Rat

TOP 5 Schritt-für-Schritt-Rezepte für die Herstellung von eingeweichten Birnen für den Winter

TOP 5 Schritt-für-Schritt-Rezepte für die Herstellung von eingeweichten Birnen für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jeder weiß, dass man Äpfel nass machen kann. Aber nur wenige Leute haben eingelegte Birnen probiert. Aber eingelegte Birnen sind für den Winter sehr einfach zu kochen. Sie müssen nur etwa eine Stunde mit dem Kochen verbringen und das Produkt 20 bis 30 Tage ziehen lassen. Und als Ergebnis - ein Gericht mit ungewöhnlichem Geschmack, das täglich alle Familienmitglieder begeistert. Wir teilen Rezepte für die Herstellung köstlicher eingelegter Birnen.

Die Feinheiten des Kochens

Die wichtigsten Feinheiten des Kochens:

Jede Art von Obst kann verwendet werden, und für saure Optionen erhöhen Sie die Menge an Kristallzucker.

  1. Gewürze werden zwischen die Fruchtschichten gelegt, wobei auf bitteren Geschmack geachtet wird. Dies kann den Geschmack der Vorformlinge beeinträchtigen.
  2. Verwenden Sie entweder gekochtes oder gefiltertes Wasser.
  3. Nur eine Fruchtgröße wird in ein Fass oder ein Glas gegeben.

Regeln für die Birnenauswahl

Die Auswahl der Früchte ist ein wichtiger Aspekt bei der Herstellung von Siegeln. Daher richten sie sich nach den folgenden Regeln:

Entscheiden Sie sich für mittelgroße Früchte.

  1. Verwenden Sie feste Früchte, weich links für Marmelade.
  2. Alle Birnen müssen die gleiche Reife haben.
  3. Faule oder zerbrochene Früchte funktionieren nicht.

Wie bereite ich Behälter vor?

Birnen werden in verschiedenen Behältern eingeweicht - dies können Fässer oder große Gläser sein. Jede der Containeroptionen erfordert eine spezielle Verarbeitung.

Zum Einweichen von Früchten werden Eichenfässer gewählt, die mit kochendem Wasser übergossen sind.

Dann wird sauberes Stroh auf den Boden und entlang der Seiten der Fässer gelegt. Heu wird auch auf die letzte Schicht der Frucht gelegt.

Glasbehälter können auf verschiedene Arten wie Dampf, Ofen oder Wasser sterilisiert werden. Die Hauptbedingung für alle Optionen ist, dass die Gläser und Deckel mit Backpulver gewaschen und dann gründlich abgewischt werden.

Wie tränke man Birnen für den Winter zu Hause?

Es gibt viele Möglichkeiten, Birnen für den Winter zu kochen, und alle bieten Handlungsspielraum - Sie können ein wenig mehr oder weniger Zutaten hinzufügen. Salz wird jedoch mit Vorsicht behandelt, da die Früchte entweder übersättigt oder sauer sind.

Es wird auch berücksichtigt, dass in den ersten 7 Tagen die Würze in den Behälter gegeben werden muss. Dies ist notwendig, damit sich die Werkstücke nicht verschlechtern.

Ein einfaches Rezept in Gläsern

Es ist sehr einfach, Früchte in Gläsern zu tränken, und für dieses Rezept benötigen Sie:

  • Birnen - 5 kg;
  • Wasser - 2,5 l;
  • Zucker - 125 g;
  • Mehl - 75 g.

Die Früchte werden in Gläsern ausgelegt, dann wird eine Lösung hergestellt. Um es zuzubereiten, mischen Sie Wasser, Zucker und Mehl. Die Früchte werden mit der resultierenden Infusion gegossen und dann 2 Wochen bei einer Temperatur von etwa 18 Grad aufbewahrt.

Am Ende der Fermentation werden die Gläser zur Lagerung entnommen.

Um verschiedene Geschmacksrichtungen zu erhalten, wird dem Wasser Zimt oder Vanille zugesetzt. Außerdem wird berücksichtigt, dass für die Herstellung der Lösung nicht Weizen, sondern Roggenmehl verwendet wird. Falls gewünscht, wird das Mehl durch Brotkrusten ersetzt.

Mit Äpfeln und Dill

Um Birnen mit Äpfeln und Dill zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Wasser - wie viel wird weggehen;
  • Dill - optional;
  • Äpfel - optional;
  • Birnen - optional.

Zunächst wird Dill auf den Boden des Fasses gegossen, Äpfel werden gelegt, wieder Dill. Auf diese Weise werden die Komponenten gewechselt, bis der Lauf voll ist. Fügen Sie dann ein paar Handvoll Früchte hinzu, schließen Sie das Fass und legen Sie eine Ladung darauf.

Mit Preiselbeeren

Um eingeweichte Birnen mit Preiselbeeren zuzubereiten, müssen Sie Folgendes einnehmen:

  • Birnen - 10 kg;
  • Preiselbeere - 500 g;
  • Wasser - 10 l;
  • Joghurt - 10 Esslöffel;
  • Salz - 2 Esslöffel;
  • trockener Senf - 1 Löffel.

Zuerst werden die Früchte mit umgedrehten Blättern in einem Fass ausgelegt, Preiselbeeren werden darauf gelegt. Dann fangen sie an, die Brühe vorzubereiten. Dazu Wasser, Salz, Senf, Joghurt mischen und dann kochen. Nachdem die Früchte mit Brühe gegossen und 10 Tage lang hineingegossen wurden. Nach dieser Zeit werden die Fässer in den Keller gebracht.

In Honigsirup

Nehmen Sie als notwendige Zutaten:

  • Birnen - nach eigenem Ermessen;
  • Wasser - 1 Eimer;
  • Salz - 100 g;
  • Honig - 2 Tassen.

Zunächst wird eine Würze hergestellt, für die Honig und Salz in Wasser gelöst werden. Nachdem die Frucht in ein Fass gegeben und mit Brühe gegossen wurde.

In einem Fass

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Birnen - nach eigenem Ermessen;
  • Wasser - 10 l;
  • Zucker - 300 g;
  • Salz - 100 g;
  • Mehl - 200 g.

Die Früchte werden in dichten Reihen in Fässern ausgelegt und dann mit Löchern bedeckt - das Fett wird durch sie gegossen. Zur Zubereitung der Würze werden Mehl, Salz und Zucker in Wasser verdünnt. Dann wird die Lösung gekocht, abgekühlt und durch die Löcher gegossen. Sie sind eine Woche lang nicht abgedeckt und die Fässer werden bei 18 Grad gelagert. Gleichzeitig wird der Schaum täglich entfernt, da sich sonst die Früchte verschlechtern. Nach Ablauf einer Woche werden die Fässer geschlossen und in einen Keller gestellt, wo die Gärung etwa einen Monat lang fortgesetzt wird.

Lagerbedingungen

Das Lagern eingelegter Birnen ist sehr einfach. Sie müssen nur die Regeln befolgen:

Ein dunkler Ort wird zur Aufbewahrung ausgewählt.

  1. Für die Langzeitlagerung werden Obstfässer an einen kühlen Ort gestellt.
  2. Gläser können in den Kühlschrank gestellt werden, während Fässer nicht im Raum aufbewahrt werden. Es wird jedoch angenommen, dass Früchte bei Raumtemperatur 1 bis 2 Wochen nach dem Ende der Fermentation gelagert werden.
  3. Wenn möglich, werden Birnen in den Keller gestellt.

Wenn alle Anforderungen erfüllt sind, werden die Siegel sechs Monate gelagert.


Schau das Video: Fruchtiges Kimchi mit Apfelu0026Birne (Kann 2022).