Rat

Wie man Rhabarber für den Winter zu Hause richtig einfriert und ist es möglich

Wie man Rhabarber für den Winter zu Hause richtig einfriert und ist es möglich



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele Sommerbewohner haben Rhabarber auf dem Gelände, aber nicht viele wissen, was sie damit anfangen sollen. Obwohl die Pflanze zum Kochen verschiedener Gerichte und Kompotte verwendet wird. Das Einfrieren von Rhabarberstielen für den Winter ist nicht schwierig. Aber im Winter kann man daraus leckere Kuchen machen.

Wir wählen Rhabarber zum Einfrieren

Bevor Sie die Stängel einfrieren, müssen Sie sie richtig auswählen:

  • Nur feste und saftige Stängel eignen sich zum Einfrieren für den Winter. Verwelkt und ausgetrocknet sind nicht zum Einfrieren geeignet.
  • Reife Stängel müssen geschält werden, junge sollten so belassen werden.
  • Die Stiele sollten frei von Anzeichen von Schäden durch Insekten und Krankheiten sein.

Sowohl junge als auch reife Pflanzenteile sind zum Einfrieren geeignet. Es gibt keinen grundsätzlichen Unterschied.

Wie bereite ich Rhabarber zum Einfrieren vor?

Zum Einfrieren werden die Stängel zu jeder Jahreszeit geerntet. Hauptsache, die Pflanzenteile sind groß und voll ausgebildet. Reife Stängel werden vor dem Einfrieren geschält. Junge müssen nicht geschält werden, sie haben eine dünne Schale.

Danach werden die Stängel unter fließendem Wasser gewaschen und auf einem Handtuch ausgelegt. Es ist wichtig, dass die Werkstücke vollständig wasserfrei sind. Nachdem die Stängel trocken sind, werden sie in Quadrate geschnitten. Weitere Maßnahmen hängen von der gewählten Einfriermethode ab.

Gefriermethoden für Rhabarber

Die Ernte einer Pflanze für den Winter zu Hause kann auf verschiedene Arten erfolgen. Wenn es richtig gefroren ist, bleiben alle Nährstoffe erhalten, an denen diese Pflanze so reich ist.

Sie müssen gefrorene Werkstücke nicht länger als zwei Jahre im Gefrierschrank aufbewahren. Obwohl es empfohlen wird, die Rohlinge im ersten Jahr zu essen. Je länger die Rohstoffe im Gefrierschrank liegen, desto weniger schmackhaft sind sie.

Frischen Rhabarber einfrieren

Viele Menschen ziehen es vor, die Pflanze frisch einzufrieren. Dazu werden die Stängel an der Wurzel geschnitten. Sie sollten saftig und dick sein. Die Schale wird geschält und die Stängel selbst werden dann gründlich in kaltem Wasser gewaschen. Dann werden die Pflanzenteile auf ein Handtuch oder eine Zeitung gelegt, um das Wasser zu trocknen.

Wenn die Pflanzenteile trocken sind, werden sie in mittelgroße Quadrate geschnitten. Plastiktüten unterheben und in den Gefrierschrank stellen. Trocknen Sie die Stängel vor dem Einfrieren unbedingt, damit sich während der Lagerung keine überschüssige Flüssigkeit darin ansammelt.

Rhabarber mit Zucker einfrieren

Eine andere Möglichkeit zum Einfrieren ist die Zugabe von Zucker. Der erste Schritt beim Einfrieren von Rhabarber mit Zucker ist genau der gleiche wie im ersten Rezept. Dann muss der gehackte Stiel mit Kristallzucker gemischt werden. Nehmen Sie für 2 Gläser die Hälfte des gleichen Glases Zucker. Lassen Sie den Rhabarber einige Stunden einweichen.

Ordnen Sie das Werkstück in Behältern oder Plastiktüten an. In den Gefrierschrank stellen, damit das Werkstück vollständig gefroren ist. Danach müssen Sie das Werkstück holen und die Teile trennen.

Wie man blanchierten Rhabarber einfriert?

Rohstoffe können in blanchierter Form eingefroren werden. Zuerst müssen Sie das Rohmaterial verarbeiten und in Stücke schneiden. Gehen Sie dann wie folgt vor:

  • Gießen Sie Wasser in einen Topf und setzen Sie es in Brand. Warten Sie, bis es kocht.
  • Einige der Rohstoffe in ein Sieb geben und 1 Minute in kochendes Wasser legen.
  • Danach legen Sie die Rohstoffe sofort einige Minuten in kaltes Wasser.
  • Warten Sie, bis die gesamte Flüssigkeit abgelaufen ist, und verteilen Sie die Rohstoffe auf einem Handtuch. Die Stücke müssen getrocknet werden.
  • Übertragen Sie die Rohstoffe in Säcke und legen Sie sie in den Gefrierschrank.

Gefrorener blanchierter Rhabarber schmeckt genauso wie frisch gefrorener Rhabarber.

Einfrieren von Rhabarberpüree

Vor dem Einfrieren des Pürees werden die Stängel auf die gleiche Weise wie bei den vorherigen Methoden hergestellt. Wenn die Stücke fertig sind, werden sie in einen Mixer gegeben und in einen Püreezustand gehackt. Falls gewünscht, fügen Sie dem Püree Zucker hinzu. Das fertige Püree wird in Behältern ausgelegt und in den Gefrierschrank gestellt.

Wie Rhabarber richtig auftauen?

Um alle Nährstoffe zu erhalten, müssen Sie sie richtig auftauen. Es ist am besten, die Rohstoffe in einem speziellen Fach aufzutauen, das in einigen Kühlschränken verfügbar ist. Wenn es jedoch kein solches Fach gibt, gibt es andere Möglichkeiten, das Produkt einfach abzutauen und seine Vorteile für den Körper zu erhalten.

Das Auftauen von Lebensmitteln wird in heißem Wasser nicht empfohlen, wie es die meisten Menschen tun. Am besten lassen Sie die Werkstücke 12 Stunden vor dem Garen im Kühlschrank. Oder lassen Sie es für 4 Stunden im Raum. Die Werkstücke tauen allmählich auf, ohne ihre Nährstoffe zu verlieren. Tauen Sie das Produkt auch in warmem Wasser auf. Dazu müssen Sie das Werkstück in einen anderen Beutel legen und mehrere Stunden lang in einen Teller mit warmem Wasser legen.

Sie müssen so viel Lebensmittel auftauen, wie für die Zubereitung des Gerichts erforderlich ist. Einfrieren ist bedeutungslos. Rohstoffe sind geschmacklos und wässrig. Gleiches gilt für anderes Gemüse.


Schau das Video: Brombeerkuchen - vollwertig vegan leicht gemacht. (August 2022).