Rat

16 Sorten und Arten von Badan mit einer Beschreibung, Pflanz- und Pflegeregeln

16 Sorten und Arten von Badan mit einer Beschreibung, Pflanz- und Pflegeregeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für die Landschaftsgestaltung von Gartengrundstücken werden zunehmend krautige Sträucher verwendet. Eine der nachgefragten Pflanzungen ist der mehrjährige Badan, der sich durch sein spektakuläres Aussehen und seine relativ unprätentiöse Pflege auszeichnet. Sein unbestreitbarer Vorteil ist die Erhaltung seiner dekorativen Wirkung bis zum Spätherbst. In der Natur gibt es 10 Sorten von Badan, von denen sich jede durch ihre Individualität und Färbung auszeichnet.

Kurze Eigenschaften der Pflanze

Die Heimat des mehrjährigen Krauts Badan ist Asien. Dieser helle Vertreter der Familie Kamnelomkovye wächst und entwickelt sich am liebsten auf Wiesen, im Tiefland und in felsigem Gelände.

Badan hat ein starkes Wurzelsystem, ist dunkelbraun und hat einen Durchmesser von 3,5 Zentimetern. Die Länge des Rhizoms kann mehrere Meter erreichen. Der unterirdische Teil des Badan ist ein stark verzweigtes Rhizom mit einer großen Anzahl von Lappen, die sich nahe der Bodenoberfläche befinden.

In der Höhe erreicht der dicke Stiel 15-50 Zentimeter. Es sind keine Blätter darauf, es ist rosarot gestrichen. Blattplatten sind rund oder breit elliptisch. Sie schließen sich eng aneinander und bilden eine große Basalrosette.

Im Frühling-Sommer ist die Farbe der Blätter dunkelgrün und im Herbst rot. Die Länge der Platten beträgt 3-35 Zentimeter und die Breite 2,5-30 Zentimeter. Kleine Blüten ohne Hochblätter sammeln sich in dichten Blütenständen von Panik-Corymbose. Die Blüten haben einen Durchmesser von ca. 2 cm, ihre Farbe hängt von der Art des Badan ab. Die Pflanze blüht im Mai, diese Phase dauert bis Juni-Juli.

Ohne Umpflanzung kann mehrjähriges Badan seine hohen dekorativen Eigenschaften 10 Jahre lang beibehalten.

Was ist Badan nützlich?

Unter den heilenden Eigenschaften von krautigen Bergenien wird seine entzündungshemmende Wirkung besonders geschätzt. Die Pflanze wird verwendet, um den Verdauungstrakt zu normalisieren und Probleme im Zusammenhang mit der Darmperistaltik zu beseitigen. Bekannt sind auch die hämostatischen und wundheilenden Eigenschaften von Bergenia.

Die Pflanze wird häufig in der Gynäkologie eingesetzt, wo sie zur Behandlung von Erosion und zur Blutstillung während der Menstruation eingesetzt wird. Es wird aktiv bei entzündlichen Prozessen in der Mundhöhle eingesetzt.

Ein mehrjähriger Busch wirkt sich aufgrund seiner reichen chemischen Zusammensetzung (Kupfer, Eisen, Mangan, Vitamin C und andere) positiv auf die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems aus und stärkt die Wände der Blutgefäße. Zur Herstellung einer medizinischen Brühe wird das Rhizom mit einer Menge von 2 Esslöffeln zerkleinerten Rohstoffen pro 0,5 Liter Wasser gereinigt und gedämpft. Die Brühe wird 30 Minuten bei schwacher Hitze gekocht.

Vorteile der Anwendung in der Landschaftsgestaltung

Da sich die krautige Pflanze durch ihre Unprätentiösität gegenüber Wachstumsbedingungen, Pflege und Nachbarschaft auszeichnet, kann sie sicher für eine spektakuläre Gestaltung der Umgebung, des Gartens, verwendet werden.

Eine mehrjährige exotische Bepflanzung eignet sich sowohl als separate Dekoration als auch als Bestandteil eines Gruppenblumenarrangements. Badan zeichnet sich auch durch seine Fähigkeit aus, sich in einen dichten Teppich zu kriechen und den Standort vor dem Keimen von Unkraut zu schützen.

Badan mit seinen glatten Klettenblättern sieht besonders harmonisch aus, zusammen mit Astilba, das luxuriöse durchbrochene Blattplatten hat. Es ist auch effektiv, es in der Nähe von mehrfarbigen Wirten zu pflanzen, was im Allgemeinen ein unglaublich schönes Bild erzeugt.

Sorten von Badan

Um kultivierte Badan-Sorten zu züchten, wurden wilde Arten verwendet. Unter den Sorten, die die Anerkennung von Pflanzenliebhabern verdient haben, sind die folgenden Exemplare aufgeführt.

Dickblättrig

Dieser Badan wächst auf dem Territorium des Altai, der Mongolei und Sayan. Diese immergrüne Plantage ist fast 60 Zentimeter hoch. Es bildet ledrige Blechplatten mit einer glänzenden Oberfläche. Sie haben eine abgerundete Form und sind zu einer engen Rosette geformt. Nach externen Angaben sind zahlreiche Blüten Glocken sehr ähnlich.

Die Farbe des panikförmigen Blütenstandes ist überwiegend blassrosa, kann aber auch lila sein. Die Blütephase beginnt früh und fällt von Ende April bis Juni. Dickblättriges behält sein attraktives Aussehen den ganzen Sommer über durch saftige Blätter.

Es ist bemerkenswert, dass Badan im Winter seine Laubfarbe nicht verliert, was seine Beliebtheit bei Landschaftsarchitekten nur erhöht..

Herzhaft

Diese Sorte von Bergenia Medicinal erreicht eine Höhe von nur 35 Zentimetern, aber diese Indikatoren können je nach Wachstumsort unterschiedlich sein. Die Farbe der ursprünglichen Blütenstände kann ebenfalls variieren, von rosa bis tiefviolett. Badan wird wegen seiner üppigen herzförmigen Blattplatten geschätzt. Die Pflanze kann mit ihrer ungewöhnlichen Blüte mehrmals im Jahr gefallen.

Pazifik

Dieser große Vertreter der Stonefragment-Familie produziert einen rötlichen Stiel, auf dem sich kleine rosa Glocken bilden. Sie zeichnen sich oft durch eine lila Tönung aus. Die Höhe des Badan beträgt nicht mehr als 50 Zentimeter.

Die Blattplatten sind ledrig in Form einer Ellipse, die Farbe ist dunkelgrün, aber im Herbst ändert sie sich in rot. Badan verursacht keine Wachstumsschwierigkeiten, blüht im Frühling, Früchte reifen von Juni bis August.

Schmidt

Badan Schmidt ist in Europa besonders beliebt. Es wird wegen seiner elliptischen Blätter mit einer matten Oberfläche gewählt. Sie haben eine dunkelgrüne Farbe, werden bis zu 25 Zentimeter lang und bis zu 15 Zentimeter breit. Sie haben gezackte Kanten und längliche Blattstiele. Sie ziehen die Aufmerksamkeit durch die ungewöhnliche Struktur der Blattplatten auf sich, bei denen nahe der Flügelbasis Vorsprünge ähnlich den Flügeln gebildet werden.

Die Farbe der Blüten ist hell, rosa-scharlachrot. Sie werden in dichten Blütenständen gesammelt. Im Herbst bekommt die Blattmasse einen dunkelroten, fast tintenfarbenen Farbton.

Strechi

Diese Miniaturbeere zeichnet sich durch große Stiele aus, deren Höhe 30 Zentimeter erreicht. Es ist bemerkenswert, dass zu einer Zeit sowohl schneeweiße als auch rosa Blüten darauf zu finden sind. Die Blütephase beginnt im Mai.

Die in den Pamirs und im Himalaya beheimatete Pflanze bildet Blattplatten mit einer glänzenden Oberfläche. Sie haben eine längliche Form und gezackte Kanten. Sie sind 10 Zentimeter lang und 5 Zentimeter breit. Badan hat sich als frostbeständige und gegen schädliche Umweltfaktoren resistente Pflanze etabliert.

Ciliated

Diese Sorte wächst in Tibet und im Himalaya. Es hat abgerundete Blattplatten, die mit kleinen Borsten (Stapel) bedeckt sind. Sie wachsen aktiv in der Breite, ihre Länge erreicht 35 Zentimeter. Die Farbe ist grün und im Herbst rötlich-bronzefarben. Es gibt abgerundete Zähne an den Kanten.

An hohen Stielen (30 Zentimeter) bilden sich zahlreiche großformatige Blüten. Sie sind weiß oder rosa gestrichen und verdünnen den angenehmen Geruch. Eine Pflanze wird sowohl zum Schneiden als auch zum Dekorieren eines persönlichen Grundstücks angebaut. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Blätter im Winter abfallen, dies geschieht bei einer Temperatur von -18 Grad.

Hybride Pflanzensorten

Abendglut

Die Pflanzenhöhe überschreitet 30 Zentimeter nicht. Näher am Herbst von sattem Grün färben sich die Blätter bronzebraun. Halbgefüllte Blüten haben eine violette Farbe.

Bressingham weiß

Badan dieser Sorte lässt niemanden gleichgültig, seine weißen Blüten ziehen sofort das Auge an. Pflanzenhöhe bis 30 Zentimeter.

Ballawley

Der Busch wird nur 40 Zentimeter groß. Es ist effektiv mit rosaroten Blüten dekoriert. Die Pflanze passt perfekt in jede Zusammensetzung und erfordert keine besondere Pflege.

Puppe

Der Hybrid hat eine langsame Wachstumsrate. Die Blüten reichen von blassrosa bis fleischfarben. Die Pflanze ist sehr dekorativ und unprätentiös für die Wachstumsbedingungen positioniert.

Glockenturm

Badan erreicht eine Höhe von fast 50 Zentimetern. Die Blattplatten sind leicht gewellt und haben eine satte smaragdgrüne Farbe. Es zieht die Aufmerksamkeit mit rosa Knospen und einem angenehmen Duft auf sich.

Morgenrote

Die Hybridpflanze bildet üppige Blütenstände, die aus schönen rosa Knospen bestehen. Es blüht zweimal: im Frühling und Herbst.

Scheekoenigin

Die dekorative Kultur ist nicht höher als 50 Zentimeter. Die Blattplatten haben gewellte Kanten und sind grün gefärbt. Die Blüten verfärben sich allmählich von weiß nach rosa.

Eroica

Der Busch bildet purpurrote Blütenstände und eine grüne Blattmasse. Mit der Ankunft des Herbstes ändert sie ihre Farbe in lila, was sehr originell aussieht.

Silberlicht

Die Pflanze erreicht eine Höhe von 40 Zentimetern. Die Farbe der Blüten ist weiß, es gibt eine rosa Färbung. Der Busch zeichnet sich durch seine Zärtlichkeit und Raffinesse aus.

Sunningdale

Badan wird bis zu 40 Zentimeter groß. Seine Besonderheit sind die dunkelvioletten Blüten.

Wie man eine Kultur pflanzt und wächst

Für das Pflanzen von Badan lohnt es sich, sonnige Wiesen zu wählen, auf denen Sie lange Zeit blühen werden. Pflanzen im Schatten ist ebenfalls möglich, wächst aber wie ein Teppich. Der Boden sollte nicht arm, mäßig fruchtbar und unkrautfrei sein.

Hauptsache, in der Grube befindet sich ein ausgedehntes Drainagekissen aus Ton. Der Abstand zwischen den Büschen sollte mindestens 40 Zentimeter betragen.

Die Nuancen der Pflege von Badan

Um ein Austrocknen des Bodens unter den Büschen zu vermeiden, muss Mulch aus Sägemehl, zerkleinerter Rinde und Blatthumus verwendet werden. Die Bewässerung sollte reichlich und regelmäßig sein. Nachdem die Blütenstiele verblasst sind, werden sie abgeschnitten.

Badan ist eine Zierkultur, die keine besonderen Bedingungen erfordert und dem Ort eine gewisse Exotik verleiht. Die Hauptsache ist, Staunässe im Boden zu verhindern und seine Wurzeln zu mulchen.


Schau das Video: Deutsch lernen im Schlaf u0026 Hören, Lesen und Verstehen - Niveau A1 + 2 (Kann 2022).