Rat

Wie können Sie Austernpilze für den Winter zu Hause einfrieren?

Wie können Sie Austernpilze für den Winter zu Hause einfrieren?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Einfrieren von Austernpilzen ist nicht schwierig, wenn Sie ein Rezept haben, das von erfahrenen Hausfrauen bewiesen wurde. Austernpilze sind vielseitige Pilze, die sehr häufig in Gerichten zum Braten, Schmoren und Salzen verwendet werden. Der einfachste und schnellste Weg, sie für den Winter aufzubewahren, besteht darin, sie einzufrieren.

Vorarbeit

Auf die Frage, ob es möglich ist, Austernpilze einzufrieren, ist die Antwort eindeutig positiv. Bei gefrorenen Pilzen bleibt der Satz an Vitaminen und Mineralstoffen unverändert, was nicht über das gesalzene oder eingelegte Produkt gesagt werden kann. Mit dieser Methode können Sie das Aroma und die Form frisch gepflückter Pilze bewahren. Die Hauptsache ist, diesen Vorgang korrekt durchzuführen.

Pilze müssen sorgfältig untersucht und nur gute ausgewählt werden. Wenn es irgendwelche Mängel gibt, zum Beispiel: gelbe Flecken, Risse, ist das Produkt nicht für die Langzeitlagerung geeignet. Nach dem Auftauen geben sie dem Gericht einen unangenehmen Geruch und Bitterkeit.

Gute Pilze haben einen einheitlichen bräunlich-grauen Kappenfarbton und ein angenehmes Aroma. Es ist besser, Pilze mit kleinen Kappen zu kaufen. Dies zeigt an, dass sie jung, saftig und weich sind.

Die Beine von Austernpilzen sind ziemlich hart und enthalten keine Nährstoffe. Daher wird empfohlen, sie fast bis zur Kappe abzuschneiden.

Ausgewählte Kappen werden gründlich unter fließendem kaltem Wasser gewaschen. Wenn das Produkt nicht sofort eingefroren werden kann, ist es besser, es nicht zu waschen oder zu schneiden, sondern es einfach in den Kühlschrank zu stellen. Die gewaschenen Teile werden auf einem Handtuch verteilt, um das Wasser abzulassen.

Einfriermethoden

Am einfachsten ist es, rohe Pilze einzufrieren. Es reicht aus, sie nur zu waschen, zu trocknen, in kleine Stücke zu schneiden und auf eine flache Schüssel zu legen (ein Tablett, ein Schneidebrett reicht aus). Danach werden Austernpilze drei Stunden lang in den Gefrierschrank gestellt. Dieser Schritt verhindert, dass die Scheiben zu einem Klumpen gefrieren.

Die Pilze können dann in einem Beutel gesammelt oder in Plastikbehältern verteilt werden. Um zu verhindern, dass das Produkt Fremdgerüche absorbiert, müssen Sie den Behälter fest verschließen. Sie gehen wieder zum Gefrierschrank. Auf diese Weise gefrorene frische Austernpilze können bis zu 12 Monate gelagert werden.

Bevor Sie Austernpilze zu Hause einfrieren, können Sie sie kochen. Das Rezept ist nicht kompliziert und erfordert keine großen kulinarischen Fähigkeiten.

  1. Stellen Sie einen Topf Wasser auf den Herd und bringen Sie ihn zum Kochen.
  2. Pilze (2 kg werden benötigt) werden gewaschen, gereinigt, große Kappen werden halbiert und in kochendes Wasser gegeben. Es wird empfohlen, 17 Minuten zu kochen.
  3. Dann 60 g Salz, 2,5 g Zitronensäure hinzufügen, 4 Lorbeerblätter und 4-5 Pimenterbsen hinzufügen. Weitere 17 Minuten kochen lassen.
  4. Gekochte Austernpilze werden in ein Sieb geworfen und warten, bis die überschüssige Flüssigkeit glasiert ist.
  5. Die Hüte sind in einer dünnen Schicht auf einem Brett, einer Tasche oder einer anderen ebenen Fläche verteilt. 3 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  6. Sobald die Kappen gefroren sind, können sie zur späteren Lagerung in separate Behälter verteilt werden.

Pilze, die in dieser Option eingefroren wurden, können jederzeit verwendet werden. Nach dem Auftauen werden sie zu Suppen, Pizza und Kartoffeln gegeben.

Austernpilze können gefroren und gebraten werden.

  • Die Pilze werden ausgewählt, gewaschen und in kleine Stücke geschnitten.
  • Das gehackte Produkt in eine Pfanne mit erhitztem Öl geben und mit Salz bestreuen.
  • Braten Sie, bis überschüssige Flüssigkeit verdunstet ist.
  • Sobald das Gericht abgekühlt ist, können Sie es in Behältern verteilen und in den Gefrierschrank stellen.

Um die Haltbarkeit im Auge zu behalten, ist es hilfreich, Datum und Uhrzeit des Befüllens von Behältern anzugeben.

Das Produkt wird auch in getrockneter Form eingefroren. Austernpilze werden gewaschen, in dünne Teller geschnitten und in den Ofen geschickt (kann in der Sonne getrocknet werden). Getrocknete Austernpilze schmecken nach folgendem Rezept sehr gut:

  • Die geschnittenen Teller werden auf einem Backblech verteilt und in den Ofen geschickt, 5 Stunden auf 50 Grad vorgeheizt.
  • dann wird der Schnitt auf Papier oder einem Handtuch ausgebreitet und in einem gut belüfteten Raum belassen;
  • Wiederum wird das getrocknete Produkt 6 Stunden lang bei einer Temperatur von 70 Grad in den Ofen geschickt.

Wenn die getrockneten Scheiben gut brechen, sind sie zur Lagerung bereit. Wenn sie keinen festen Zustand erreicht haben, werden sie auf 50 Grad vorgeheizt in den Ofen zurückgeschickt. Getrocknete und gekühlte Produkte werden in Portionen in den Gefrierschrank geschickt.

Wichtige Bedingungen

Im Gefrierschrank sollten Pilze bei einer Temperatur von -18 Grad und darüber gelagert werden. Andernfalls wird die Haltbarkeit des Produkts verkürzt. Bei Temperaturen unter -10 Grad sollten Austernpilze innerhalb von drei Monaten verwendet werden.

Bei Bedarf wird eine bestimmte Menge Pilze aus dem Gefrierschrank entnommen, auf einen Teller gegeben und in den üblichen Bereich des Kühlschranks gestellt.

Nicht bei Raumtemperatur auftauen, da sich der Geschmack verschlechtert.

Wenn Austernpilze vor dem Einfrieren für den Winter einer hochwertigen Selektion und Reinigung unterzogen wurden, kann die erforderliche Menge an gefrorenem Produkt in die Auflaufform geworfen werden. In diesem Fall müssen Sie nicht auf das Auftauen warten.

Das Produkt nicht erneut einfrieren. Für die Langzeitlagerung im Gefrierschrank ist es daher besser, einen kleinen Behälter zum Portionieren zu wählen.


Schau das Video: Chili Anzucht: Aussäen und Pikieren! gardify Tipps (August 2022).