Rat

Beschreibung der Tomatensorte Vollständig und ihre Eigenschaften

Beschreibung der Tomatensorte Vollständig und ihre Eigenschaften


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jeder Gärtner versucht, eine Vielzahl von Tomaten aufzunehmen, um einen hohen Ertrag zu erzielen, und es gibt keinen Ärger damit. Bewertungen von erfahrenen Gemüsebauern geben eine solche Empfehlung für eine Tomate der Sorte "Full-Full". Diese Sorte wird wegen ihres hervorragenden Geschmacks und ihrer Vielseitigkeit bevorzugt: Sie können aus einem Busch essen und sie in einem Glas aufrollen, um sie im Winter zu genießen.

Merkmale der Tomate "Full-Full"

"Full-Full" - eine unbestimmte Variante des Standardtyps. Beginnt in 115-120 Tagen ab dem Zeitpunkt der Keimung Früchte zu tragen.

Beschreibung der Sorte:

  • Die Büsche sind leistungsstark und haben eine Höhe von 1 bis 1,5 Metern.
  • Schwaches Wurzelsystem.
  • Die Pflanze ist mittelverzweigt, stark belaubt, mit verkürzten Internodien.
  • Die Blütenstände sind einfach, jeweils 5-7 Früchte.
  • Der erste Pinsel wird nach 6-7 Blättern gelegt, die folgenden - alle zwei.
  • Der Ertrag ist hoch, es gibt 11-13 kg Tomate von jedem 1 sq. m.

Die Sorte wird für den Anbau in Gewächshäusern und Gewächshäusern empfohlen, aber in Zentralrussland, wo das Klima milder ist, kann sie auch auf offenem Boden gepflanzt werden.

Fruchtmerkmale:

  • Die Form ist gleichmäßig rund.
  • Gewicht 100-200 Gramm.
  • Die Farbe der reifen Früchte ist leuchtend rot.
  • Die Haut ist dicht und glatt.
  • Intensiver Geschmack und Aroma.
  • Gut gelagert.

Aufgrund ihres hervorragenden Geschmacks und ihrer Fruchtgröße eignen sich „Full-Full“ -Tomaten für den universellen Gebrauch: Sie eignen sich gleichermaßen für den Frischverzehr und für die Konservierung.

Wachsen und pflegen

Aus der Beschreibung der Sorte geht hervor, dass die Tomate "Full-full" unprätentiös ist und keine besondere Pflege erfordert. Es reicht aus, die Pflanze regelmäßig zu gießen und den Boden regelmäßig zu lockern.

  • Die Aussaat von Samen für Sämlinge sollte 60-65 Tage vor der beabsichtigten Transplantation in einen dauerhaften Lebensraum erfolgen.
  • Nach dem Erscheinen der ersten 1-2 Blätter müssen die Triebe getaucht werden. In den südlichen Regionen können Sie bei Frost direkt unter dem Abdeckmaterial in den Boden säen.
  • Die Sprossen benötigen zusätzliche Nahrung, daher sollten sie gefüttert werden.
  • Tomaten müssen 10-14 Tage vor dem Einpflanzen in den Boden gehärtet werden, damit der Anpassungsprozess weniger schmerzhaft ist.
  • Es wird empfohlen, 3-4 Büsche pro 1 Quadratmeter zu platzieren. m.
  • Während des Wachstumsprozesses müssen Stiefkinder entfernt werden und bilden einen Busch mit 1-2 Stielen. Obwohl der Busch aufgrund des unterentwickelten Wurzelsystems mächtig ist, muss er an eine Stütze gebunden werden.
  • Es wird empfohlen, den Boden um den Busch mit Heu oder Sägemehl zu mulchen. Dies hält die Tomaten trocken und erleichtert die Unkrautbekämpfung.

Standardsorten sind fast nicht vor Schädlingen geschützt, daher raten Experten, die Pflanzen sorgfältig zu überwachen und vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen.

Referenzen

Alexander:

Der Name der Sorte rechtfertigt sich voll und ganz. Wir pflanzen seit zwei Jahren hintereinander. Das Ergebnis ist ausgezeichnet - die Ausbeute ist ausgezeichnet. Ich empfehle.

Olesya:

Ich pflanzte einen Teil in ein Gewächshaus und ein paar Büsche auf offenem Boden. Die Ernte gefiel sowohl dort als auch dort. Sie sehen auf einem Busch sehr schön aus und sind ideal zum Beizen.

Alexei:

Tomate "Full-Full" überrascht mit ihrem Ertrag. Tomaten sind schön und gleichmäßig, nicht zu groß. Und sie schmecken großartig. Ich habe keine Mängel festgestellt.

Catherine:

Die Tomate ist kräftig, wächst gut, braucht keine besondere Pflege. Auf freiem Feld gewachsen. Sehr schöne Tomaten. Sogar die Büsche sind wunderschön, die Stämme sind dick und kraftvoll. Und wenn die Früchte reif sind, so im Allgemeinen eine Augenweide!

Nellie:

Ich habe "Full-full" in das Gewächshaus gepflanzt, es hat mir gefallen. Ernte und lecker.


Schau das Video: Tomaten anbauen Teil 3 - Das Gewächshaus I Tipps für eine erfolgreiche Ernte und gesunde Pflanzen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Hyatt

    Bravo, dieser Gedanke muss Absicht sein

  2. Benwick

    Es ist mir nicht klar.

  3. Mackaillyn

    Ich bin bereit, Ihnen zu helfen, Fragen zu stellen. Gemeinsam können wir die richtige Antwort erreichen.

  4. Kilmaran

    Ich glaube, Sie machen einen Fehler. Schicke mir eine PN per PN, wir reden.

  5. Mazugar

    Entschuldigung, dass ich mich einmische... Aber dieses Thema liegt mir sehr am Herzen. Ich kann bei der Antwort helfen.



Eine Nachricht schreiben