Rat

Mondkalender für den Gärtner und Gärtner für März 2021, die besten und schlechtesten Tage für die Aussaat

Mondkalender für den Gärtner und Gärtner für März 2021, die besten und schlechtesten Tage für die Aussaat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Alle natürlichen Mechanismen sind eng miteinander verbunden, und selbst ein scheinbar unbedeutendes Detail kann schwerwiegende Auswirkungen auf das Endergebnis haben. Ein Beispiel für diese Wechselwirkung ist die Beziehung zwischen Quantität und Qualität der Ernte und der Mondphase, in der die Pflanzen gepflanzt wurden. Werfen wir einen Blick auf den Mondkalender für den Gärtner für März 2021, da in diesem Monat eine große Anzahl von Pflanzen gepflanzt wird.

Einfluss von Mondphasen auf Pflanzen

Bevor wir uns mit dem Mondkalender für einen bestimmten Monat befassen, wollen wir herausfinden, welche Mondphasen es sind und wie sie das Pflanzenwachstum beeinflussen.

Insgesamt gibt es 4 Phasen:

  • Wachsen - beginnt am 7. und endet am 20 .;
  • abnehmend - vom 1. bis 5. und vom 22. bis 31. März;
  • Neumond - fällt am 6. März;
  • Vollmond - 21. März.

Jede Phase hat ihre eigenen Eigenschaften, die separat betrachtet werden sollten.

Wachsend

Die wachsende Mondphase ist in zwei Teile unterteilt:

  • Erstes Viertel;
  • zweites Viertel.

Im ersten Quartal wird empfohlen, schnell wachsende Pflanzen anzupflanzen, bei denen der oberirdische Teil als essbar gilt. Gras, das unter dem Rasen oder für Heu angebaut wird, wächst gut.

Im zweiten Quartal wird empfohlen, Hülsenfrüchte, Melonen, Pfeffer, Himbeeren, Brombeeren und Gurken anzupflanzen. In beiden Phasen nimmt die Anziehungskraft ab, wodurch die Pflanzen mehr Feuchtigkeit aus dem Boden erhalten. Im ersten und zweiten Quartal wird eine intensivierte Bewässerung von Plantagen mit Pflanzungen empfohlen.

Beachten Sie! Je näher der Vollmond rückt, desto weniger erstreckt sich der Stängel der Pflanze nach oben. Dies sollte beim Pflanzen von Blumen in Töpfen, Körben und Töpfen berücksichtigt werden.

Abnehmend

Während des abnehmenden Mondes beginnt die Schwerkraft der Erde zuzunehmen, was sich auf die Zunahme der Bodenfeuchtigkeit auswirkt. Die Blattbildung verlangsamt sich und der Schwerpunkt verlagert sich auf die Wurzelentwicklung. Während dieser Zeit wird erfahrenen Gärtnern empfohlen, Samen von Pflanzen zu pflanzen, deren Keimung lange dauert. In dieser Phase gepflanzte Bäume bilden ein starkes Wurzelsystem.

Neumond

Der Neumond geht mit einer Abnahme der Pflanzenaktivität einher. Die Säfte beginnen sich langsamer zu bewegen, die Formation stoppt. Bei Neumond ist es am besten, Wurzelfrüchte zu ernten und zu beschneiden. Es wird nicht empfohlen, neue Flächen neu zu bepflanzen oder zu säen. In der Neumondphase geerntete Samen liefern die besten Triebe und wurzeln gut.

Vollmond

Bei Vollmond wird der obere Teil der Pflanze, der sich über der Bodenoberfläche befindet, am aktivsten gebildet. Die Wurzeln sind schlecht geformt und der Zufluss von Nährstoffen zu ihnen fehlt praktisch. Es wird nicht empfohlen, Pflanzen zu pflanzen, die sich auf der Baustelle durch Teilen der Wurzeln vermehren. Kartoffeln gelten als Ausnahme. Der Prozess läuft gut:

  • Jäten;
  • Bewässerung;
  • Top Dressing;
  • Zubereitung von Heilkräutern.

Mondpflanzkalender im März 2021 für den Gärtner und Gärtner

Der Mond-Aussaatkalender im März hat:

  • günstige Tage zum Pflanzen von Pflanzen;
  • Tage, an denen Pflanzen nicht gepflanzt werden dürfen.

Diese Daten sollten ernst genommen werden, da eine an einem ungünstigen Tag gepflanzte Ernte trotz der dafür aufgewendeten Zeit und Mühe knapp ist. Um diese Art von Problemen zu vermeiden, verwenden Sie die unten aufgeführten Daten. Sie werden einen spürbaren Unterschied im Ergebnis feststellen.

Günstige Pflanztage

Günstige Tage für den Anbau von Pflanzen im März sind:

  • 8-12, 15-17 - für Tomaten und Kräuter;
  • 10-12, 15-17 - für Kohl, Paprika, Gurken, Spargel, Auberginen, Kürbis, Zucchini, Kürbis und Zwiebeln;
  • 1, 2, 22-30 - die beim Pflanzen von Knoblauch und Meerrettich empfohlenen Zahlen;
  • Erdbeeren, Erdbeeren und Hülsenfrüchte sollten zwischen 8 und 16 gepflanzt werden;
  • Radieschen, Rüben, Radieschen, Karotten, Daikon und Selleriewurzeln zeigen die besten Wachstumsraten, wenn sie 1, 2, 22-25 und 27-30 gepflanzt werden;
  • Kartoffeln und Topinambur werden 1, 2, 22, 25-29 gepflanzt.

Verbotene und ungünstige Tage

Verboten oder ungünstig für landwirtschaftliche Arbeiten sind:

  • 5;
  • 6;
  • 7;
  • 21 Zahlen.

Heutzutage führt das Pflanzen von Pflanzen nicht zum gewünschten Ergebnis in Form einer reichlichen Ernte.

Was im März zu pflanzen

Für Anfänger, die nicht wissen, was sie im März pflanzen sollen, finden Sie unten eine Pflanztabelle.

GemüseBlumen
SellerieEdelwicke
Weißkohl, Blumenkohl, BrokkoliAlyssuma
TomatenEisenkraut
ZuckerrübenAstern
MaisPrimeln
ZucchiniChinesische Nelke
GurkenPetunie

Beachten Sie! Diese Liste ist allgemein gehalten und enthält die häufigsten Sorten, die in einer Vielzahl von Regionen angebaut werden. Wenn Sie jede Ernte zusätzlich zum Mondkalender pflanzen, sollten Sie sich auf die für Ihre Region typischen Wetterbedingungen konzentrieren.

Gemüse

Gemüse reagiert gut auf die Mondphasen, fällt aber besonders auf:

  • Kürbisse;
  • Tomaten;
  • Weißkohl;
  • Pfeffer;
  • Aubergine.

Wir pflanzen Tomaten- und Kürbiskerne für Setzlinge

Für einen Kürbis gelten Tage als günstig, wenn der Mond im Zeichen steht:

  1. Der Skorpion gilt als gutes Zeichen für alle Kulturen, deren Früchte sich am Boden bilden.
  2. Krebs - Kürbis wächst groß und süß.

Die beste Zeit für das Pflanzen von Kürbissen im März liegt zwischen 7 und 20. Tomatensorten in der Früh- und Zwischensaison liefern reichlich, wenn sie zwischen 10 und 20 gepflanzt werden. Es ist ratsam, große Sorten vor dem 10. zu pflanzen.

Weißkohl

Weißkohl ähnelt in Bezug auf Pflanzdaten anderen Gemüsepflanzen. Es ist unerwünscht, Kohlsamen zu pflanzen in:

  • Vollmond;
  • Neumond.

An anderen Tagen sprießen die Samen gut. Die günstigsten sind: 10-12, 15-17, 27-30.

Pfeffersamen säen

Zahlen für die Aussaat von Pfeffersamen:

  • günstig - 3.4.10-14.17.26;
  • ungünstig - 3.5.31.

Für den Fall, dass ungünstige Tage auf den abnehmenden Mond fallen, der sich in den Zeichen von Stier, Fisch, Skorpion, Steinbock, Waage oder Krebs befindet, kann eine Ausnahme für Arbeiten im Zusammenhang mit der Transplantation von Pfeffersämlingen gemacht werden.

Aubergine

Für Auberginen gelten die 21., 5., 6. und 7. als ungünstig. Die Landung erfolgt in den Intervallen vom 10. bis 12., 15. bis 16. und 23. bis 24. März. Es ist erlaubt, 1, 15, 20-22, 28-29 zu tauchen. Der Rest der Tage gilt als neutral und hat keinerlei Einfluss auf die Qualität der Ernte.

Blumen

Gartenblumen reagieren nicht weniger empfindlich auf den Mondkalender als landwirtschaftliche Nutzpflanzen. Wählen Sie zum Pflanzen die Zahlen aus, abhängig von den Pflanzentypen:

  • Knollen gepflanzt 1,2,22-29;
  • jährliche Ernten bevorzugen 10-16, 19, 24 Zahlen;
  • Stauden wachsen besser, wenn sie von 10 bis 16 oder 28 bis 29 gepflanzt werden.

Gartenarbeiten und Aktivitäten zur Pflege von Gemüse und Pflanzen

Der Mondkalender der Arbeiten zur Pflege von Kulturpflanzen unterscheidet folgende Zeiträume:

  • zur Fütterung und Bewässerung - 2, 5, 16, 20, 24, 29;
  • Beseitigung von Parasiten und Bekämpfung von Infektionen - 1, 6, 12, 13, 28;
  • Impfung - 7-12, 16, 20;
  • Beschneiden und Formen - 3, 5, 25-31;
  • Transfers - 23-29.

Volksomens für einen Sommerbewohner im März

Unter den Volkszeichen, die den Menschen für einen bestimmten Monat bekannt sind, werden folgende unterschieden:

  • eine kleine Menge Regen verspricht eine reichliche Ernte von Brot;
  • eine große Anzahl nebliger Tage deutet auf einen regnerischen Sommer hin;
  • Wenn die Eiszapfen auf den Dächern im März lang sind und es viele gibt, bedeutet dies, dass sich der Frühling hinzieht und das Sommerwetter später als gewöhnlich kommt.

Die häufigen Gewitter im März deuten auf einen trockenen Sommer hin.


Schau das Video: Gärtnern nach Mond, einmal durch alle Elemente und Sternzeichen, zusammenfassend (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Grodal

    Interessanter Augenblick

  2. Gilpin

    Was für einen Satz ...

  3. Octave

    Nun, nun, es ist nicht notwendig, dies zu sprechen.

  4. Mam

    Bravo, dein Satz ist einfach großartig

  5. Loran

    Wacker, es scheint mir, es ist ein großartiger Satz



Eine Nachricht schreiben