Rat

Anleitung zur Verwendung von Kupfersulfat für Trauben, Herstellung einer Verarbeitungslösung

Anleitung zur Verwendung von Kupfersulfat für Trauben, Herstellung einer Verarbeitungslösung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Trotz der Bemühungen der Züchter müssen die meisten auf der Baustelle angebauten Produkte vor schädlichen Bakterien und Insekten geschützt werden. Seit der Antike wird angenommen, dass Kupfersulfat eines der wirksamsten Mittel ist, um die Immunität der Pflanze auf dem richtigen Niveau zu halten. Mal sehen, wie Kupfersulfat für die Verarbeitung von Trauben nützlich ist und wie es durchgeführt wird.

Arten von Vitriol

Sulfat - Sulfatmetallsalze, zu denen auch Kristallwasser gehört. Bisher sind folgende Arten von Vitriol bekannt, von denen einige unter natürlichen Bedingungen und einige - nur künstlich - gebildet werden:

  • Kupfer;
  • Kobalt;
  • Eisen;
  • Mangan;
  • Zink (weiß);
  • Nickel.

Zusammensetzung und Wirkstoff

Kupfersulfat ist eine pulverförmige Substanz, die eine hellblaue oder blaue Farbe hat. Es löst sich gut in Flüssigkeit, da es 5 Wassermoleküle pro 1 Molekül Kupfersulfat gibt. Die Formel der Substanz lautet wie folgt: СuSО4 * 5H2O. Der Stoff ist für den menschlichen Körper nicht sicher und hat die Kategorie 3.

Beachten Sie! Vitriol gelangt über die Haut und die Schleimhäute in den menschlichen Körper. Hüten Sie sich vor direktem Kontakt mit ihm, da dies mit Konsequenzen behaftet ist. Vergessen Sie nicht die Sicherheitsregeln, wenn Sie damit arbeiten.

Vor- und Nachteile des Arzneimittels

Der Stoff wird im Gartenbau aufgrund folgender Eigenschaften verwendet:

  1. Die Wirkung nach der Behandlung der Kultur bleibt lange bestehen.
  2. Kostengünstig.
  3. Breites Anwendungsspektrum.
  4. Es wird sparsam ausgegeben und die erworbenen Aktien halten lange.
  5. Nach dem Auftragen einer Vitriol-Lösung auf das Produkt ist die Verwendung in Lebensmitteln früher möglich als bei der Verarbeitung mit anderen Arzneimitteln.

Nachteile:

  • Es ist schwierig, die erforderliche Dosierung mit dem Auge zu bestimmen, und bei der Erstellung einer Lösung muss man sich an klaren Regeln orientieren.
  • Wenn die Flüssigkeit zu stark mit Vitriol gesättigt ist, anstatt vor Schädlingen zu schützen, verbrennen Sie den Busch.

Geplanter Termin

Das Anwendungsspektrum im Gartenbau ist breit. So wird Vitriol verwendet für:

  • den Busch füttern;
  • Verarbeitungsanlagen gegen Pilzinfektionen;
  • Verarbeitung von Weinstecklingen zur Stärkung der Immunität;
  • Desinfektion von beschädigten Bereichen des Busches.

Jede Methode erfordert einen individuellen Ansatz und die Einhaltung der in der Gebrauchsanweisung angegebenen Regeln.

Top Dressing

Anfänger fragen sich, ob diese Substanz als Top-Dressing verwendet werden kann? Ja, es ist möglich. Vitriol als Dünger ist wirksam bei Trauben, die auf Torfmooren und sandigen Böden wachsen. Bei Chernozem wird die wohltuende Wirkung von Dünger zunichte gemacht.

Die Substanz versorgt die sich entwickelnde Pflanze mit Kupfer, hilft dabei, schädliche Bakterien zu bekämpfen und die Photosynthese zu stimulieren. Dosierung für die Fütterung: 4 Gramm der Substanz werden zu 10 Litern Flüssigkeit gegeben.

Behandlung von Pilzkrankheiten

Hilft im Kampf gegen folgende Krankheiten:

  • Mehltau;
  • weiße und braune Flecken;
  • Schorf;
  • wirksam im Kampf gegen Pilzinfektionen.

Zutaten: Wasser, Kupfersulfat, Magermilch oder Waschseife. Milch oder Seife ist erforderlich, um die Wirkung der Medikamente zu erhöhen. Wenn Sie einem Eimer Wasser 100 Gramm Klebrigkeitsverstärker hinzufügen, hält der Schutzfilm länger auf der Pflanze und wird nicht durch Regen abgewaschen.

Stecklinge verarbeiten

In einer 2% igen Kupfersulfatlösung getränkte Setzlinge sind sehr resistent gegen schädliche Bakterien. Dieses Verfahren wird vor dem Pflanzen durchgeführt und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Spross zu einem kräftigen, schönen Busch bildet, der eine stabile Ernte ergibt.

Desinfektion von Wunden

Um eine Desinfektionslösung zur Behandlung von Pflanzenwunden zu erstellen, müssen Sie Folgendes vorbereiten:

  • 10 Liter Wasser;
  • 100 Gramm Substanz.

Nachdem Sie die Wunden eines Busches oder Baumes mit dem erhaltenen Arzneimittel behandelt haben, können Sie keine Angst vor deren Entzündung und dem Tod der Pflanze haben.

Wie auf einem Weinberg zu verwenden

Die Herstellung der Lösung für die Behandlung der Plantage weist viele Nuancen auf, und die Herstellungstechnologie hängt von der Art des Aufbringens der Flüssigkeit ab. Befolgen Sie für die korrekte Zubereitung des Arzneimittels die folgenden Zubereitungsregeln.

Lösung vorbereiten

Gärtner, die nicht wissen, wie man eine Kupfersulfatlösung herstellt, sollten die folgenden Regeln einhalten:

  • die Substanz in warmem Wasser auflösen;
  • Vergessen Sie bei der Zubereitung einer Mischung nicht die Sicherheitsregeln. Tragen Sie Gummihandschuhe und andere verfügbare persönliche Schutzausrüstung.
  • Mischen Sie die Lösung nicht in einem Behälter aus Metall.

Dosierung von Kupfersulfat für verschiedene Behandlungen

Anleitung für diejenigen, die nicht wissen, wie man das Sprühmittel verdünnt:

  • Zum Sprühen wird eine 1% ige Lösung hergestellt. Dementsprechend werden nicht mehr als 100 Gramm Pulver für 1 Eimer warmes Wasser verdünnt;
  • rühre das Wasser, bis sich das Pulver vollständig aufgelöst hat;
  • Gießen Sie die resultierende Mischung in ein Sprühgerät.

Wichtig! Kupfersulfatlösung nicht mit anderen Chemikalien mischen. Die Wirkung einer solchen Mischung ist schwer vorherzusagen, und anstelle einer positiven Wirkung zerstören Sie die Pflanze und möglicherweise Ihre Gesundheit.

Stufen und Verfahren zur Verarbeitung von Trauben

Verarbeitungsstufen:

  • Schütteln Sie den Behälter mit dem Medikament.
  • Sprühen Sie die Substanz unter Beachtung der Sicherheitsregeln sorgfältig ein.
  • Mit der restlichen Lösung behandeln wir Bäume oder andere Pflanzen auf dem Territorium.

Um die Pflanze nicht zu verbrennen, überprüfen Sie die richtige Dosierung, indem Sie ein Blatt am Busch behandeln. Wenn nach einer Weile keine Verbrennungsspuren mehr sichtbar sind, ist die Lösung korrekt.

Termine des Verfahrens

Verarbeitungszeit der Trauben:

  • im Frühjahr;
  • im Herbst;
  • im Sommer.

Die Herbstverarbeitung wird als Hauptverarbeitung angesehen, die Frühjahrsverarbeitung ist zusätzlich, und die Verarbeitung des Busches im Sommer ist ein Hilfsverfahren, wenn die Pflanze dies benötigt.

Sprühen auf eine ruhende Rebe im Frühjahr

Die Federbearbeitung erfolgt wie folgt:

  • Einige Tage vor der Verarbeitung wird die Rebe von dem Material befreit, das sie vor der Winterkälte schützt.
  • eine Lösung finden;
  • Wir tragen die Substanz in einer gleichmäßigen, dünnen Schicht auf die gesamte Oberfläche der Rebe auf.

Wichtig! Die Verarbeitung erfolgt vor dem Knospenbruch, während die Umgebungstemperatur nicht unter 5 liegen sollte Über.

Green Leaf Behandlungen im Sommer

Im Sommer wird die Verarbeitung als letztes Mittel mit einer Lösung durchgeführt, deren Konzentration 0,5% nicht überschreitet. Es ist ratsam, es bei den ersten Anzeichen der Krankheit durchzuführen.

Im Herbst

Es wird am Ende der Weinlese durchgeführt, wenn die Blätter bereits aus dem Busch gefallen sind. Die beste Zeit wird als Anfang oder Ende November angesehen. Es hängt alles von der Region des Wohnsitzes ab. Binden Sie die Rebe vor Beginn der Behandlung um das Gitter.

Fehler, die bei der Verarbeitung des Werkzeugs auftreten

Der Hauptfehler, dessen Provision Sie den Tod des Busches und dementsprechend die Ernte kostet, ist die falsche Dosierung. Die Substanz in hoher Konzentration verbrennt die Trauben und schadet Ihrer Gesundheit. Ein weiterer häufiger Fehler ist die Verarbeitungsfrequenz. Verarbeiten Sie den Busch nicht jeden Monat, insbesondere bei krankheitsresistenten Sorten.

Wie man mit eigenen Händen eine Flüssigkeit macht

Um eine Flüssigkeit mit Ihren eigenen Händen herzustellen, verwenden Sie die Anweisungen auf der Verpackung des Stoffes oder der oben beschriebenen Zubereitungstechnologie. Die Basisdosis wird als 1% ige Lösung angesehen. Wenn Sie es verwenden, werden Sie den Traubenstrauch oder andere Kulturpflanzen nicht schädigen.

Chemische Sicherheit

Beachten Sie bei der Herstellung der Lösung und der Behandlung der Anlage damit vor allem die Sicherheitsvorkehrungen. Die Pflanze kann wieder angebaut werden und es ist fast unmöglich, die Gesundheit wiederherzustellen.

Beachten Sie bei der Arbeit mit Kupfersulfat die folgenden Regeln:

  • Denken Sie daran, Gummihandschuhe an Ihren Händen zu tragen. Dies schützt Ihre Haut vor unerwünschtem Kontakt mit Chemikalien.
  • Ein Beatmungsgerät ist auch kein überflüssiger Bestandteil Ihres Outfits.
  • Es ist ratsam, die Lösung im Freien oder an einem gut belüfteten Ort herzustellen.
  • Waschen Sie Geräte und Werkzeuge am Ende der vorbeugenden Maßnahmen gründlich.


Schau das Video: Experiment mit dem Kupfersulfat Pentahydrat CuSO4. 5 H2O auch Kupfervitriol genannt (Kann 2022).