Anleitung

Lazybones mit schwarzen Johannisbeeren: Beschreibung und Bewertungen der Sorte

Lazybones mit schwarzen Johannisbeeren: Beschreibung und Bewertungen der Sorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Johannisbeere Lazy verzaubert mit ihrer Perlenstreuung. Die Beeren sind sehr groß, schwarz glänzend. Ihre Größe variiert zwischen 0,7 und 1,5 cm.

Sortenbeschreibung

Die Johannisbeere schmeckt sehr süß. Das Fruchtfleisch ist dicht, aber saftig. Der Busch ist mächtig und weitläufig. Die durchschnittliche Buschgröße beträgt 150-180 cm. Die Triebe sind gerade und dick. Die Blätter sind hellgrün und leicht faltig.

Zu den Vorteilen der Sorte gehört die Ernte. Aufgrund der dichten Schale können die Beeren nicht nur von Hand, sondern auch mechanisch gepflückt werden. Die Pluspunkte sind auch:

  • Frostbeständigkeit;
  • hohe Produktivität;
  • die Vielseitigkeit von Beeren;
  • Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten.

Die Hauptnachteile der Sorte sind die nicht gleichzeitige Reifung der Beeren, die geringe Transportfähigkeit und die ungleichmäßige Größe der Beeren.

Schwarze Johannisbeere Lazybones gehört zu den späten Sorten. Die Fruchtperiode des Busches fällt auf Ende Juli und Mitte August. Eine detaillierte Beschreibung der Sorte vereinfacht dem Gärtner das Prinzip des Anbaus und der Pflege des Busches erheblich.

Schwarze Johannisbeere: Sortenauswahl

Eigenschaften des Pflanzens der Schwarzen Johannisbeere

Um schwarze Johannisbeeren zu pflanzen, wählen Sie einen gut beleuchteten Bereich, Dies wirkt sich günstig auf den Geschmack der Johannisbeeren aus. Wenn die Beerenkulturen die Vorläufer der Johannisbeeren waren, wächst der Busch wesentlich langsamer. Daher wird er als optimaler Standort für schwarze Johannisbeeren angesehen, wenn Hülsenfrüchte im Boden angebaut wurden.

Die schwarze Johannisbeere Lazybones bevorzugt sandige, leicht saure und lehmige Böden. Zu hohe Luftfeuchtigkeit kann zum Tod des Busches führen. Achten Sie daher auf die Drainage.

Um schnell Sämlinge zu pflanzen, ist es notwendig, das Land von mehrjährigen Unkräutern zu befreien. Dann sollte verrotteter Mist hinzugefügt werden. Die Tiefe der Landefossa sollte zwischen 40 und 50 cm liegen. Der Abstand zwischen den Sträuchern sollte 1 bis 1,5 cm nicht unterschreiten.Gießen Sie zuerst 2 Eimer Wasser in die Grube, senken Sie dann den Sämling ab und verteilen Sie die Wurzeln in verschiedene Richtungen. Die Johannisbeeren mit Erde füllen und mit Gülle düngen. Als Mulchmaterial können Sie Stallmist oder Stroh verwenden.

Bush kümmert sich

Lazybones mit schwarzen Johannisbeeren müssen rechtzeitig gegossen, beschnitten und gefüttert werden. Bei einem Verstoß gegen die Norm der Bewässerung nimmt die Fruchtbarkeit des Bodens ab, was sich negativ auf die Fruchtbarkeit des Busches auswirkt. Mit reichlich Wasser und hoher Bodenfeuchtigkeit beginnen Laub und Triebe schnell zu wachsen, wodurch die Blüte geschwächt wird. Übermäßige Feuchtigkeit führt zu einer Störung der Luftzirkulation, niedrigeren Temperaturen und einem langsamen Wachstum des Wurzelsystems. Das Gießen muss durchgeführt werden, während die Erde trocknet.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Johannisbeeren zu gießen. Am gebräuchlichsten ist die Streumethode. Sie müssen den Busch nach Sonnenuntergang gießen. Eine solche Bewässerung hat den Nachteil, dass der Boden gestampft wird.

Die zweite Bewässerungsmethode ist das Überfluten der Furchen. In der Wurzelzone müssen Rillen mit einer Tiefe von 15 bis 20 cm gegraben werden, entlang derer die Bewässerung erfolgt. Diese Methode eignet sich am besten für eine vollkommen ebene Fläche.

Sorgfältig geschnittene schwarze Johannisbeeren schützen den Busch vor Schädlingen und Krankheiten. Schneiden Sie den Busch vor dem Knospen oder nach der Ernte. Der erste Schnitt erfolgt unmittelbar nach dem Pflanzen. In diesem Fall verbleibt ein Stamm mit 2-4 Nieren auf der Oberfläche. Das Prinzip des Herbstschnittes besteht darin, alle schwachen, kleinen und unterentwickelten Triebe zu entfernen. Die Hauptaufgabe besteht darin, ein Skelett eines Busches zu schaffen.

Drei Jahre alte Sträucher werden so geschnitten, dass die 5 stärksten Zweige erhalten bleiben, wodurch der Strauch eine Gelegenheit zur Entwicklung und zum Wachstum erhält. Alle nachfolgenden Beschneidungen werden durchgeführt, um den Busch zu verjüngen.

Ein sehr wichtiger Bestandteil bei der Pflege von schwarzen Johannisbeeren ist Bodendünger. Johannisbeeren füttern Sie am besten mit Stickstoffdünger. Im Herbst können organischer Dünger, Doppelsuperphosphat und Kaliumsulfat zugesetzt werden.

Für den Winter muss der Strauch gebunden werden, damit er nicht unter der Last des Schnees bricht.

Der Überwinterungsort des Busches sollte gründlich von Pflanzenresten gereinigt werden, die Insekten und andere Schädlinge enthalten können.

Da sich Schnee ansammelt, müssen die Johannisbeeren den ganzen Winter über geerdet werden, bis der Busch vollständig mit Schnee bedeckt ist.

Lazybones mit schwarzen Johannisbeeren sind in der Regel krankheitsresistent. Trotzdem muss der Busch präventiv bearbeitet werden. Die Frühjahrsbehandlung des Busches schützt die Pflanze vor vielen Schädlingen und Krankheiten. Nachdem der Schnee gefallen ist, können Sie Johannisbeeren auf heißes Wasser gießen. Fürchte dich nicht davor, der Pflanze Schaden zuzufügen. Im Gegenteil, ein solches Verfahren hilft den Johannisbeeren, aus dem Winter aufzuwachen und ihre Gesundheit zu verbessern. Sie können nicht nur heiß gießen, sondern auch Büsche und Erde mit Holzasche bestäuben.

So pflanzen Sie Johannisbeeren

Meinungen zu Currant Lazybones

Alexander, Moskau.

Im Garten wachsen Johannisbeeren von Exotica, Lucia und Lazybones. Bummer ist also die köstlichste Sorte. Dieses Jahr war er mehr denn je mit der Größe der Beeren zufrieden. Es stimmt, es reift 10 Tage später als erwartet. Sträucher sind kraftvoll und ertragreich. Die Beeren sind sehr süß und groß.

Julia, Wladiwostok.

Ich habe lange nach süßen schwarzen Johannisbeeren gesucht. Ich habe versucht, Selechenskaya, die Sommerresidentin und die Kräftige, alles falsch. Ich las Kritiken über Lazybones und beschloss zu pflanzen. Ich war mit dem Ergebnis zufrieden. Die Beeren sind eigentlich sehr süß und groß. Der Name der Sorte spricht für sich, Lazy Berry. Warten Sie also, bis die Johannisbeere gereift ist.

Angela, Rostow am Don.

Nuclear und Bummer aufgewachsen. Also, Nuclear freute sich sowohl über Ernte und Geschmack als auch über den Lazy Dog im Gegenteil. Der Busch ist riesig und großblättrig. Die Beeren mussten lange warten. Johannisbeeren sind lecker, aber sehr wenige. Sie dachte, sie hätte sich geirrt. Im folgenden Jahr widmete sie dem Busch maximale Aufmerksamkeit, aber das Ergebnis ist dasselbe. Daraus folgerte ich.

Sergey, Nischni Nowgorod.

Ich liebe schwarze Johannisbeeren und habe fast alle Sorten ausprobiert. Ich kann sagen, dass Idler ein Amateur ist. Es gibt Vor- und Nachteile. Johannisbeeren sind nicht schlecht, aber Sie sollten sich nicht auf Lazybones beschränken.

Marina, Arkhangelsk.

Von Lazybones begeistert. Alle Nachbarn haben schwarze Johannisbeeren geerntet und Lazybear trägt immer noch Früchte. Die Beeren sind groß, so dass die Ernte einfach ist. Benötigt keine besondere Pflege.


Sehen Sie sich das Video an: ESN Designer Whey im Review (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Pyramus

    Die Frage ist interessant, ich werde auch an der Diskussion teilnehmen. Gemeinsam können wir zu einer richtigen Antwort kommen.

  2. Zulkizragore

    Ich denke du liegst falsch. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  3. Clust

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert. Lass uns diskutieren.



Eine Nachricht schreiben