Rat

Beschreibung der Vermilion-Tomatensorte, ihrer Eigenschaften und ihres Ertrags

Beschreibung der Vermilion-Tomatensorte, ihrer Eigenschaften und ihres Ertrags


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kein einziges Sommerhaus ist komplett ohne ein paar Betten mit Tomaten, was nicht verwunderlich ist, da diese Kultur eine der wichtigsten ist, um Rohlinge für den Winter vorzubereiten. Die F1 Vermilion Tomate erfüllt die Anforderungen, die Gärtner von Tomaten erwarten.

Beschreibung der Tomatensorte Vermilion

Die Sorte gehört zu den Hybriden der ersten Generation. Dies bedeutet, dass Samen nicht aus Tomaten für zukünftige Pflanzungen geerntet werden können. Die Pflanze gehört zu den bestimmenden niedrig wachsenden Tomaten mit frühzeitiger Fruchtreife. Die Höhe des Busches reicht von 55 bis 75 cm. Der Busch ist stark belaubt, der Stiel ist kräftig. Ein Strumpfband zu einer Stütze ist nur erforderlich, wenn sich am Busch eine große Anzahl von Früchten bildet.

Geeignet für den Anbau in Freiland- und Filmunterkünften. Die erste Ernte wird 80 bis 90 Tage nach dem Einpflanzen der Samen in den Boden geerntet. Es ist möglich, eine Vermilion-Tomate nicht nur in den südlichen Regionen, sondern auch im Norden anzubauen.

Der Vorteil der Pflanze ist ihre Beständigkeit gegen Temperaturänderungen bei Tag und Nacht sowie im kalten, regnerischen Sommer. Außerdem ist es nicht anfällig für häufige Tomatenkrankheiten und liefert bei richtiger Pflege auch in ungünstigen Klimazonen eine reichhaltige Ernte.

Fruchteigenschaften

Vermilion Tomate gehört zu großfruchtigen Sorten mit einem rosa Farbton von Fruchtfleisch und Schale. Die Masse der reifen Tomaten liegt zwischen 100 und 250 g. Die Haut ist dicht, reißt während der Reifung und während des Transports nicht. Diese Qualität macht die Früchte zum Verkauf geeignet. Das Fruchtfleisch ist Zucker, saftig. Die Form der Frucht ist glatt, abgerundet. Die Haut ist nicht gerippt. Glatt und glänzend bei Berührung.

Die Früchte eignen sich zur Zubereitung von Gemüsesalaten und verarbeiteten Produkten. Tomaten werden für Tomatensäfte, Saucen und Lecho verwendet. Während der Konservierung platzt die ganze Haut nicht, das Fleisch bleibt fest. Der hohe Geschmack der Früchte wird jeden dritten Gärtner ansprechen.

Vor- und Nachteile des Anbaus von Sorten

Bei der Vermilion-Tomate wurden keine signifikanten Mängel festgestellt. Unter den Vorteilen sind die folgenden Vorteile des Anbaus dieser speziellen Tomate aufgeführt:

  • Stabile Produktivität auch in ungünstigen Klimazonen und regnerischen Sommern.
  • Selten krank.
  • Frühe Reifung der Früchte nach dem Pflanzen.
  • Die Haut ist dicht, reißt nicht.
  • Die Früchte sind langfristig zu transportieren und zum Verkauf geeignet.
  • Reifes Gemüse schmeckt gut.
  • Vielseitigkeit im Einsatz.

Vorbehaltlich der Regeln der Agrartechnologie bleibt der Ertrag während der gesamten Fruchtzeit stabil. Durch die Einführung von organischen und mineralischen Verbänden und die Einhaltung der Besonderheiten der Bewässerung können Sie eine stabile Ernte erzielen und die Abwesenheit von Krankheiten sicherstellen.

Bewertungen der Tomate Vermilion

Bewertungen der Vermilion-Tomate von denen, die sie auf ihrer Website angebaut haben.

Katerina, 28 Jahre alt:

„Eine Sorte mit stabilem Ertrag. Ich war froh, dass sich die Sämlinge nach dem Umpflanzen schnell an den neuen Ort gewöhnt hatten und nicht krank wurden. Die Ernte begann im August, die Tomaten wollten lange nicht erröten. Für Lebensmittel sind sie meiner Meinung nach aufgrund ihrer dicken Haut und ihres Geschmacks nicht sehr geeignet. Obwohl es meinem Freund gefallen hat. Die Anwendung wurde in der Naht gefunden. Die Früchte waren besonders gut zum Salzen ganz. Die Haut riss nicht und das Fleisch blieb fest. "

Nikolay, 59 Jahre alt:

„Die schlechteste Tomatensorte, die ich vor Ort angebaut habe. Die Sämlinge wuchsen nicht gut, nur wenige Triebe tauchten aus dem Saatgutbeutel auf. Der Ertrag war nicht auf dem gleichen Niveau, es gibt auch produktivere Sorten. Sie schmecken gut, sie sind nicht für Salate und Speisen geeignet, sie sind zu sauer, aber sie werden verarbeitet. Wird zur Herstellung von Lecho verwendet. Ich werde nächstes Jahr nicht pflanzen. "


Schau das Video: Aufgaben der Finanzpolitik u0026 Bundeshaushalt u0026 Funktionen des Staatshaushaltes einfach erklärt (Kann 2022).