Rat

Wie oft und richtig Rüben im Freien gießen?

Wie oft und richtig Rüben im Freien gießen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele Gärtner interessieren sich dafür, wie man Rüben im Freien gießt. Dies ist schließlich ein wichtiger Bestandteil der Agrartechnologie. Gemüseanbauer bemerken, dass, wenn Sie das Feuchtigkeitsregime einhalten und es mit dem Gießen der Rüben mit Salzwasser kombinieren, dies nicht nur den Ertrag, sondern auch den Geschmack der Früchte positiv beeinflusst. Es ist wichtig zu wissen, dass die Ernte je nach Vegetationsperiode unterschiedlich auf Feuchtigkeit im Boden reagiert. Um immer ein gutes Ergebnis zu erzielen, müssen Sie die Regeln befolgen.

Bodenzustand und wie man ihn bestimmt

Unerfahrene Gärtner wenden diese Regel an: Je öfter Sie die Ernte gießen, desto besser ist sie für sie. Diese Meinung ist jedoch falsch und führt häufig zum Verlust von Ernten. Sowohl Mangel als auch Überschuss an Feuchtigkeit wirken sich negativ auf die Entwicklung von Wurzelfrüchten aus. Der Wasserstand im Boden bestimmt, wie viel Feuchtigkeit die Rüben benötigen.

Das Aussehen des Bodens hängt direkt mit dem Feuchtigkeitsgrad zusammen. Gleichzeitig gibt es solche Empfehlungen für die Bewässerung:

  1. Der Boden sieht aus wie Pulver und sammelt sich nicht in Klumpen - was bedeutet, dass er trocken ist und reichlich bewässert werden muss.
  2. Der Boden kann sich in einem Klumpen ansammeln, aber wenn er aus großer Entfernung fallen gelassen wird, zerfällt er leicht in kleine Teile - eine mäßige Bewässerung der Rüben ist erforderlich.
  3. Der Boden sammelt sich leicht in einem Klumpen, während er nicht vom Aufprall auf den Boden abbricht und nicht an Ihren Händen haftet - ein guter Zustand, der nur an heißen Tagen bewässert werden muss.
  4. Die irdene Mischung rollt problemlos zu einer Kugel und haftet an Ihren Händen - Sie können eine Woche lang das Gießen verweigern.
  5. Die Kompression des Komas geht mit dem Auftreten nasser Tropfen einher - der Boden ist feucht und benötigt 14 Tage lang keine Feuchtigkeit.

Intensität und Frequenz

Wie oben erwähnt, ist es notwendig, die Kultur nur dann zu gießen, wenn sie benötigt wird. Dies wird durch Faktoren wie die Wachstumsphase und die Umgebungswetterbedingungen beeinflusst. Rüben sind ein Gemüse, das Feuchtigkeit speichern kann. In Trockenperioden geht sie sparsam damit um. Staunässe kann daher mehr Schaden anrichten als Dürre.

Eine erwachsene Pflanze kann mindestens 2 Wochen ohne Wasser bleiben. Was kann man nicht mit jungen Sprossen machen, die sorgfältige Pflege benötigen? Wenn die Feuchtigkeit nirgendwo hingehen kann, kann dies negative Folgen haben. Wurzelfrüchte verrotten und knacken im Laufe der Zeit.

Wie man Rüben richtig gießt?

Das Gießen von Rüben im Freien kann auf verschiedene Arten erfolgen:

  • mit einem Schlauch;
  • Tröpfchenbewässerung;
  • mit einer Gießkanne;
  • durch bestreuen.

Schlauch benutzen

Am häufigsten vom Landwirt auf großen Gemüseplantagen praktiziert. Vor dem Gießen wird der Schlauch an das Sanitärsystem angeschlossen und über das Land gespannt. Für diese Zwecke ist es besser, haltbare, flexible und zweilagige Produkte mit Nylongeflecht zu wählen.

Für eine gleichmäßige Bewässerung müssen Sie Düsen auf den Schlauch setzen. Sie sprühen Wasserstrahlen, so dass die Feuchtigkeit in kleinen Stücken in die Wurzeln gelangt, ohne die Sprossen zu beschädigen.

Das Gute am Schlauch ist, dass er jederzeit mit zusätzlichen Abschnitten verlängert werden kann. Sie sind mit speziellen Adaptern miteinander verbunden. Wie oft sollten Sie in diesem Fall die Rüben gießen? Der Schlauch wird an Land installiert und hinterlässt einen leicht unterdurchschnittlichen Kopf. Wenn der Boden ausreichend gesättigt ist, wird er an einen anderen Ort übertragen.

Gleichzeitig müssen Gärtner sicherstellen, dass der Druck den Boden nicht erodiert und die Kultur nicht zerstört.

Vor- und Nachteile dieser Methode

Eher geeignet für mittelgroße Gebiete. Auf großen Flächen ist es unmöglich, den Schlauch zu verwenden, da Knicke und Biegungen unter seinem Gewicht auftreten. Es erfordert viel körperliche Anstrengung, um sich zu bewegen. Wenn das Produkt aus minderwertigem Material besteht, kann es auslaufen und unbrauchbar werden. Gute Schläuche, die lange halten, kosten viel mehr.

Tröpfchenbewässerung

Eine der besten Möglichkeiten, die Ernte mit Feuchtigkeit zu sättigen, ist die Tropfbewässerung. Leute, die es sich leisten können, sagen, dass die Pflanze die richtige Menge an Flüssigkeit bekommt. Dies wirkt sich wiederum positiv auf das Pflanzenwachstum und den Ertrag aus.

Zu den Vorteilen gehört die Bildung einer Zone mit gerichteter Feuchtigkeit auf dem Grundstück. Dies spart Wasserverbrauch und ist für alle Bodenarten geeignet. Diese Methode erzeugt keine Kruste in den Beeten, was die Arbeitskosten des Menschen bei der Arbeit mit einer Ernte senkt. Der Nachteil sind die zusätzlichen Materialkosten.

Gießen mit einer Gießkanne

Rüben können auch mit einem einfachen Werkzeug wie einer Gießkanne mit Feuchtigkeit gesättigt werden. Das bekannte Verfahren weist eine Reihe von Merkmalen auf:

  1. Die Behälter mit den gesäten Gemüsesamen werden über die Grenzen der Beete hinaus bewässert. Schwere Tröpfchen erodieren häufig den Boden und legen die Samen frei, wodurch die Sämlinge beschädigt werden.
  2. Führen Sie die Gießkanne über die Pflanzen und überwachen Sie den Druck des Wassers, damit es gleichmäßig bleibt. Dann erhält der Boden die gleiche Menge Feuchtigkeit.
  3. Eine Person reguliert unabhängig die Stärke des Gießens.

Durch das Gießen der Sprossen mit Wasser weiß der Landwirt, dass die gesamte Feuchtigkeit auf ein bestimmtes Stück Land gelangt. Ein wichtiger Vorteil ist, dass nach der Bewässerung die charakteristische getrocknete Kruste nicht auf der Bodenoberfläche verbleibt. Es ist nicht ratsam, eine Gießkanne für große Betten zu verwenden. Geeignet zum Gießen von Sämlingen oder zum Sättigen einer einzelnen Pflanze mit Feuchtigkeit.

Streuen

Diese Methode wird auch großflächig angewendet. Der Vorteil liegt in der Abwesenheit von Schäden durch Schädlinge und Krankheiten, wenn Tropfen auf die Spitze treffen. Nach dem Gießen ist der Boden mit Feuchtigkeit gesättigt und die Rüben verbrauchen ihn mäßig. Trotz der Tatsache, dass das Land nach der Bewässerung nicht gelockert werden muss, erfordert die Installation des Systems viel Geld und einen konstant hohen Druck im Wasserversorgungssystem.

Wasserbedarf

Die Verwendung von Eiswasser wirkt sich negativ auf das Wachstum des Gemüses aus. Vor der Verwendung muss es erwärmt werden, damit die Pflanze so gut wie möglich mit nützlichen Substanzen gesättigt ist. Wenn bei kaltem Wetter Niederschlag fällt, wird auch Regenwasser gesammelt und zur weiteren Bewässerung auf eine angenehme Temperatur gebracht. Andernfalls kann eine solche geringfügige Nuance den Ernteertrag beeinträchtigen.

Düngemittel

Um einen reichen Rübengeschmack zu erhalten, wird empfohlen, die Pflanze mit Lösungen unter Zusatz von Salz oder Borsäure zu gießen. Als Top-Dressing nehmen sie Holzasche und verdünnen sie in Wasser. Während der Rübenwachstumszeit wird zweimal mit Düngemitteln gewässert. Mit Hilfe dieser Technik wird die Zuckerkonzentration in Wurzelfrüchten erhöht, wodurch das Fruchtfleisch saftig und süß wird.


Schau das Video: Wie oft Rasen wässern Rasen sprengen wie oft und wie lange (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kein

    Sie liegen falsch. Ich kann es beweisen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  2. Sciiti

    Aus außergewöhnliche Täuschung, meiner Meinung nach

  3. Gibbesone

    Das ist mir auch manchmal aufgefallen, aber irgendwie habe ich vorher keinen Wert darauf gelegt.

  4. Wanjala

    Um nicht zu sagen, er ist größer.

  5. Kakazahn

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage, jetzt werde ich es wissen.

  6. Yves

    sein Satz, einfach der Charme

  7. Patwin

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich habe eine ähnliche Situation. Bereit zu helfen.

  8. Mikus

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich kann meine Position verteidigen.



Eine Nachricht schreiben