Rat

Eigenschaften und Beschreibung der Betalux-Tomatensorte

Eigenschaften und Beschreibung der Betalux-Tomatensorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heute versuchen die meisten Hausfrauen, Betalux-Tomaten zu kaufen. Dies liegt an der Tatsache, dass es große Früchte trägt und nicht pingelig in Bezug auf die Pflege ist. Dies und vieles mehr macht es unersetzlich. Die polnische Auswahl von Betalux wurde für den Anbau auf freiem Feld gezüchtet und verfügt über alle dafür erforderlichen Qualitäten.

Charakteristisch:

  1. Geringes Wachstum, daher müssen keine Requisiten installiert und gebunden werden.
  2. Reift früh, etwa 50% der Ernte reift in den ersten zwanzig Tagen.

So haben Sie Zeit, sie zu sammeln, bevor die Spätfäule auftritt.

Beschreibung:

  • die Früchte sind nicht groß;
  • eine abgerundete Form haben;
  • rote Farbe;
  • dünnhäutig.

Bis zu zwei Kilogramm Obst werden von Pflanzen entfernt, die auf offenem Boden wachsen. Geeignet für frische Lebensmittel und hausgemachte Konserven. Es muss nicht festgesteckt werden. Entfernen Sie einfach die unteren Stiefsöhne, wenn Sie Setzlinge pflanzen.

Wachsen aus Sämlingen

Damit die Betalux-Tomatensämlinge rechtzeitig herauskommen, pflanzt die Wirtin sie zwei Monate vor dem Einpflanzen in den Boden. Es ist am besten, handelsübliche Sämlingserde zu verwenden, da keine Vorbereitung erforderlich ist. Die Samen werden in speziellen Schalen oder in angepassten Schachteln ausgesät, gewässert und mit transparenten Deckeln oder Folien bedeckt. Diese Behälter sollten an einem gut beleuchteten Ort aufgestellt werden, normalerweise auf einer Fensterbank. Zusätzliches künstliches Licht schadet auch nicht. Mit dem Aussehen von echten Blättern können Sie anfangen, in Tassen zu tauchen.

Landung im Boden

Die Betten müssen im Herbst vorbereitet werden, Superphosphat und Kalium sowie Humus und Asche werden zum Graben eingeführt. Im Frühjahr durch Zugabe von Stickstoffdüngern wieder lockern. Zwei Tage vor dem Pflanzen müssen Sie den Boden mit Kupfersulfat abwerfen. 5 - 6 Pflanzen stehen auf einem Quadratmeter. Decken Sie den Boden nach dem Gießen mit Mulch ab, damit die Erde nicht austrocknet und sich keine Bodenkruste bildet. Sie können mit Sägemehl, gemischt mit Humus, Stroh, geschnittenem Gras, mulchen, aber nur, wenn keine Samen darin sind, sonst wächst Unkraut.

Samenloser Anbau

Betalux-Tomaten sind ideal für den Anbau im Freien ohne Sämlinge... Damit sich die Erde erwärmt, müssen Sie im Voraus ein warmes Bett vorbereiten. Es ist besser, auf dem Boden nicht Mist zu verteilen, den Betalux-Tomaten nicht mögen, und nicht vollständig verfaulte Pflanzenreste. Die Bodenschicht oben sollte etwa zwanzig Zentimeter betragen.

Vor der Aussaat von Betalyux-Tomaten wird der Boden mit einer warmen Lösung aus hellrosa Kaliumpermanganat bewässert. Die Löcher sind in einem Schachbrettmuster gemacht, jeweils fünf Samen werden ausgelegt, mit Erde anderthalb Zentimeter bestreut und mit warmem Wasser gegossen. Jedes Loch muss mit einer abgeschnittenen Plastikflasche abgedeckt werden, ein Abdeckmaterial sollte darauf gelegt werden, Bögen sollten auf dem Gartenbett installiert und mit einer Folie bedeckt werden.

Unter einem solchen Schutz sind sowohl Wärme als auch Feuchtigkeit gut erhalten, sodass Betalux-Tomaten erst geöffnet werden müssen, wenn Triebe erscheinen. Der Film wird je nach Wetterlage entfernt. Überschüssige Pflanzen in den Löchern müssen herausgezogen und umgepflanzt werden.

Vorteile des kernlosen Wachstums:

  • Es ist nicht erforderlich, zu Hause Setzlinge zu züchten oder Unbekannte auf dem Markt zu kaufen.
  • Es ist nicht nötig, die Pflanzen zu temperieren, sie werden es selbst tun.
  • Sie werden durch die Transplantation nicht verletzt oder verletzt.
  • Sie können dann Ihre Samen von diesen Pflanzen sammeln.
  • Keine Notwendigkeit, Sämlinge zu verpflanzen, schwere Kisten von zu Hause zu tragen, Schatten nach dem Ausschiffen.

Agrotechnik

  • Bewässerung und Lockerung

Bei einer Tomatensorte wie Betalux reicht es aus, viermal pro Saison zu gießen: beim Pflanzen, eine Woche danach und zwei weitere Male im Juli. Wenn das Wetter heiß ist, müssen Sie mehr gießen, nicht mehr als einmal pro Woche, aber reichlich. Dies sollte abends erfolgen, das Wasser sollte abgetrennt und warm sein. An der Wurzel gewässert, nicht an den Blättern. Betalux-Tomaten müssen während ihres Wachstums gehärtet werden, dies erhöht das Wurzelsystem und nährt die Wurzeln mit Sauerstoff. Nach jedem Gießen sollte eine Lockerung durchgeführt werden, um die Bodenkruste aufzubrechen.

  • Top Dressing

Wenn vor dem Pflanzen bereits genügend Dünger ausgebracht wurde, können Sie nur eine Infusion von Gülle und Asche oder eine Kräuterinfusion mit mehrmaliger Zugabe derselben Asche hinzufügen. Sie können ein Bananendressing machen. Die Bananenschale muss gebacken und gemahlen werden. Streuen Sie dieses "Mehl" um die Wurzeln.

Die erste Fütterung sollte drei Wochen nach dem Einpflanzen in den Boden erfolgen, die zweite - wenn die Farbe auf dem zweiten Pinsel beginnt, die dritte - wenn Blumen auf dem dritten Pinsel erscheinen.

Die Betalux-Tomatensorte ist eine selbstbestäubende Kultur, insbesondere wenn sie auf freiem Feld angebaut wird. Es lohnt sich jedoch immer noch, Insekten zur Bestäubung anzuziehen, da bei niedrigen Temperaturen Probleme mit der Bestäubung auftreten können. Dazu müssen Sie zwischen den Büschen beispielsweise Basilikum und Koriander pflanzen. Diese Kräuter verbessern den Geschmack von Betalux-Tomaten. Außerdem müssen die Büsche manchmal geschüttelt werden.

Ergebnis

Mit minimaler Einhaltung der Agrartechnologie können Sie einen anständigen Ertrag von Betalux-Tomaten erzielen, mehr Eimer von 1 Quadratmeter, Bewertungen über diese Sorte bestätigen dies. Die höchste Punktzahl von Gärtnern wurde der Sorte für ihre Vitalität und Freude an ihrer Verwendung verliehen.


Schau das Video: Die Talformen - erweiterte Version! (Kann 2022).