Rat

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Moskau Delikatesse, deren Ertrag

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Moskau Delikatesse, deren Ertrag


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hochertragreiche Tomaten Moskauer Delikatesse zeichnet sich durch eine ungewöhnliche, längliche Fruchtform und einen angenehmen Geschmack aus, der an Paprika erinnert. Tomaten sind ideal für alle Arten von Konserven. Sie haben positive Bewertungen für ihre attraktive Präsentation und ihren originellen Geschmack erhalten.

Merkmale der Sorte "Moskauer Delikatesse"

Samenproduzenten erhalten häufig als Ergebnis von Züchtungsexperimenten mehrere Pflanzen mit vorgegebenen Parametern, jedoch mit einer Reihe von Unterschieden.

Die Serie "Moskauer Delikatesse" umfasst Tomaten mit roten und gestreiften Früchten sowie die hybride Moskauer Delikatesse Moskau F1 - gelb. Sie haben die gleiche, pfefferartige Fruchtform, alle sind ausnahmslos ertragreich und haben eine durchschnittliche Reifezeit. Sie unterscheiden sich in der Tomatenfarbe und einigen Geschmackseigenschaften. Beschreibung der Sorte und Eigenschaften:

  • Die Sorte ist groß, gehört zur Kategorie der Unbestimmten, erreicht eine Höhe von 140-190 cm;
  • Die Pflanze wächst intensiv grüne Masse aus Seitentrieben und großen Blättern.
  • bildet Blütenstände einfacher und mittlerer Art, der erste wird über die Höhe des neunten Blattes gelegt;
  • Die Sorte gehört zur Kategorie der Zwischensaison mit einer Vegetationsperiode von mindestens 120 Tagen.
  • Die Ausbeute ist sehr hoch. 4-6 kg Tomaten werden aus dem Busch geerntet;
  • Früchte sind zweikammerig, länglich pfefferförmig, rot;
  • gestreifte Tomaten "Moskauer Delikatesse" sind dunkelrot mit bräunlich-grünen Streifen und Spritzern gefärbt;
  • Tomaten der Moskauer Sahne-Delikatesse haben eine leuchtend gelbe, fast zitronenfarbene und schnabelförmige Spitze;
  • Tomaten haben einen süßen Tomatengeschmack mit pfeffrigen Noten. Sehr aromatisch. Gewicht von 80 bis 150 g;
  • Früchte verlieren ihre Präsentation nicht bis zu 1,5 Monate nach der Entnahme, sie vertragen den Transport gut;
  • verwendet für frische Lebensmittel und Konserven (Beizen, Beizen, Tomaten in ihrem eigenen Saft, Lecho, Kartoffelpüree, Salate). Bewertungen sprechen von der hervorragenden Qualität der Speisen und Winterzubereitungen.

"Moskauer Delikatesse" und alle ihre Varianten gehören zur Kategorie der thermophilen Hochpflanzen, die in Gewächshäusern mit dem obligatorischen Binden der Stängel gezüchtet werden. Ein erfolgreicher Anbau der Sorte auf offenem Boden ist nur in den südlichen Regionen möglich.

Wichtig! In der Anfangsphase müssen sich Tomatensämlinge an das Regime von Tag und Nacht halten. Zusätzliche Beleuchtung am Tag und eine Abnahme der Nachttemperaturen um 5-6 Grad verhindern, dass sich die Pflanzen ausdehnen und krank werden.

Wachsen und sich um die Vielfalt kümmern

Sortenmerkmale, ihre Merkmale und Beschreibung bilden eine Reihe von Regeln, ohne die es schwierig ist, eine anständige Ernte zu erzielen.

Wir züchten Setzlinge

Die Qualität der Sämlinge, die gemäß den Bedingungen von Tag- und Nachttemperaturen, Beleuchtung, dosiertem Gießen und Düngen gezüchtet werden, wird ein zuverlässiger Garant für eine gute Ernte.

  1. Sie beginnen 60-65 Tage vor der geplanten Pflanzung im Gewächshaus mit dem Pflanzen von Samen für Setzlinge. Dies ist hauptsächlich der Monat März. Das Datum hängt weitgehend von den klimatischen Bedingungen der Region und der Qualität des Gewächshausschutzes ab.
  2. Die Samen werden durch Desinfektion in einer Manganlösung und Behandlung mit einem Wachstumsstimulans hergestellt.
  3. Sie werden in feuchte Erde gepflanzt und vertiefen sich um 2 cm. Sämlinge sollten nach 5 Tagen erwartet werden.
  4. Pflanzen tauchen mit dem Aussehen des ersten echten Blattes und setzen sie in getrennten Behältern.
  5. Sämlinge müssen mäßig gegossen und gefüttert werden. In der Anfangsphase, insbesondere bei bewölktem Wetter, ist eine Hintergrundbeleuchtung erforderlich, um ein Herausziehen der Stiele zu verhindern.

Für diejenigen, die mehr als einmal Tomaten gepflanzt haben, werden diese Regeln nicht zu kompliziert erscheinen. Aber sie sollten auch nicht ignoriert werden. Wenn Sie die Regime von Tag und Nacht beobachten und den Boden rechtzeitig mit Feuchtigkeit versorgen, erhalten Sie hochwertige, gesunde Sämlinge, die für jeden Stress gerüstet sind.

Ein Merkmal unbestimmter Sorten ist ein intensives, nahezu unbegrenztes Wachstum. Es ist auf die korrekte Bildung des Busches zu achten: Entfernung der Seitentriebe, überschüssiges Laub und rechtzeitige Begrenzung des Stängelwachstums.

Wir verpflanzen die Tomate an einen festen Ort

In der Agrartechnologie des Anbaus der Moskauer Tomatensorte gibt es keine besonderen Geheimnisse.

  1. Sämlinge werden im Mai im Gewächshaus gepflanzt. Das empfohlene Layout beträgt 70 x 50 cm, was ungefähr 3-4 Pflanzen pro Quadratmeter entspricht.
  2. Wir bauen Tomaten an, indem wir sie an Gitter oder vertikale Stützen binden.
  3. Während des Wachstums werden die Blätter vom unteren Teil des Stiels bis zu einer Höhe von 60-80 cm entfernt. Diese Maßnahme ermöglicht es Ihnen, den Luftaustausch zu verbessern, die Ausbreitung von Pilzkrankheiten zu verhindern und die Stärke der Pflanze nicht von der Hauptaufgabe - der Bildung von Eierstöcken - abzulenken.
  4. Der Busch ist zu 2-3 Stielen geformt, wobei jeweils 4 bis 7 Eierstöcke übrig bleiben. Drücken Sie nach der Bildung der erforderlichen Anzahl von Bürsten die Krone der Pflanze zusammen.
  5. Gießen Sie die Büsche mit warmem Wasser unter der Wurzel. Insbesondere ist es notwendig, den Feuchtigkeitsgehalt der Erde zum Zeitpunkt der Blüte und des intensiven Wachstums von Tomaten zu überwachen.
  6. Es geht darum, zu gießen, den Boden zu lockern, zu füttern, Stiefsöhne und vergilbtes Laub zu entfernen.
  7. Die Ernte beginnt im Juli und August.
  8. Mit dem Einsetzen von Kälteeinbrüchen beobachten sie die Pflanzen und versuchen, mögliche Krankheiten rechtzeitig zu identifizieren. Die Sorte kann durch Nematoden und Spätfäule befallen sein.

Die vorgestellte Beschreibung der landwirtschaftlichen Techniken ermöglicht es Ihnen, die Hauptphasen der Pflanzenpflege zu verstehen. Natürlich hat jeder Gärtner seine eigenen Geheimnisse für eine gute Ernte. Jemand denkt, wenn ich Tomaten in ein Gewächshaus pflanze, sollte das gesamte Volumen verwendet werden. Lassen Sie sie ganz nach oben wachsen. Für diese Sorte ist diese Praxis angemessen.

Selbst auf der Straße bildet die "Moskauer Delikatesse" besonders bei heißem Wetter gut Eierstöcke. Was können wir über die Gewächshausbedingungen sagen? Aber Tomaten müssen Zeit haben, um mindestens bis zur technischen Reife zu wachsen. Dies muss in einem kurzen Sommer berücksichtigt werden. Der Rest der Sorte ist sehr produktiv. Die Hausfrauen sind damit zufrieden und verwenden es gerne in der Hausmannskost.


Schau das Video: Die 11 wichtigsten Tipps für ertragreiche Balkon-Tomaten Tomaten im Topf pflanzen! (Kann 2022).