Rat

Schritt-für-Schritt-Rezept für Apfelmarmelade mit Nüssen

Schritt-für-Schritt-Rezept für Apfelmarmelade mit Nüssen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Apfelmarmelade mit Nüssen fügt sich als transparente Karamellfarbe heraus. Darin sind deutlich Obstscheiben und Fruchtstücke zu sehen. Eine solche Delikatesse wird in Form eines Desserts auf den Tisch serviert oder beim Backen verwendet. Die Marmelade behält ihre Form gut bei und breitet sich bei hohen Temperaturen nicht aus. Es ist schnell und einfach zuzubereiten. Muttern können unterschiedlich hinzugefügt werden.

Die Feinheiten der Apfelmarmelade mit Walnüssen für den Winter

Im Rezept können Sie nicht nur Walnüsse verwenden, sondern auch alle anderen. Marmelade mit Erdnüssen, Cashewnüssen oder gewöhnlichen Waldnüssen wird köstlich sein. Sie sollten geschält und in große Stücke zerbrochen werden. So wird die Marmelade interessanter aussehen und Sie mit ihrem Geschmack überraschen.

Viele Hausfrauen fügen Zitronenschale hinzu, die auf einer feinen Reibe für Aroma gerieben wird.

Notwendige Produkte

Um einen Liter Marmelade zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 1,2 Kilogramm Äpfel;
  • 1 Kilogramm Zucker;
  • 300 Gramm Walnüsse.

Ein wenig Nelke oder Zimt wird hinzugefügt, um dem Essen einen raffinierten Geschmack zu verleihen.

Wenn Sie etwas Säure mögen, sollten Sie eine Zitrone verwenden. Sein Saft wird während des Marmeladenkochens hinzugefügt.

Auswahl und Zubereitung der Zutaten für das Rezept

Es ist besser, süße Äpfel mit roter Schale zu nehmen. Sie werden schmackhafter sein. Und helle Scheiben sehen in Glasbehältern schöner aus.

Die Früchte müssen unter fließendem Wasser gewaschen werden. Die Schale wird nicht von ihnen entfernt, nur der Kern wird entfernt.

Geschälte Walnüsse sollten mit Wasser gespült und 4 Minuten in einer heißen Pfanne gebraten werden.

Regeln für die Behältervorbereitung

Die Banken müssen mit Backpulver in Wasser gewaschen werden. Nachdem sie gründlich unter Wasserhahn gespült und in einen kalten Ofen gestellt wurden. Sterilisiert für ca. 3-5 Minuten. Metalldeckel werden bei mittlerer Hitze einige Minuten in etwas Wasser gekocht.

Wie macht man Apfelmarmelade mit Walnüssen?

Die vorbereiteten Äpfel in kleine Würfel schneiden. Sie werden in einen tiefen Emaille-Topf oder eine Schüssel gegeben und mit Zucker bedeckt. Über Nacht stehen lassen, um den Fruchtsaft zu lassen. Am Morgen sollten die Scheiben im Sirup schwimmen.

Den Topf bei mittlerer Hitze aufstellen und zum Kochen bringen. Zu diesem Zeitpunkt muss das Produkt gemischt werden. Dadurch werden die Scheiben gleichmäßig mit dem Sirup überzogen. Kochen Sie die Äpfel nicht länger als 3 Minuten. Nachdem sie bis zum Abend beiseite gelegt wurden. Während dieser Zeit sind die Früchte mit Sirup gesättigt und ändern ihre Farbe. Abends wird die Marmelade nochmals 3 Minuten gekocht und beiseite gestellt.

Am nächsten Tag wird die Marmelade zum Kochen gebracht und 5 Minuten gekocht. Dann Walnüsse hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen. Noch heiß wird das Produkt in Banken ausgelegt und aufgerollt. Wenn es abkühlt, legen sie es in eine dunkle Speisekammer.

Wenn der Marmelade während des Kochens Nelken oder Lorbeerblätter hinzugefügt wurden, sollten diese mit einem Löffel entfernt werden. Sie sollten das Produkt nicht mit Gewürzen in Gläsern auslegen.

Wenn Sie sich etwa zwei Tage lang nicht mit Marmelade beschäftigen möchten, verwenden Sie die folgende Methode. 400 Millionen Wasser werden in den Behälter gegossen, in dem die Süße gekocht, Zucker hinzugefügt, Zitronensaft und Zitronenschale hinzugefügt werden.

Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Dann den geschnittenen Apfel einfüllen. Nach ein paar Minuten die Nüsse hinzufügen. Die resultierende Mischung wird unter ständigem Rühren etwa 20 Minuten lang gekocht. Die fertige Marmelade wird in sterilisierten Gläsern ausgelegt und mit Metalldeckeln abgedeckt.

Wie lagere ich das fertige Produkt richtig?

Laut Hausfrauen, die dieses Rezept ausprobiert haben, kann die Marmelade etwa 5 Jahre halten, ohne ihren Geschmack zu verlieren. Es sollte in einer Speisekammer oder einem Keller aufbewahrt werden.


Schau das Video: Nussecken selber machen. Saftige Nussecken - gelingsicheres Rezept (August 2022).