Rat

Liste einfacher und schöner Kuh-Spitznamen, beliebter und ungewöhnlicher Namen

Liste einfacher und schöner Kuh-Spitznamen, beliebter und ungewöhnlicher Namen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Spitznamen für Tiere wie Kühe wurden seit jeher vergeben. Krankenschwestern und Trinker wurden früher anders genannt. Wir haben nur versucht, ihnen keine menschlichen Namen zu geben. Dies geschah, um die Kühe vor dem bösen Blick, dem Verderb und den Krankheiten zu schützen, die laut Aberglauben vom Menschen auf das Vieh übergehen könnten. Sie können sich selbst einen Spitznamen für Ihr Haustier einfallen lassen. Die Hauptsache ist, dass dieser Name dem Besitzer der Kuh gefallen sollte.

Namen für Mädchen

Eine junge Färse kann als Name bezeichnet werden, der mit demselben Buchstaben beginnt wie der Spitzname ihrer Mutter. Dies geschieht in jedem Fall in vielen Zuchtbetrieben. Wenn der Name der Kuh beispielsweise Zorka war, könnte ihr Mädchen Zvezdochka heißen (Mike - Mascha, Kalinka - Puppe, Golubka - Gryaznulya).

Spitznamen für Tiere werden je nach Rasse erfunden. Zum Beispiel heißt die Jaroslawl-Kuh Jaroslawka, die Simmentaler-Kuh Sementalka und die Jersey-Kuh Jeri. Einem Küken kann ein Spitzname gegeben werden, der mit seinem Nachnamen übereinstimmt (Ivanov - Ivashka, Nikiforov - Nikishka). Der einfachste Weg, einen Favoriten zu benennen, ist nach Farbe, Charakter oder nach dem Namen der Blume. Zum Beispiel Ryabushka, Veselunya, Georginka.

In letzter Zeit ist es in Mode, Kühe bei den Namen von Helden ausländischer Fernsehserien zu nennen. Solche Wörter klingen originell, werden nicht in einem bestimmten Bereich verwendet und sind nur für Tiere geeignet. Dank ausländischer Filme erhielten einheimische Kühe schöne Namen - Rosa, Isabella, Matilda.

Spitznamen für Bullen

Sie können ein Kalb mit einem Namen bezeichnen, der mit demselben Buchstaben beginnt wie der Spitzname seines Vaters (eines erwachsenen Bullen). Dies wird normalerweise von Stammbauern durchgeführt. Wenn zum Beispiel der Name des Stiers mit dem Buchstaben "Z" (Zickzack) begann, kann der Kalbjunge Sharp (Vaska - Willie, Krepysh - Krokha) genannt werden.

Jungbullen erhalten je nach Aussehen, Charakter, Geburtsmonat, Rasse, Wetter und sogar Lebensraum einen Spitznamen. Das Wort wird so gewählt, dass es zum Tier passt und seinem Besitzer gefällt. Auf Wunsch werden die Bullen sogar nach den Helden ausländischer Filme oder Kinder-Cartoons benannt. Zum Beispiel gibt es Bullen namens Arnold, Rodrigo, Luis Alberto, Gavryusha.

Nach Farbe

Meistens wird das Tier nach seiner Farbe benannt. Zum Beispiel heißt eine scheckige Kuh Piebald, eine schwarze - Nigella, eine bunte - Pestrushka. In den alten Tagen wurden den Tieren die einfachsten und leichtesten Spitznamen durch die Farbe ihres Fells gegeben. Die schwarze Kuh hieß Zigeuner, die weiße Schneeball und die rote Ryzhik.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Der Name der Tiere nach Farbe gilt als der älteste und häufigste auf dem Land. Normalerweise gibt es in einer Herde mehrere Piebald, Blackies und Redheads. Es ist besser, etwas Originelleres für Ihre Kuh zu wählen.

Spitznamen nach Geburtsmonat

Sie können dem Kalb einen Namen geben, der seinem Geburtsmonat entspricht. Dieses Wort wird immer als eine Art Hinweis dienen, der an das Alter des Tieres erinnert. Zum Beispiel kann ein im April geborenes Kalb April genannt werden, im Mai - Mike, im Juli - Juli, im Oktober - Oktyabrinka, im Dezember - Dekabrinka. Kühe reagieren am besten auf ein Wort mit dem Buchstaben "r".

Geografische Namen

Spitznamen, die mit geografischen Namen übereinstimmen, klingen wunderschön. Ein Tier kann den gleichen Namen erhalten wie ein russischer Fluss, Berg, Dorf oder Stadt. Zum Beispiel Baikal, Olenok, Indigirka, Kazbek. Es ist wünschenswert, dass der Name den Lebensraum des Tieres widerspiegelt. Eine Kuh aus dem Dorf Vyatskoye kann Vyatka genannt werden, von Aleksandrovka - Alex, von Sosnovka - Sosenka.

Durch Besonderheiten

Oft erhält ein Tier einen Spitznamen, der einige seiner charakteristischen Merkmale berücksichtigt, dh einen weißen Stern auf der Stirn (Stern), einen schwarzen Fleck auf dem Rücken (Pyatnushka) und große Ohren (Cheburashka). Wenn eine Kuh einen weißen Kopf hat, kann sie beispielsweise als Weißkopf, Eichhörnchen oder Belashka bezeichnet werden. Ein Bulle mit verdrehten Hörnern wird oft als Bagel bezeichnet.

Je nach Art

Oft wird einem Tier aufgrund seines Temperaments ein Spitzname gegeben. Es gibt ruhige und liebevolle Kühe (Laska, Quiet, Cute). Verspielte und fröhliche Bullen erhalten den Spitznamen Brykun oder Igrun, Veselun. Der Name Wild oder Shaitan, Fierce, Tiger, Othello ist für eigensinnige Tiere geeignet.

Entsprechend den Wetterbedingungen zum Zeitpunkt der Geburt

Einige Leute geben dem Kalb einen Namen für den Geburtstag des Wetters. In jedem Fall erhält das Tier einen ursprünglichen Spitznamen, der möglicherweise sein Schicksal oder Temperament beeinflusst. Beliebte Namen für Kälber: Wind, Schneeball, Hurrikan, Regen.

Mit den Namen von Blumen und Pflanzen

Die Spitznamen von Tieren mit dem Namen Blumen (Kamille, Glocke, Pfingstrose, Narzisse, Dahlie) klingen wunderschön. Sie können dem Kalb einen Namen geben, wie zum Beispiel einen Baum, zum Beispiel Birke, Ryabinka, Ivushka, Dubok, Leshchinka. Es gibt auch ungewöhnliche Namen von Tieren, die ebenfalls von Pflanzen entlehnt wurden: Lavendel, Salbei, Banane, Orange.

Ursprüngliche Spitznamen

Die mit Humor erfundenen Spitznamen von Tieren klingen ungewöhnlich und originell. In den Dörfern nennen sie gerne Kühe Glass, Princess, Countess, Thumbelina, Parisian. Bullen werden manchmal Namen gegeben, die für die Landschaft völlig ungewöhnlich sind - Caesar, Jupiter, Spartacus, Jack, George. Kinder lieben es, Kälber bei den Namen von Computer- oder Zeichentrickfiguren (Stalker, Shepard, Kratos, Applejack, Scrat) zu nennen.

Eine Kuh an einen Spitznamen gewöhnen

Der Name des Tieres wird von seiner Geburt an oder zum Zeitpunkt des Kaufs eines kleinen Kalbes angegeben. Und nur eins. Es ist sehr wichtig, dem Jungen das Wort beizubringen, das seinem Namen entspricht. Dies ist keine leichte Beschäftigung, aber lohnend. Es wird lange dauern, bis das Tier erkennt, dass es angesprochen wird, und sich an seinen Namen erinnert.

Der Spitzname wird jedes Mal laut ausgesprochen, wenn sie sich dem Kalb nähern. Das Tier muss seinen Namen hören und verstehen, dass sich dieses Wort speziell auf ihn bezieht. Es ist ratsam, den Namen des Kalbes mehrmals am Tag und in verschiedenen Interpretationen auszusprechen ("Ich gebe Dawn Gras", "Dawn, lass uns spazieren gehen", Dawn, hör auf, "Dawn, gib mir einen Kratzer hinter dem Ohr"). ). Wenn Sie ein Tier ansprechen, müssen Sie Ihrer Stimme eine sanfte Note geben. Kühe reagieren immer auf Zuneigung, freundliche Worte binden sie an den Besitzer. Je öfter Sie mit einem Tier sprechen und seinen Namen laut aussprechen, desto schneller wird es in Erinnerung bleiben.

Wenn die Kuh auf der Wiese weidet, können Sie sie anrufen und ihr einen Zuckerwürfel oder einen viertel Apfel geben. Das Tier wird verstehen, dass es durch das Ausrufen des an es gerichteten Wortes eine Art leckere Belohnung erhält.

Ein Leckerbissen ist eine gute Motivation für die Kuh, sich an ihren Namen zu erinnern. Darüber hinaus funktioniert diese Technik besser als liebevolle Phrasen. Die Hauptsache ist, ständig das gleiche Wort zu sagen. Wenn Sie eine Kuh jedes Mal mit einem anderen Spitznamen anrufen, wird sie nicht verstehen, dass sie sich auf sie bezieht. Verschiedene Wörter können das Tier verwirren. Es ist ratsam, nicht viel mit der Kuh zu reden, um das Gespräch auf nur ein Wort zu konzentrieren - ihren Namen. Normalerweise gewöhnt sich ein kleines Kalb innerhalb weniger Wochen an seinen Namen.

Zwar möchte das Tier aufgrund seiner Hartnäckigkeit oder Verspieltheit nicht immer auf seinen eigenen Namen reagieren. Darüber hinaus wissen die Kühe auch, wie man Anstoß nimmt. Wenn Sie eine Kuh anschreien und sie beim Namen nennen, wird dies in ihrem Gedächtnis gespeichert und verursacht eine unerwünschte Assoziation. Die Burenka wird anfangen, dem Besitzer auszuweichen, der sie mit dem Wort anruft, das sie an unangenehme Ereignisse erinnert.

Ist es möglich, den Spitznamen zu ändern

Sie können den Namen einer Kuh in jedem Alter ändern, dies wird jedoch nicht empfohlen. Wenn Ihnen der Name des Tieres aus irgendeinem Grund nicht gefällt, können Sie ihn einem neuen Tier beibringen. Es stimmt, Sie müssen sich anstrengen und viel Zeit darauf verwenden, mit der Kuh zu sprechen. Die Hauptsache - wenn Sie mit einer Kuh kommunizieren, nennen Sie sie immer den gewählten Spitznamen. Und das gleiche.

Eine beliebte Kuhspezialität (ein Stück Zucker, ein Viertel Apfel, eine Birne) hilft Ihnen dabei, ein neues Wort besser zu lernen. Sie müssen eine Kuh nur behandeln, wenn sie den Kopf dreht und auf ihren Spitznamen reagiert. Erwachsene Tiere gewöhnen sich langsamer an den neuen Namen.

Die Hauptsache ist, die Kuh nicht aufzugeben und sich ständig an das Wort zu gewöhnen, das ihr Spitzname wird. Wenn Sie sich an einen neuen Namen gewöhnen, müssen Sie sicherstellen, dass er beim Tier immer nur positive Assoziationen hervorruft. Wenn Sie eine Kuh anschreien und gleichzeitig ihren Spitznamen aussprechen, wird sie höchstwahrscheinlich nicht bereit sein, ihren Namen zu nennen.

Wenn Sie eine erwachsene Kuh kaufen, ist es besser, sich mit ihrem Namen abzufinden. Besonders wenn das Tier bereitwillig darauf reagiert. Tatsache ist, dass der Spitzname eines Tieres mit einigen wichtigen Episoden und Stadien seines Lebens verbunden ist. Die Kuh hat sich an die Worte gewöhnt, nach denen sie gefüttert oder gemolken wird. Ein erwachsenes Tier kann andere Sätze einfach nicht wahrnehmen.


Schau das Video: 9 Psychologische Tricks, die dich sofort beliebt machen! (Kann 2022).