Rat

Rezepte für die Ernte sonnengetrockneter Tomaten für den Winter von Julia Vysotskaya

Rezepte für die Ernte sonnengetrockneter Tomaten für den Winter von Julia Vysotskaya


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sonnengetrocknete Tomaten von Julia Vysotskaya - ein Rezept für Feinschmecker, für diejenigen, die sich für mediterrane Küche interessieren. Liebhaber der traditionellen russischen Küche sollten dieses Rezept ebenfalls probieren. Sie profitieren nur, wenn sich sonnengetrocknete Tomaten in ihrem eigenen Saft im Kühlschrankregal neben einem Glas eingelegter Tomaten befinden.

Die besten Tomatensorten zum Trocknen

Es muss sofort gesagt werden, dass nicht alle Sorten, die auf offenem Boden oder in Gewächshäusern angebaut werden, nach dem Rezept von Julia Vysotskaya zum Kochen geeignet sind. Sie empfiehlt, nur kleine Tomaten zu nehmen. Kopfsalattomaten sind definitiv nicht geeignet - Sie benötigen Dosensorten mit einer dünnen, starken Haut und dichtem Fruchtfleisch.

Von einheimischen Sorten empfiehlt Julia alle Arten von kleinen Tomaten. Cherry wird es auch tun. Denken Sie daran, dass überreife Früchte definitiv nicht funktionieren. Wählen Sie nur dicht, elastisch und glänzend.

Über Gewürze

Die Basis der mediterranen Küche sind Gewürze. Sonnengetrocknetes Gemüse, zubereitet im sonnigen Italien, ist dank der Gewürze ein Meisterwerk des Geschmacks. Aber wir, die wir in Sibirien oder im Ural leben, können auch etwas Ähnliches kochen.

Nach den Empfehlungen von Julia Vysotskaya können Tomaten für den Winter nach ihrem Rezept mit schwarzem Pfeffer und Basilikum gewürzt werden. Sie nimmt Basilikum nicht nur getrocknet, sondern auch frisch, nur aus dem Garten gepflückt.

Es lohnt sich, noch einen ihrer Ratschläge anzuhören. Sie bevorzugt lila Basilikumsorten. Ihrer Meinung nach werden die würzigen Noten von lila Basilikumsorten während der Wärmebehandlung besser sichtbar.

Jedes Salz funktioniert nicht, insbesondere wenn es mit Jod angereichert ist. Wenn Sie hochwertige sonnengetrocknete Tomaten erhalten möchten, kaufen Sie gutes Meersalz für die Ernte - es gibt eine große Auswahl davon in Supermärkten.

Wie man sonnengetrocknete Tomaten nach dem Rezept von Julia Vysotskaya kocht

Kaufen Sie auf dem Markt oder pflücken Sie Tomaten, rote Sahne, kleine Größe in Ihrem Garten. Die Früchte waschen und trocknen. Wählen Sie einen geeigneten Kochbehälter. Dies kann entweder ein Backblech oder eine Pfanne mit großem Durchmesser sein.

Sie können die Tomaten machen: waschen, das Wasser abtropfen lassen, jede Tomate halbieren. Die Samen, die sich darin befinden, müssen entfernt werden. Verwenden Sie dazu einen Teelöffel. Wir brauchen dieses Fruchtfleisch nicht. Legen Sie die Hälften fest auf ein Backblech. Wir legen die Kerbe hoch.

Es ist Zeit, das Dressing vorzubereiten. Nehmen Sie dazu einen Mörser und einen Stößel. Wir werden die Gewürze mahlen. Gießen Sie zuerst sparsam schwarze Pfefferkörner ein, gefolgt von getrocknetem Basilikum, einer großen Prise grobem Meersalz und ganz am Ende gehacktem frischem Basilikum.

Wir reinigen den Knoblauch und schicken ihn an andere Gewürze. Übrigens, je mehr Knoblauch, desto besser. Wenn es gekocht wird, gibt es Tomaten einen wunderbaren Geschmack und ein wunderbares Aroma. Wir mahlen das alles mit einem Stößel glatt, den wir über die Tomaten verteilen. Sollte für alle reichen.

Es kommt ein entscheidender Moment, ohne den das Rezept für sonnengetrocknete Tomaten nicht dem Rezept von Julia Vysotskaya entspricht. Zeit, das Gericht mit Olivenöl zu würzen. Der Autor des Rezepts empfiehlt die Auswahl von raffiniertem Olivenöl. Großzügig gießen, da die Hälften zu 2/3 in Öl getaucht werden sollten.

Den Backofen auf 190 ° vorheizen und das Backblech hineinschicken. Wir werden mindestens 3 Stunden trocknen. Laut Julia ist es umso besser, je mehr Tomaten im Ofen sind.

Sonnengetrocknete Tomaten auf einem elektrischen Trockner gekocht

Haben Sie einen elektrischen Trockner? Es ist sehr gut. Probieren Sie ein Rezept für die Herstellung sonnengetrockneter Tomaten in einem elektrischen Trockner aus, und im Kühlschrank befindet sich immer ein leckeres Glas. Wir sammeln zum Trocknen geeignete Tomaten, waschen sie und schneiden sie in Scheiben.

In 1 cm dicke Scheiben schneiden. Nicht zu dünne Scheiben trocknen. Stellen Sie die Tomatenbecher auf den Rost des Trockners und starten Sie ihn. Während des Prozesses tanken wir gerade.

Die erste Dressing-Option wird mit Knoblauch sein. Wir reinigen zwei Köpfe und hacken sie in einer Knoblauchpresse. Die Knoblauchmasse in eine Schüssel geben, mit Salz würzen und mit einem Löffel glatt mahlen. Als zweites Dressing verwenden wir das provenzalische Kräutergewürz.

Wir nehmen die getrockneten Tomaten aus dem Trockner. Wir werden das erste Glas mit Knoblauchdressing füllen. Legen Sie abwechselnd eine Schicht Tomate, eine Schicht Dressing usw. ganz nach oben. Wir zerdrücken die Schichten mit einem Löffel. Wenn das Glas bis zum Rand gefüllt ist, füllen Sie den Inhalt mit Olivenöl und schließen Sie das Glas mit einem Deckel.

Wir füllen das zweite Glas auf die gleiche Weise, aber anstatt Knoblauch-Dressing, salzen Sie jede Schicht und bestreuen Sie sie mit provenzalischen Kräutern. Gießen Sie Öl in das gefüllte Glas. Wir stellen die Dosen in den Kühlschrank. Erst nach zwei Wochen gewinnen die Tomaten an Geschmack, sie können zum Kochen verwendet werden.

Tomaten in der Sonne trocknen

Bei sonnigem Wetter können Tomaten in der Sonne getrocknet werden. Die Hauptsache ist, eine geeignete Tomatensorte zu wählen, klein mit dichtem Fruchtfleisch, elastischer Haut. Schneiden Sie jede Frucht in vier Teile, entfernen Sie die Samen.

Legen Sie die Scheiben auf ein mit Folie bedecktes Backblech. Die Folie reflektiert die Sonnenstrahlen und beschleunigt so den Trocknungsprozess. Die zum Trocknen vorbereiteten Früchte salzen. Setzen Sie das Backblech der Sonne aus. Der Trocknungsprozess ist lang und dauert mindestens 7 Tage. Es ist gut, wenn das Backblech in einem Entwurf ist. Zugluft beschleunigt das Trocknen.

Beenden Sie das Trocknen, wenn die Scheiben fast die gesamte Feuchtigkeit verloren haben und um mehr als die Hälfte des ursprünglichen Volumens reduziert wurden. Wir werden sonnengetrocknete Tomaten in kleinen Gläsern aufbewahren. Gießen Sie provenzalische Kräuter auf den Boden des Glases, geben Sie gehackten Knoblauch und etwas schwarzen Pfeffer hinein. Eine Schicht getrockneter Tomaten darauf legen. Mit einer Schicht Knoblauch und Gewürzen bestreuen. Wiederholen Sie die Schichten, bis das Glas voll ist. Gießen Sie die Zubereitung mit Oliven- oder Pflanzenöl und bewahren Sie sie kalt auf.

Die Verbrauchsdauer von sonnengetrockneten Tomaten beträgt 6 Monate.

Anwendungstipps

Es gibt viele Möglichkeiten, getrocknetes Gemüse zu verwenden. Vegetarier können mit ihnen Kohlsuppe kochen, Kartoffeln backen, Reisschnitzel braten. Sie können Brot backen, Pfannkuchen braten, leckere Focacho-Tortillas backen. Was kann man über den unvergesslichen Geschmack von Salaten mit sonnengetrockneten Tomaten sagen - es gibt viele Rezepte dafür. Ein einfaches Frühstück wird zu einem Feiertag, wenn Sie ein Sandwich mit Käse und getrocknetem Leckerem mit dem Geruch von Knoblauch und Basilikum zubereiten.


Schau das Video: Fehler bei der Anzucht von Tomaten und Chili (Februar 2023).