Rat

Die besten Sorten von Cluster-Tomaten für Gewächshäuser und Freiflächen

Die besten Sorten von Cluster-Tomaten für Gewächshäuser und Freiflächen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heutzutage sind Bündeltomaten oft in Supermarktregalen zu sehen. Zieht das schöne Aussehen der Frucht an - hell und makellos. Diese speziellen Züchter, die von Züchtern gezüchtet werden, können auch unabhängig in einem Gewächshaus gezüchtet werden. Diese Informationen sind wichtig für diejenigen, die Tomaten zum Verkauf anbauen wollen. Die Nachfrage nach dieser Gemüsesorte ist recht hoch.

Spezifisches Merkmal

Zuvor bauten Gärtner auch die sogenannten Clustertomaten an. Aber die Früchte reiften nicht gleichzeitig auf ihnen, und auch ihre Größe war nicht dieselbe. Nachdem die Züchter begonnen hatten, solche Sorten zu transformieren, wurde es möglich, gleichzeitig reife saftige Früchte zu pflücken, zusammen mit einer dichten Bürste, die die Tomaten auch während des Transports zuverlässig hält.

Die heute angebauten Sorten von Borstentomaten können durch die folgende Beschreibung dargestellt werden:

  1. Tomaten auf der Bürste reifen fast gleichzeitig. Nachdem die niedrigsten Früchte gereift sind, behalten die oberen ihre Präsentation und verlieren ihren Geschmack nicht. Eine reife Bürste kann etwa einen Monat lang im Busch bleiben, ohne das überreife Stadium zu erreichen.
  2. Tomaten sind fest mit dem Zweig verbunden. Sie können zusammen mit einer Bürste gesammelt werden, während selbst leichtes Schütteln und Transport über ziemlich große Entfernungen den Stiel nicht beschädigt. Sie können sicher sein, dass alle Tomaten auf dem Bund bleiben.
  3. Gleiche Größe für Tomaten auf einer Bürste. Wenn ihre Größen unterschiedlich wären, würde das Gesamterscheinungsbild leiden, was sich in ihren Kosten widerspiegelt.
  4. Resistenz gegen Falten, während des Gießens von Früchten können Sie sicher sein, dass die Bürsten ganz sind und die Früchte im Garten erfolgreich reifen.
  5. Truss-Tomatensorten zeichnen sich durch ihre Fähigkeit aus, trotz ungeeigneter Wetterbedingungen oder unzureichender Pflege den Rissen der Früchte zuverlässig zu widerstehen.

Darüber hinaus zeichnen sich von Züchtern geschaffene Hybriden durch eine erhöhte Produktivität, Resistenz gegen viele Arten von Krankheiten und Schädlingen von Tomaten sowie durch frühe Reifung aus. Ein weiteres positives Merkmal solcher Gemüsesorten ist, dass sie kein häufiges Ernten von Früchten erfordern.

Der Vorteil von Karpfen-Tomaten

Cluster-Tomaten für Gewächshäuser können in der Regel auch auf offenen Flächen in den südlichen Regionen angebaut werden, ohne deren Qualität zu beeinträchtigen. Natürlich hat die Methode des Gewächshausanbaus auch einige Nachteile, aber gleichzeitig gibt es noch viele Vorteile:

  • In Innenräumen ist es einfacher, mit Schädlingen und Pflanzenkrankheiten umzugehen, und die Wirkung von Drogen ist intensiver.
  • Sie müssen sich keine Sorgen um die Launen der Natur machen,

  • Es ist einfacher, die Wachstumsbedingungen im Gewächshaus zu kontrollieren.
  • Mit dieser Anbaumethode können Sie bis zu zwei Pflanzen pro Jahr sammeln.
  • Da Hybriden durch hohe Büsche gekennzeichnet sind, ist es einfacher, sie unter Gewächshausbedingungen zu pflegen und zerbrechliche Stängel vor Windböen oder Tieren zu schützen.

Das Wachsen in einem Gewächshaus ist für Serverbezirke recht günstig, in denen selbst frühe Sorten mit untergroßen Büschen keine Zeit haben, auf offenen Flächen zu reifen.

Merkmal von Tomatenhybriden

Obwohl in den südlichen Regionen Tomaten auf offenen Flächen gut wachsen, können gepflanzte Hybridsorten von Tomaten für Gewächshäuser eine relativ frühe oder im Gegenteil eine sehr späte Ernte liefern. In den nördlichen Regionen ist die Situation etwas anders. Wenn die Wetterbedingungen schwanken, durch einen starken Temperaturabfall und Trübung gekennzeichnet sind, wirkt sich dies auch nachteilig auf das Wachstum von Gewächshauspflanzen aus.

Solche Launen der Natur werden Gärtner nicht stören, wenn die Tomatenanbauanlage mit Heizung und zuverlässiger elektrischer Beleuchtung ausgestattet ist. Solche Kosten beim Wachsen können jedoch ihre Kosten erheblich erhöhen. Die besten Sorten sind daher solche, die auch bei unzureichender Beleuchtung oder erheblichen Temperaturschwankungen Früchte tragen können.

In den südlichen Breiten gezüchtete Tomatensorten sind in der Regel nicht für das nördliche Klima geeignet. Man sollte aber nicht davon ausgehen, dass Tomaten dieser Serie unter keinen Umständen dort wachsen können. Aber nördliche Tomaten in südlichen Breiten werden keine Wunderernte bringen können. Höchstwahrscheinlich wird die Ernte überhaupt nicht erzielt. Pflanzen, die in kühlen Klimazonen wachsen, können heiße Tage einfach nicht überleben.

Merken! Lesen Sie das Etikett auf der Verpackung sorgfältig durch, wenn Sie Tomatenhybriden für den Anbau auswählen. Sie können geschrieben werden: "hitzebeständig", "beständig gegen niedrige Temperaturen" und auch "beständig gegen unzureichendes Licht".

Von den Hauptsorten von Clustertomaten, die hauptsächlich unter kalten klimatischen Bedingungen in Zonen unterteilt sind, können die besten Sorten dieser nachstehend beschriebenen Gemüsesorten unterschieden werden.

Wahre Freunde f1

Die Borstensorte der sibirischen Tomaten hat eine ziemlich frühe Reifezeit. Büsche können bis zu zwei Meter hoch werden. Tomaten haben eine runde Form, eine scharlachrote Farbe und eine starke Konsistenz. Das Fruchtgewicht erreicht normalerweise 100 g.

In der Regel werden bis zu 12 gleich große Früchte auf eine solche Bürste gegossen und reifen gleichzeitig. Ertragreiche Arten. Es ist möglich, 9 kg Tomaten von jeder Pflanze zu sammeln. Wird zur Konservierung verwendet. Temperaturänderungen wirken sich nicht negativ aus. Hat eine positive Eigenschaft von Tomaten für offenes Gelände, wenn sie in kühlen Klimazonen gepflanzt werden.

Intuition f1

Dies ist eine ausgezeichnete Karpfen-Sorte mit guten Erträgen und früher Reifung. Nach dem Picken der Sämlinge vor der Ernte reifer Früchte beträgt das Intervall etwa 110 Tage. Sphärische Tomaten mit einem Durchschnittsgewicht von bis zu 100 g. Geeignet zum Pflücken mit einem Pinsel. Es hat ausgezeichnete Aromen ähnlich wie niederländische Hybridsorten. Kann dem Transport standhalten, reifen nicht, wenn sie reif sind. Wird für den Anbau in den Regionen des Nordens verwendet. Hat Resistenz gegen klimatische Veränderungen und Krankheiten des Nachtschattens.

Instinkt f1

Unbestimmte Sorte. Die Reifezeit ist mittellang. Es zeichnet sich durch eine erhöhte Haltbarkeit aus. Das Gewicht jedes Gemüses beträgt ca. 110 g. Selbst bei unzureichender Beleuchtung in Gewächshäusern kann es gut Früchte tragen.

Karpal f1

Unterscheidet sich in Überertrag und schneller Reifung. Die Eierstöcke sind auf langen Quasten gebildet. Während der Reife färbt sich die Frucht rot. Sie haben die richtige abgerundete Form. Ziemlich dicht. Hält sich perfekt, wenn es mit Bürsten getrimmt wird. Die Früchte können bis zu 110 g wiegen. Ideal zum Einmachen.

Der Eierstock wird auch bei unzureichendem Lichtstrom gebildet. Es verträgt niedrige Temperaturen gut. Geeignet für Gebiete im Norden.

Komet f1

Unterscheidet sich in großen Früchten, Fruchtgewicht kann ca. 180 g betragen. In Holland gezüchtet. Gehört zur Karpal-Hybridsorte. Die Büsche sind mittelgroß. Tomaten haben eine rote Farbe und eine runde Form. Es bedarf keiner besonderen Pflege. Ein Verfahren zum Einklemmen der Stiele ist erforderlich. Am Busch wird empfohlen, 5 Bürsten pro Stiel zu lassen.

Roter Stern f1

Frühreife Karpaltomaten. Diese Hybridart hat einen erhöhten Ertrag. Er hat sehr große Früchte für die Karpalsorte. Jeder kann 110 g erreichen. Das Innere ist dicht, hat einen erhöhten Geschmack, der Zuckergehalt ist spürbar. Kann in Dosen abgefüllt, verarbeitet und roh verzehrt werden.

Beständig gegen Top-Rot-Befall. Zeigt auch bei geringem Wartungsaufwand eine ordentliche Ausbeute. Es wächst und trägt Früchte in vielen Klimazonen, einschließlich der nördlichen Regionen Sibiriens.

Rot rot f1

Eine Hybridsorte der frühen Fruchtreife. Buchsen sollten mit einem Hauptschaft gebildet werden. Ziemlich groß. Eine Bürste hat 5 - 7 Früchte mit einem Gewicht von jeweils 200 - 500 g. Sie haben leckeres Fruchtfleisch mit ausgeprägter Körnigkeit. Aus einem Busch dieser Sorte können bis zu 8 kg Tomaten geerntet werden. Es ist resistent gegen typische Krankheiten dieser Gemüsesorte. Trägt Früchte auch bei widrigen Wetterbedingungen.

Maryina Roshcha f1

Eine Hybride sibirischer Selektion mit stabilem Ertrag und früher Fruchtreife. Er hat die Fruchtbarkeit erhöht. Die Bürsten können bis zu 9 Tomaten enthalten. Eine Tomate kann 170 g wiegen. Eine Besonderheit ist die gleichzeitige Reifung von Früchten. Wird zur Konservierung verwendet. Behält die Präsentation während des Transports. Während der Saison können Sie bis zu 20 kg Tomaten dieser Sorte von 1 Quadratmeter sammeln.

Resistent gegen einige Arten von Krankheiten. Solche Pflanzungen passen sich auch in nördlichen Klimazonen perfekt an die Wetterbedingungen an.

F1 Pro

Es handelt sich um eine hybride Karpfenart mit erhöhter Fruchtbarkeit, die für den Anbau in Wintergewächshäusern gezüchtet wurde und ebenfalls aus Polycarbonat besteht. Es hat 1 Hauptstiel, der bis zu 1,8 m groß wird. Es hat oft 7 Bürsten. Auf jedem von ihnen sind 15 Eierstöcke gebildet. Die Früchte können jeweils 100 g wiegen und schmecken hervorragend. Gut eingemacht.

Reflex f1

Es hat eine durchschnittliche Reifezeit. Die Frucht hat eine gute Transportfähigkeit, das Gewicht beträgt bis zu 110 g. Die gleichzeitige Reifung ist charakteristisch. Es hat kleine Trauben mit jeweils 6 - 8 Früchten. Es wird in allen Klimaregionen erfolgreich angebaut.

Spasskaya Tower f1

Hochleistungshybrid. Reagiert praktisch nicht auf ungeeignete Wetterbedingungen für den Anbau. Büsche sibirischer Auswahl mittlerer Höhe mit starken Stielen, anspruchslos zu pflegen.

Die Sorte hat eine frühe Reifezeit.

Die Ausrüstung der Stützen ist erforderlich, da die Stängel mit dichten Fruchtbüscheln übersät sind. Jeder hat 5 - 6 Eierstöcke. Die Früchte können jeweils bis zu 200 g wiegen. Tomaten mit einer rosa Tönung, haben eine leichte Verjüngung nach unten, ausgezeichneter Geschmack. Unter günstigen Bedingungen können bis zu 30 kg Tomaten aus 1 m² gesammelt werden. Es ist resistent gegen fast alle Krankheiten. Es wird erfolgreich in allen Klimaregionen des Landes angebaut.


Schau das Video: Tomaten anbauen ohne Gewächshaus oder Folientunnel Die richtigen Sorten im Freiland Pflanzen (August 2022).