Fragen und Antworten

Welchen Frösten hält Himbeerhusar stand?

Welchen Frösten hält Himbeerhusar stand?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Welchen Frösten trotzt Himbeerhusar?

Antworten:

Im Allgemeinen ist diese Himbeersorte sehr unprätentiös.
Es beginnt früh genug zu reifen, was bedeutet, dass es im kürzesten Sommer reifen wird. Keine Angst vor Trockenheit - die Triebe sind durch einen natürlichen Wachsfilm geschützt, der verhindert, dass sie in einem trockenen, heißen Klima Feuchtigkeit verlieren.
Neben dem Widerstand gegen Trockenheit hat Husar keine Angst vor Frost - er erträgt bis 25 und sogar 35 Grad Frost. Es gibt eine Sache, aber - Bei Frost braucht man Schneedecke, auch wenn es sehr wenig schnee gibt, ist es aber notwendig. Deshalb ist es für den Winter besser, es abzudecken.
Das einzige ernsthafte Problem ist das Auftauen Nach dem Auftauen kommt wieder Frost - Himbeersträucher und insbesondere junge Setzlinge können absterben - das Wurzelsystem friert ein und die Pflanze stirbt ab.