Rat

Warum kann Melone Orangenpulpe enthalten, welche Sorten sind das?

Warum kann Melone Orangenpulpe enthalten, welche Sorten sind das?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir sind alle daran gewöhnt, weißes oder cremiges Melonenpulpe auf den Märkten zu sehen. Aber viele wissen nicht, dass es Melonenhybriden mit Orangenpulpe wie Kürbis gibt. Unter solchen Sorten befindet sich Prinzessin Maria Melone, über die wir jetzt mehr erfahren werden.

Melonenprinzessin Maria

Es wird hauptsächlich in Gewächshäusern in Zentralrussland angebaut. Im heißen Klima Russlands wachsen sie in offenen Betten. Wird normalerweise in Zentralasien angebaut, da dort eine heiße Sonne scheint, die Melonen sehr mögen.

Die Sorte reift früh. Äußerlich ist die Melone graugrün, innen orange. Der Geschmack ist süß, das Fruchtfleisch ist saftig und süß, hat einen hellen Muskatgeruch. Selbst bei ungünstigen Wetterbedingungen ergibt die Sorte einen hohen Ertrag. Die Form ist rund, fast eiförmig, die Früchte reifen bis zu 1,5 Kilogramm. Besitzt eine hohe Resistenz gegen Krankheiten. Beabsichtigt, sofort nach der Sammlung gegessen zu werden. Nicht lagerpflichtig.

Warum ist das Fruchtfleisch innen orange?

In solchen Melonen befindet sich aufgrund des hohen Gehalts an Beta-Carotin oder Provitamin A, das für die Jugend des Körpers, die Erneuerung alter Zellen und die Reinigung der Blutgefäße von atherosklerotischen Plaques verantwortlich ist, Orangenpulpe im Inneren. Es wird verwendet, um das Sehvermögen und die männliche Potenz zu verbessern und die Haut vor ultravioletten Strahlen zu schützen. Diabetikern wird jedoch nicht empfohlen, es zu verwenden, da das Fruchtfleisch eine große Menge Zucker enthält.

Neben Provitamin A ist Melone reich an Spurenelementen wie:

  • Ascorbinsäure oder Vitamin C;
  • Folsäure;
  • Kalium;
  • Silizium;
  • Mangan;
  • Jod;
  • Retinol;
  • Eisen;
  • Tocopherol;
  • Riboflavin;
  • Chlorophyll.

Alle diese Spurenelemente helfen, wenn sie frisch verzehrt werden, mit Krankheiten umzugehen, Körperzellen zu erneuern, die Wände der Blutgefäße zu reinigen und die Immunität zu stärken. Melonen werden nicht nur von Erwachsenen, sondern auch von Kindern gegessen, da sie einen süßen Geschmack haben. In ihrem wachsenden Körper sind Vitamine und Mineralien für eine harmonische Entwicklung so notwendig.

Andere Melonen mit Orangenfleisch

Neben Prinzessin Mary wird eine Vielzahl von Melonensorten mit unterschiedlichen Fruchtfleischfarben angebaut:

  • Grün;
  • Weiß;
  • Gelb;
  • Orangenblüte;
  • cremig.

Es gibt auch eine große Anzahl exotischer Früchte in verschiedenen Formen:

  1. Gurke;
  2. Banane;
  3. gehörnt;
  4. Serpentin.

Alle diese Sorten werden durch den Namen Melone vereint.

Contalupa

Die Früchte werden in Asien angebaut. Das Gewicht hängt von der Sorte ab und variiert zwischen 600 Gramm und 2 Kilogramm. Der zweite Name der Sorte ist Muskatnuss. Die Früchte sind rund, grün mit einem grauen Farbton. Das Fruchtfleisch einer Melone hat eine kräftige orange Farbe im Inneren. Bei einem höheren Beta-Carotingehalt ist die Farbe dunkler. Das Fruchtfleisch ist saftig, dicht. Die Zuckermenge in den Früchten dieser Sorte ist geringer als in anderen asiatischen Sorten.

Charente

Kleine französische Früchte sind früh reifende Hybriden. Das Fruchtfleisch hat eine tief orange Farbe. Die Schale ist gelbgrau mit grünen Streifen. Es wird überall angebaut, auch in der Russischen Föderation. Wenn es angebaut wird, erfordert es keine besonderen Bedingungen, es ergibt gute Erträge.

Irokesen

Produziert von Züchtern auf Basis von Cantaloupe-Früchten, mittlere Reife, hohe Erträge. Beständig gegen Fusarium- und Mehltaukrankheiten.

Von der Keimung der Samen bis zur Gewinnung von reifem Gemüse unter günstigen Wachstumsbedingungen vergehen 80 Tage. Beeren werden bis zu 1,7 Kilogramm schwer. Die Haut ist fest und fest. Wenn reif, hellgrün, dann grau, mit einem konvexen Ornament über die gesamte Oberfläche. Das Fruchtfleisch ist saftig, dicht und orange. Hat einen süßen Geschmack.

Orange

Russische Züchter haben die Sorte Orange entwickelt. Es hat eine durchschnittliche Reifezeit, zeichnet sich durch Ertrag und schnelles Wimpernwachstum aus. Im reifen Zustand erreichen die Früchte eine Größe von 1,6 bis 2 Kilogramm. Sie werden im südlichen Teil des Landes in offenen Beeten angebaut, in Sibirien werden Samen in Setzlingen gezüchtet, sonst haben sie keine Zeit zum Reifen. Die Haut ist fest, mit Ornamenten auf der gesamten Oberfläche und grünen Längsstreifen. Die Hauptfarbe ist grau-gelb. Das Melonenpulpe ist orange, saftig und hat einen angenehmen Melonengeruch.

Charlotte

Von der Pflanzung der Samen bis zur Reifung der Früchte vergehen 85 Tage. Die Sorte ist mittelfrüh. In offenen Beeten oder in Gewächshäusern auf einem Spalier gewachsen. Die Früchte sind innen und außen orange. Das Fruchtfleisch einer reifen Frucht hat eine leuchtend orange Farbe und ist saftig. Mit voller Reife der Frucht - Zucker und Schmelzen im Mund.

Zeichen

Eine früh reife Hybride für den Anbau in Gewächshäusern und offenen Beeten. Der Busch ist mächtig, resistent gegen Volkskrankheiten. Die Beeren erreichen eine Größe von 1,3 bis 1,5 Kilogramm. Das saftige und dichte Innere hat einen reichen süßen Geschmack und ein Melonenaroma. Die Farbe des Melonenpulpes ist orange, die Haut ist hellgrau mit einem gelben Farbton und grünen Streifen entlang der Beere. Ein Reliefnetz mit Ornament verläuft über die gesamte Oberfläche.

Altai

Die Sorte eignet sich für den Anbau in den nördlichen Regionen Russlands und wird häufig für den Anbau im Ural verwendet. Die Sorte ist unprätentiös für Wachstumsbedingungen und Pflege. Unterscheidet sich in der frühen Reifung. Runde Melonen wachsen unter günstigen Bedingungen bis zu 2 Kilogramm. Die Hautfarbe ist grau mit einem grünen Farbton. Das Fruchtfleisch ist orange, saftig und fest. Es hat ein Melonenaroma. Krankheitsresistent, wenn es unter feuchten Bedingungen gezüchtet wird.

Für wen ist die Verwendung angegeben?

Die Vorteile des Verzehrs von Melone wurden für die folgenden Krankheiten nachgewiesen:

  • kardiovaskuläre Pathologie;
  • bei Erkältungen, Grippe und Virusinfektionen;
  • Nervosität bei Stress und Neurose zu lindern;
  • bei Erkrankungen des Urogenitalsystems;
  • mit Verstopfung, Hämorrhoiden, Erkrankungen des Verdauungssystems;
  • Anämie;
  • Erkrankungen der Gallenblase und der Nieren;
  • entlastet den Körper von Würmern.

Der Siliziumgehalt wirkt sich positiv auf die Bildung von Nagelplatten und Haaren aus, verbessert die Verdauung und hilft, die Stimmung zu verbessern.

In welchen Fällen können Sie keine Melone essen?

Wenn die folgenden Krankheiten gefunden werden, kann diese Beere nicht gegessen werden:

  1. Akute Form einer Erkrankung der Gallenwege, der Urogenitalorgane, des Vorhandenseins von Steinen oder Sand in der Gallenblase oder den Nieren.
  2. Akute Form der Entzündung der Bauchspeicheldrüse.
  3. Mit Magengeschwüren, Magen-Darm-Infektion, Gastritis, mit Entzündung des Rektums.
  4. Wenn ein prä-diabetischer Zustand oder Diabetes mellitus festgestellt wird.

Wie kann man eine Vielfalt auf der Website anbauen?

Es ist sehr einfach, Melonensorten im Garten anzubauen. Wenn jedoch in der Region schnell ein Kälteeinbruch einsetzt, ist es besser, die Methode des Wachstums durch Sämlinge anzuwenden und die Pflanzen anschließend in ein Gewächshaus zu verpflanzen.

Die Samen werden in feuchter Gaze gekeimt und dann in Behälter für Sämlinge gepflanzt. Der Boden ist fruchtbar, locker gewählt. Zur besseren Keimung werden die Samen mit einem Film bedeckt, bis die ersten Triebe erscheinen. Dann wird der Film entfernt, die Behälter werden für weiteres Wachstum an einen gut beleuchteten und warmen Ort gestellt.

Wenn die Temperatur in dem Raum, in dem Melonen gepflanzt werden sollen, 22 bis 25 Grad erreicht und sich der Boden auf mindestens 15 Grad erwärmt, werden die Sämlinge umgepflanzt. In Gewächshäusern wachsen Melonen auf einem Gitter, in Betten horizontal. Auf einem Quadratmeter werden 4 Pflanzen gepflanzt.

Melonenanforderungen für Wachstumsbedingungen

Da die Beeren aus dem heißen und sonnigen Asien, Indien und anderen Ländern mit heißem Klima zu uns kamen, benötigen wir auch die Anwesenheit der Sonne. Zum Reifen brauchen sie mindestens acht Stunden sonniger Tag. Andernfalls reifen die Früchte nicht.

Pflanzen verlangen nach Fütterung. Während des Anbaus füttern Gärtner die Ernte mindestens dreimal mit organischen und mineralischen Düngemitteln.

Lassen Sie den Boden nicht austrocknen, zu feuchte Umgebung ist auch gefährlich für Pflanzen. Wurzeln werden verrotten. Alles muss mäßig gepflegt werden. Dies ist der Schlüssel für eine qualitativ hochwertige Ernte von leckeren und gesunden Melonen unter unseren klimatischen Bedingungen.

Bewertungen von Sorten von Orangenmelonen

Trotz der Exotik dieser Frucht wird die Sorte von Gärtnern in Russland und den Nachbarländern erfolgreich angebaut.

Nikolay spricht über den Anbau wie folgt: „Letztes Jahr haben Nachbarn überredet, eine Melone auf dem Gelände zu pflanzen, Samen gegeben und Empfehlungen für den Anbau gegeben. Ich habe es in ein offenes Gartenbeet gepflanzt, da mein Gewächshaus immer mit Tomaten und Gurken beschäftigt ist. Auf die übliche Weise gewachsen - durch Einpflanzen von Samen in den Boden. Das Wetter in diesem Jahr war widerlich, so dass die Sprossen zunächst lange nicht keimten und als das aktive Wachstum begann, wurde es kälter. Daher hatten die Früchte keine Zeit zum Reifen. Ich habe dieses Jahr beschlossen, ein paar Melonen in ein Gewächshaus zu pflanzen, ich züchte bereits Setzlinge. Ich hoffe auf gute Ergebnisse. "

Marina: „Ich habe einen Platz speziell für den Anbau von Melonen und Wassermelonen in einem Gewächshaus reserviert. Letztes Jahr habe ich Früchte mit einem Gewicht von ungefähr 1,5 Kilogramm erhalten. Sie warf die Geißel über das Gitter, sonst ist die Erde wegen des Grüns nicht sichtbar. Sie pflanzte die Sorte Charente. Die Melonen sind köstlich, das Fruchtfleisch ist saftig, dicht, schmilzt im Mund. Deshalb werde ich dieses Jahr auch Melonen im Garten pflanzen. Ich werde versuchen, in einem offenen Gebiet zu wachsen, indem ich Setzlinge züchte. Sie sagen, dass die Sorte auch in offenen Beeten eine gute Ernte bringt. “

Grigory: „Ich komme aus Weißrussland, unser Klima ist kühl, aber der Sommer ist heiß. Deshalb habe ich beschlossen, eine Melone in den Garten zu pflanzen. Darüber hinaus lieben Enkelkinder diese Früchte für ihren süßen Geschmack. Ich habe viele Bücher über den Anbau von Melonen gelesen, dazu gehören auch Kürbisse. In Setzlingen gezüchtet, Samen gleichzeitig mit Tomaten gepflanzt. Die Sämlinge des Hauses wuchsen schnell, standen auf der Fensterbank, wo die Sonne einen halben Tag lang scheint. Ende Mai habe ich es in ein Gartenbett gepflanzt, das zuvor mit Königskerze gefüttert worden war. Er kümmerte sich um den Rest der Pflanzen: bewässert, gelockert, unkrautig. Melonen wuchsen um ein Kilogramm, 16 Melonen kamen aus acht Pflanzen. Ich war mit der Ernte zufrieden. Das Fruchtfleisch ist saftig, reif, süß, die Enkelkinder konnten nicht aus den Betten gerissen werden. Alle haben darauf gewartet, dass er erwachsen wird. "


Schau das Video: Er hat das in 3 Sekunden gelöst. (Kann 2022).