Rat

Gebrauchsanweisung für Fungizid Skor, Dosierung und Wirkungsspektrum

Gebrauchsanweisung für Fungizid Skor, Dosierung und Wirkungsspektrum


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pflanzenkrankheiten sind für die Landwirtschaft genauso schädlich wie Schädlinge. Sie können die wachsende Ernte zerstören oder während der Lagerung beschädigen und die Samenbestände unbrauchbar machen. Häufige Pilzinfektionen sind in dieser Hinsicht besonders gefährlich. Zum Schutz vor ihnen werden spezielle Medikamente eingesetzt. Vor dem Sprühen des Produkts müssen Sie die Gebrauchsanweisung des Kontakt- und systemischen Fungizids "Skor" sorgfältig lesen.

Freigabeform, Wirkstoff und Hersteller

Das Medikament wird in Form eines Emulsionskonzentrats vermarktet und gehört zu Triazolen. Es ist ein systemisches und Kontakt-Fungizid, das heißt, es beginnt zu wirken, wenn es auf die vegetative Masse von Pflanzen oder Samen trifft, und dringt dann mit Säften in alle Organe ein und zerstört Krankheitserreger. Skor enthält 250 Gramm Difenoconazol pro Liter.

Das Fungizid wird von der Syngenta AG hergestellt, einem Schweizer Unternehmen, das die Produktion von Pflanzen- und Saatgutprodukten mit einer Vielzahl von Tochterunternehmen auf der ganzen Welt anführt.

Zweck und Funktionsprinzip

Das Fungizid "Skor" ist ein vorbeugendes und therapeutisches Mittel für Pflanzen gegen Pilzkrankheiten. Geeignet für die Herstellung von kombinierten Pestiziden zur Bekämpfung von Infektionen und Schädlingen.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Wirkt auf eine Vielzahl von Pilzpathogenen und gilt als Referenzmittel gegen Mehltau bei Obstpflanzen und Schwarzfäule bei Trauben.

Beim Aufsprühen der Zusammensetzung auf die betroffenen Stellen tritt der Effekt 2-3 Stunden nach der Behandlung auf. Die Pflanze behält ihre Eigenschaften für ein bis drei Wochen. Im Falle einer Ausfällung kann "Skor" von der Oberfläche der grünen Masse abgewaschen werden, was zu einer Abnahme der Wirkstoffkonzentration und einer Abnahme der Schutzkräfte führt.

Das Eindringen des Fungizids in die Pflanze führt zur Unterdrückung der Zellteilung des Erregers und zerstört ihn. Die Verwendung gemäß den Anweisungen "Skora" und das Düngen mit Düngemitteln kann sogar eine stark betroffene Pflanze retten.

Vorteile und Nachteile

Das hochaktive Pestizid "Skor" kann in einem weiten Temperaturbereich eingesetzt werden, hat sich aber bei + 14 ... + 25 am besten bewährt ÜberBei einer niedrigeren Temperatur funktioniert es viel schlechter, insbesondere wenn es unter 12 fällt ÜberC. Um maximale Ergebnisse zu erzielen, muss in den ersten Phasen der Vegetationsperiode der Pflanzen mit dem Sprühen begonnen werden. Bei einer starken Aussaat mit Pilzsporen kann das Mittel unwirksam sein.

Wirtschaftlicher Verbrauch.

Ein ausgeprägter Effekt der Haftung der grünen Masse an der Oberfläche ohne Zugabe von Seife.

Das Mindestmaß an Toxizität für Bodenmikroorganismen, Bestäuber und Regenwürmer.

Unterscheidet sich nicht in der Toxizität für das Pflanzen.

Es hat die Wirkung eines Stimulans der Immunität, was zu einem raschen Anstieg der grünen Masse führt.

Stimuliert eine Erhöhung der Anzahl der Früchte.

Bei der Verarbeitung von Samen verbessert sich deren Keimung (im Durchschnitt wird sie um 2 Tage beschleunigt).

Nach der Verarbeitung wird das Saatgut besser und länger gelagert.

Die lange Wartezeit bis zur sicheren Ernte beträgt ca. drei Wochen.

Großer Konsum der Droge.

Geringe Effizienz gegen Rostpathogene.

Im Falle eines Ausbruchs von Oidium ist es notwendig, "Skor" mit "Topaz" und "Tiovit Jet" zu kombinieren, um ein Ergebnis zu erzielen und die Krankheit vollständig auszurotten.

Bei Verwendung des Fungizids in Ampullen (für den Heimgebrauch hergestellt) kann ein Teil des Wirkstoffs im Behälter verbleiben. Um das gesamte Produkt verwenden zu können, muss die Kunststoffampulle geschnitten, die Emulsion entfernt und die Flasche selbst in einen Behälter geworfen werden, in dem die Zusammensetzung verdünnt wird. Wasser wird restliches Difenoconazol wegspülen.

Fungizid "Skor" hat mehr positive Seiten als Nachteile.

Anweisungen für die Verwendung des Arzneimittels, wie "Skor" zu züchten, Dosierung

Verwenden Sie kein heißes oder kaltes Wasser, um die Mischung zu erhalten. Es sollte eine Temperatur von ca. 25 Grad haben. Der Verbrauch der Arbeitslösung beträgt bis zu 1 Liter pro Einheit.

"Skor" ist für Zimmerpflanzen geeignet. Für diese Zwecke lohnt es sich, in kleinen Verpackungen zu je 2 Millilitern zu kaufen. Der Verbrauch der fertigen Zusammensetzung beträgt 0,1 bis 0,5 Milliliter pro Milliliter. Die Konzentration hängt mit der Art der Krankheit zusammen.

Obstbäume

Das Fungizid "Skor" wird im Frühjahrsgarten zum Sprühen von Früchten wie Äpfeln, Birnen, Pfirsichen, anderen Stein- und Kernobstkulturen verwendet. Es wirkt auf die Erreger von Schorf, Blattkräuselung, Mehltau, Alternaria, Clotterosporia und Kokkomykose.

Das Sprühen erfolgt während der Vegetationsperiode, vor und nach dem Blühen der Knospen, die Pause beträgt nicht mehr als 2 Wochen. Der Verbrauch der Mischung beträgt je nach Alter, Größe und Grad des Pilzbefalls 2-5 Liter pro Baum. Mit 2 ml EC in 10 Litern Wasser verdünnen. Sie werden zweimal verarbeitet, in Ausnahmefällen 3-4 mal. Sie müssen 3 Wochen vor der Ernte warten.

Trauben

Für diese Pflanze ist das Fungizid "Skor" der beste Schutz gegen Pilzinfektionen wie Oidium, Phomopsis, Röteln, Schwarzfäule. 5 Milliliter der Substanz in einem Standardvolumen Wasser verdünnen, die Dosierung kann verdoppelt werden. Sie werden zuerst während der Blüte verarbeitet, dann bevor sich die Trauben zu Trauben bilden, dann noch zweimal im Abstand von mindestens 10 Tagen. Das letzte Sprühen sollte drei Wochen vor der Weinlese erfolgen. Weitere Details hier.

Beerensträucher

Johannisbeeren und Stachelbeeren werden während der Knospungszeit wieder zum ersten Mal gesprüht - unmittelbar nach der Blüte der Pflanzen. Die letzte Behandlung wird 70 Tage vor dem Pflücken von Beeren durchgeführt. Zusammensetzung: 4 Milliliter pro 10 Liter, Verbrauch: 1-1,5 Liter Arbeitslösung pro Buchse.

Gemüse

Das Tool hilft bei der Bekämpfung von Spätbrand, Alternaria, Cercosporose bei Kartoffeln, Karotten, Rüben, Tomaten und anderem Gemüse. Eine Lösung von 2 bis 5 Millilitern des Arzneimittels pro 10 Liter Wasser wird verwendet, wobei die Behandlung 2 bis 4 Mal mit einem Abstand von zwei Wochen durchgeführt wird. Sie müssen mindestens 20 Tage vor dem Ernten von Gemüse mit dem Sprühen aufhören.

Rosen

Die "Königin des Gartens" ist von Pilzinfektionen wie schwarzen Flecken und Mehltau bedroht. Das Besprühen mit "Skor" wirkt gegen sie in Form einer Lösung von 2-5 Millilitern Emulsionskonzentrat pro 10 Liter Flüssigkeit mit 2-4 Wiederholungen während der Vegetationsperiode. Das Intervall zwischen den Behandlungen beträgt 14 Tage.

Blumen

Zahlreiche Pilzkrankheiten können sich auf Pflanzen ansiedeln, was zum Tod des gesamten Gartens führen kann. "Skor" auf Blumen wirkt sich auf Grauschimmel und Mehltau aus. 2-4 Milliliter pro 10 Liter Wasser verdünnen, verarbeiten, wenn die ersten Anzeichen der Krankheit im Abstand von 14 Tagen auftreten, darf es zweimal wiederholen.

Saatgutbehandlung

Die Samenbehandlung tötet nicht nur ruhende Pilzpathogene ab, sondern trägt auch zu einer freundlicheren Keimung der Samen während der Aussaat bei. Zu diesem Zweck wird die Vorsaatbehandlung mit einer Standardlösung "Skor" durchgeführt.

Zur Lagerung werden die Samen nach der Ernte und Trocknung verarbeitet, bevor sie vor der Aussaat gelagert werden. Dies rettet sie vor dem Tod und kann bis zu 30% des Materials einsparen.

Fungizidsicherheit

Das Kontaktsystem-Fungizid "Skor" erfordert die Einhaltung elementarer Sicherheitsmaßnahmen, die bei der Arbeit mit ähnlichen Wirkstoffen angewendet werden:

  1. Verwenden Sie persönliche Schutzausrüstung: Spezialbrille, Maske oder Atemschutzmaske, Handschuhe.
  2. Tragen Sie geschlossene Kleidung: langärmelige Hosen und Hemden.
  3. Sprühen Sie das Produkt nur bei ruhigem, windstillem Wetter.
  4. Wenden Sie das Medikament nicht auf Pflanzen an, die direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind.
  5. Während des Sprühens ist es verboten zu essen, zu trinken, zu rauchen.
  6. Nutztiere und Haustiere müssen aus dem behandelten Bereich entfernt werden.
  7. Halten Sie Kinder und Umstehende vom Sprühbereich fern.
  8. Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen in der Nähe von Gewässern, da das Produkt die Wasserfauna schädigen kann.

Falls das Fungizid versehentlich in den Körper gelangt, muss Erbrechen ausgelöst, der Magen mit viel Wasser oder einer schwachen, blassrosa Kaliumpermanganatlösung gespült und eine medizinische Einrichtung kontaktiert werden. Gleiches gilt bei Kontakt mit Haut, Augen oder Schleimhäuten.

Nach der Arbeit müssen Sie Ihr Gesicht und Ihre Hände gründlich waschen, duschen, sich umziehen und diejenige, in der die Behandlung durchgeführt wurde, zur Wäsche schicken. Die Verpackung und der Behälter des Arzneimittels dürfen nicht in den allgemeinen Müll geworfen werden, sondern müssen entsorgt werden.

Verträglichkeit mit anderen Substanzen

Das Fungizid "Skor" kann mit einer Reihe anderer Mittel kombiniert werden. Zuvor ist es notwendig, die Mindestmenge an kombinierten Arzneimitteln zu mischen und die Reaktion zu verfolgen. Im Falle einer Ausfällung, Trübung der Lösung mit Flocken oder Gerinnseln, Gasentwicklung kann die Zusammensetzung nicht verwendet werden. "Skor" wurde auf Verträglichkeit mit folgenden Arzneimitteln getestet:

  1. Summi-Alpha.
  2. "Karate".
  3. Actellik.
  4. "Zenit".
  5. Stier.
  6. Arrivo.
  7. "Decis".
  8. "Topas".
  9. Falke.
  10. "Cymbush".

Die vorbereitete Mischung muss innerhalb von 2 Stunden verwendet werden. Sie können das Produkt nicht für einen längeren Zeitraum verlassen.

Bedingungen und Haltbarkeit von Fonds

Die Haltbarkeit des Arzneimittels beträgt 36 Monate ab dem Datum der Freisetzung. Bewahren Sie "Skor" in einem speziellen Raum außerhalb von Nahrungsmitteln und Medikamenten außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren auf. Temperaturbereich: von -5 bis +35 ÜberC. Vor hoher Luftfeuchtigkeit und direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Chemische Analoga Droge "Skor"

Dieses Medikament hat die folgenden Analoga:

  1. "Pure Farbe".
  2. "Der Torwart".
  3. "Discor".

Sie werden auf die gleiche Weise wie "Skor" verwendet, es ist jedoch erforderlich, die einzelnen Anweisungen für jedes der Medikamente zu studieren und zu befolgen. Dieses Fungizid hat eine ausgeprägte schützende und therapeutische Wirkung, wird für viele Pflanzen verwendet, hat eine minimale Wirkung auf die Umwelt, was es in der Landwirtschaft und auf Haushaltsgrundstücken gefragt macht.


Schau das Video: Getreide - Fungizid und Wachstumsreglerspritzung (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Voodoogul

    Gib mir nicht die Minute?

  2. Diara

    Dass wir ohne Ihre hervorragende Idee tun würden

  3. Robbin

    Natürlich. Es war auch bei mir. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.

  4. Daylan

    Unter uns ist das meiner Meinung nach offensichtlich. Versuchen Sie, auf google.com nach der Antwort auf Ihre Frage zu suchen



Eine Nachricht schreiben