Rat

Schritt-für-Schritt-Rezepte für die Herstellung von kandierten Äpfeln aus Äpfeln zu Hause für den Winter

Schritt-für-Schritt-Rezepte für die Herstellung von kandierten Äpfeln aus Äpfeln zu Hause für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der beste und nützlichste Weg, um den Sommer zu verlängern und sich an einem wolkigen Herbst oder an einem frostigen Morgen als Teil davon zu fühlen, besteht darin, im Sommer im Voraus zubereitete Obst- und Beerenspezialitäten zu genießen. Kandierte Äpfel können eine großartige Lösung für dieses Problem sein. Wie kann man schnell, einfach und lecker eine Delikatesse zubereiten?

Merkmale des Kochens von kandiertem Apfel für den Winter

Sie sind in der Ursprungsgeschichte. Da diese kulinarische Delikatesse in heißen Ländern kreiert wurde, in denen es keine harten Fröste gibt, die die Früchte mindestens bis zur Mitte des Winters frisch halten können, sind die Besonderheiten des Kochens mit den Traditionen dieser Länder verbunden.

  • Ersparen Sie erstens keinen Zucker für kandierte Früchte. Dies ist keine Diätmahlzeit, obwohl sie viele Vitamine enthält.
  • Zweitens wählen Sie ein Qualitätsstartprodukt. Im Folgenden finden Sie Auswahlrichtlinien zur Behebung dieses Problems.

Probieren Sie zum Schluss verschiedene Rezepte aus und wählen Sie Ihre eigenen aus, die am köstlichsten und hellsten erscheinen.

Auswahl und Zubereitung von Äpfeln

Unter der großen Anzahl von Apfelsorten ist es ratsam, Früchte mit dichtem Fruchtfleisch zu wählen. Dies liegt an der Tatsache, dass zu saftige Früchte eine große Menge an Flüssigkeit enthalten, deren Verdampfen / Trocknen / Entfernen viel Zeit in Anspruch nimmt.

Auf diese Weise kann die Gastgeberin im gleichen Zeitraum Zeit sparen und mehr kandierte Früchte kochen.

Die Hauptfrage, die die meisten Hausfrauen beunruhigt, ist - welche Äpfel bevorzugen Sie - aus dem Hausgarten oder gekauft, aus dem Laden? Hier folgt eine klare Wahl zugunsten Ihres eigenen Produkts. Früchte, die in der Region angebaut werden, in der sie konsumiert werden, weisen tendenziell hervorragende Geschmackseigenschaften auf. Ihr Aroma ist viel stärker als bei importierten Früchten. Schließlich können Äpfel im Laden auch im Winter immer gekauft werden, weshalb sie nicht exklusiv sind.

Sie müssen auch Früchte ohne sichtbare äußere Schäden auswählen. Es ist besser, für diese Zwecke keine zerknitterten, dunklen, punktierten, gepickten Früchte zu verwenden.

Wenn es um die Reife geht, ist es ratsam, leicht unreife Früchte zu wählen. Sie haben mehr Pektin und schmecken besser mit einer leichten Säure. In Kombination mit Zucker wird der Geschmack einfach unglaublich sein.

Kandierte Apfelrezepte zu Hause

Äpfel sollten also gründlich gewaschen werden. Es wird empfohlen, hierfür eine weiche Bürste zu verwenden. Mit seiner Hilfe wird sogar ein unsichtbarer Staubfilm auf der Schale abgewischt. Dies gilt insbesondere für Fälle, in denen gekaufte Früchte dennoch für kandierte Früchte verwendet wurden. Sie müssen gründlicher gewaschen werden, nicht nur unter fließendem Wasser, sondern auch mit Seife. Tatsache ist, dass Sie den dünnsten vom Hersteller aufgebrachten Wachsfilm entfernen müssen, um die Konservierungseigenschaften und den Ferntransport zu verbessern.

Nach dem Waschen sollten die Früchte vorsichtig mit einem Papiertuch abgewischt werden. Die Äpfel sind jetzt entkernt. Am einfachsten ist es, mit einem speziellen Messer zu arbeiten. So können Sie einen ordentlichen Schnitt machen, wodurch die kandierten Fruchtscheiben gleichmäßig und gerade sind. Es bleibt, die Äpfel in Scheiben zu schneiden. Die Schale kann belassen oder geschält werden - das ist Geschmackssache.

Um die kandierten Früchte schön und ungewöhnlich zu machen, ist es besser, sie in Figuren zu schneiden. Zum Beispiel ist es sehr einfach, den Apfel so vorzuschneiden, dass Teile der Seitensegmente entfernt werden. Wenn Sie einen solchen Apfel schneiden, erhalten Sie ein Sternchen. Eine andere nicht standardmäßige Form ist ein Quadrat, das viel einfacher auszuführen ist.

Es ist erforderlich, die Zusammensetzung vorzubereiten:

  • 700 ml Wasser;
  • 400 g Zucker;
  • ¼ h. L. Zitronensäure (oder 2 Esslöffel Zitronensaft).

Diese Menge gilt für 600 g Äpfel. Wasser wird in den Behälter gegossen, Zucker und Zitronensäure werden hinzugefügt und in Brand gesetzt. Nach dem Kochen müssen Sie den Sirup etwa 5 Minuten lang kochen. Jetzt sollten Sie die Kraft des Feuers auf ein Minimum reduzieren und die Apfelscheiben ausfüllen. Bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen. Jetzt muss die Masse vom Herd genommen und ca. 3 Stunden abgekühlt werden. Dieser Vorgang (Kochen und Abkühlen) muss noch 3-4 Mal durchgeführt werden. Dadurch werden die Apfelscheiben gleichzeitig transparent und elastisch.

Am Ende der letzten Erstarrungsstufe ist es notwendig, die Früchte in ein Sieb zu geben und den Sirup abtropfen zu lassen. Alles was bleibt ist, die kandierten Apfelschnitze zu trocknen. Dies kann zu Hause erfolgen, das Trocknen dauert mehrere Tage.

Schnelles Rezept

Kandierte Früchte können mit weniger Zeit zubereitet werden. Ein schnelles Rezept schlägt eine kleinere Form von kandierten Früchten vor. Idealerweise sollten die Äpfel in kleine Würfel geschnitten werden. Hier wird ein dickerer Sirup benötigt:

  • 1 Liter Wasser;
  • 1 Tasse Zucker.

Nehmen Sie für diese Menge 1 kg Äpfel. Damit der Sirup besser mit dem Apfelgeschmack gesättigt ist, müssen Sie zuerst die darin enthaltenen Apfelschalen kochen und bei schwacher Hitze nur einige Minuten kochen. Jetzt wird die Flüssigkeit gefiltert und geschnittene Fruchtscheiben hineingegossen. Kochen Sie diese Masse für 5 Minuten.

Danach wird die Masse vom Herd genommen und abkühlen gelassen. Es dauert 5 Stunden. Danach werden die kandierten Früchte auf ein Sieb geworfen, damit der Sirup abtropfen kann. Jetzt müssen sie getrocknet werden. Dazu werden die kandierten Stücke auf Pergament ausgelegt und in einen Ofen gestellt, dessen Tür leicht geöffnet werden muss, damit die Feuchtigkeit verdunsten kann. Jeder Lauf (eine Schicht kandierter Früchte) muss eine Stunde lang bei einer Temperatur von 50 Grad getrocknet werden.

Ohne zu kochen

Hausfrauen und Gärtner versuchen immer, den Zeitaufwand für das Kochen ihrer Lieblingsgerichte zu reduzieren. Das vorherige Schnellrezept erlaubt es. Aber viele suchen nach einem Rezept ohne kochende Äpfel. Das kann also nicht sein, denn es werden keine kandierten Früchte mehr sein. Kandierte Früchte sind nur saftige Früchte, die in Zuckersirup gekocht werden.

Im Trockner

Dieses Rezept erfordert:

  • 100 ml Wasser;
  • 500-600 g Äpfel;
  • 300 ml Honig.

Für das Rezept wird auch ein elektrischer Trockner benötigt. Jeder geschälte Apfel sollte in 6-8 Stücke geschnitten werden. Um den Sirup zuzubereiten, erhitzen Sie das Wasser auf 40 Grad und lösen Sie den Honig darin auf. Eine kleine Menge davon muss übrig bleiben, es wird immer noch nützlich sein.

Die Äpfel werden in eine Emailpfanne gegeben, mit Sirup gegossen und gründlich gemischt, so dass die Zusammensetzung die Fruchtscheiben vollständig bedeckt. Diese Masse muss 12 Stunden lang an einem warmen Ort aufbewahrt werden, damit die Fruchtstücke hineingegossen und in Saft eingeweicht werden.

Nach 12 Stunden werden die Scheiben mit einem geschlitzten Löffel entfernt und in den Trockner gegeben. Der Saft aus den oberen Ebenen sollte die Scheiben in den unteren Ebenen nicht benetzen. Der restliche Honig muss in die Mitte jedes Keils getropft werden. Sie müssen 12-16 Stunden bei einer Temperatur von 40 Grad trocknen.

Aus himmlischen Äpfeln

Diese Früchte sind so klein, dass sie nicht zusätzlich geteilt und geschnitten werden müssen. Sie werden ganz verwendet. Das Kochrezept lautet wie folgt. Die Früchte werden gewaschen. Danach ist es notwendig, jeden Apfel oft mit einer Nadel über die gesamte Fläche zu stechen. Dies wird dem Sirup helfen, sie in Zukunft besser zu sättigen. Jetzt muss jede Frucht blanchiert, dh einige Sekunden in heißes Wasser getaucht werden.

Der Sirup wird aus folgenden Zutaten hergestellt:

  • 1 kg Zucker;
  • 250 ml Wasser.

Diese Menge gilt für 1 kg Äpfel. 10 Minuten bei schwacher Hitze in Sirup kochen, dann vom Herd nehmen, mit einem Handtuch abdecken und 6-8 Stunden ziehen lassen. Danach wird der Vorgang noch ein oder zwei Mal wiederholt. Sie können dem Sirup ein paar Zitronenschnitze hinzufügen, um den sauren Apfelgeschmack zu verbessern.

Es bleibt nur diese Delikatesse zu trocknen. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist im Ofen.

Im Ofen

Das Kochrezept ist fast das gleiche. Nur die Art und Weise des Trocknens von Fruchtscheiben ändert sich. Sie müssen 15-20 Minuten bei einer Temperatur von 150 Grad getrocknet werden. Die Ofentür sollte angelehnt sein, damit die kandierten Früchte elastischer und nicht feuchter werden.

Zimt

Kandierte Früchte mit Gewürzen sind ein wahres Glück für die Geruchs- und Geschmacksknospen. Zimt ist besonders gut für Äpfel geeignet, da dieses Gewürz traditionell zu vielen Gerichten und Backwaren (Strudel, Charlotte) hinzugefügt wird.

Sie können das klassische Rezept verwenden. Darüber hinaus benötigen Sie:

  • Zimt - 1 TL;
  • Zucker - 300 g;
  • Zitronensäure - 1 TL

Diese Zutaten müssen gemischt werden. Die kandierten Äpfel vor dem Trocknen mit der fertigen Mischung auf ein Backblech streuen.

Mit Kirsche

Kirschen verleihen kandierten Früchten Bitterkeit, daher ist es ratsam, dem klassischen Rezept einen Esslöffel Ahornsirup hinzuzufügen. Die Kirschen werden sorgfältig gewaschen und die Samen daraus entfernt. Beim Kochen von Kirschen ist es ratsam, zuletzt buchstäblich 2 Minuten lang einzuschlafen. Ansonsten ändert sich das klassische Rezept für die Herstellung von kandierten Äpfeln aus Äpfeln nicht.

In Orangensirup

Äpfel mit Orange sind eine Win-Win-Kombination, die sehr erfrischend und belebend ist. Grundsätzlich unterscheidet sich das Rezept nicht von dem üblichen, außer dass Sie Orangensaft anstelle von Wasser nehmen müssen. Es ist ratsam, es selbst zu quetschen und kein im Laden gekauftes Geschäft zu benutzen. Um den Geschmack der Orange zu verbessern, fügen Sie etwas frische Orangenschale hinzu.

Wie man kandierte Früchte lagert

Der beste Ort zum Aufbewahren ist ein Glas, aber wenn Sie keines haben, können Sie auch Blechutensilien verwenden. Die Hauptsache ist, dass es so dicht wie möglich geschlossen ist. Süßigkeiten, die längere Zeit gelagert werden, dürfen nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Wenn Sie Pergamentpapier in Schichten kandierter Apfelfrüchte legen, ist die Lagerung besser.


Schau das Video: Apfelgelee: Einfaches Rezept zum Selbermachen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kelrajas

    Ich bin auch mit dieser Frage aufgeregt. Tell to me please - where I can read about it?

  2. Mautaur

    Ich denke, sie sind falsch. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, es spricht mit Ihnen.

  3. Kehn

    If I were you, I would try to solve this problem myself.

  4. JoJot

    Nicht alle verstanden.



Eine Nachricht schreiben