Tipps

Trauben "Bogatyanovsky": Merkmale der Sorte und Anbauvorschriften

Trauben "Bogatyanovsky": Merkmale der Sorte und Anbauvorschriften


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Bogatyanovsky-Traube ist eine relativ neue Tafelhybride aus der Amateurauswahl der Sorten von V. N. Krainov. Das Elternpaar der Hybride wird von den Sorten Talisman und Kishmish Luchisty vertreten.

Grade Eigenschaften

Tafelweintrauben sind nicht nur in unserem Land, sondern auch bei ausländischen Verbrauchern sehr beliebt. Rebsorten „Bogatyanovsky“ steht im Vergleich zu ähnlichen modernen Sorten mit größeren und schöneren Beeren. Dem Autor der Sorte ist es gelungen, die besten Qualitätsmerkmale des Elternpaares in einer neuen Hybridform zu kombinieren.

Biologische Beschreibung

Die frühzeitige mittelfristige Reifung von Trauben dieser Sorte ermöglicht es Ihnen, in 135-140 Tagen eine Ernte von saftigen Beeren zu erzielen nach massivem Aufwachen von Knospen an den Büschen. Die „Bogatyanovsky“ -Trauben sind mittelstark oder kräftig. Eigene Büsche sind fast immer kräftig. Funktionsblumen sind bisexuell.

Die gebildeten Cluster unterscheiden sich vorteilhafterweise in sehr großen Größen. Das Durchschnittsgewicht des Bunds liegt zwischen 800 g und 1,5 kg. Die Form der Hände ist konisch, durchschnittliche Dichte. Die Triebreife ist stabil und wird fast über die gesamte Länge der Rebe beobachtet. Der Fruchtkoeffizient kann zwischen 1,1 und 1,4 variieren. Das Volumen der fruchtbaren Triebe liegt zwischen 75% und 90%.

Technische Eigenschaften von Beeren

Beeren formen und reifen zusammen, Sie sind sehr groß - 3,5 x 2,8 cm, das durchschnittliche Gewicht der Trauben liegt zwischen 18 und 20 g. Die Form der Beeren ist eiförmig. Die Hauptfarbe ist gelbgrün. Im Stadium der Vollreife bekommen die Beeren oft eine schöne goldgelbe Farbe.

Das Fruchtfleisch reifer Beeren ist fleischig und sehr saftig. Die Geschmackseigenschaften sind hoch. Der Geschmack ist ausgeprägt, angenehm und harmonisch. Die Haut hat eine mittlere Dichte und kann leicht gekaut werden. Der Zuckergehalt von Beerensaft beträgt 18-22% bei einem Säuregehalt von 7-8 g / l. Handelsübliche Trauben auf höchstem Niveau.

Vor- und Nachteile der Sorte

Die neue Hybridform "Bogatyanovsky" hat aufgrund der folgenden Vorteile die Anerkennung vieler Winzer gewonnen:

  • Die Triebreife ist fast abgeschlossen.
  • Stecklinge zeichnen sich durch gute Wurzelbildung aus;
  • Indikatoren für die Transportfähigkeit und Vermarktbarkeit von voll ausgereiften Bürsten auf hohem Niveau;
  • Die Schimmelresistenz beträgt 3 Punkte.
  • Die Widerstandsfähigkeit gegen Oidiumschaden beträgt 3,5 Punkte.
  • Die Resistenz gegen Graufäule ist ziemlich hoch.
  • Die angegebene Frostbeständigkeit beträgt -23 ° C.
  • Triebe bilden meist 2-3 Blütenstände;
  • Die Renditen sind hoch und jährlich stabil.

Trauben "Bogatyanovsky": allgemeine Informationen

Die Sorte Bogatyanovsky ist jedoch nicht ohne Nachteile, einschließlich der Tendenz der Weinstöcke, die Ernte zu überlasten, was eine sorgfältige Regulierung der Anzahl der gebildeten Blütenstände und Bürsten erfordert.

Landeregeln und Pflegeeigenschaften

Beim Anbau von Trauben auf einer persönlichen Parzelle ist es sehr wichtig, alle Kleinigkeiten sowohl in Bezug auf die Landtechnik als auch bei der Überwachung der Reaktion von Pflanzen auf die Pflege zu berücksichtigen.

Das Pflanzen von Trauben der Hybridform "Bogatyanovsky" wird gemäß den folgenden Anforderungen durchgeführt:

  • Die Pflanzgrube sollte auf einem Hügel aufgestellt werden, um die Weinstöcke vor den traumatischen Folgen des Frosts zu schützen.
  • Ton- und Sandböden sind für den Anbau von Trauben wenig geeignet und müssen durch Zugabe von Humus oder Torf stabilisiert werden;

  • Der optimale Zeitpunkt für das Einpflanzen von Traubensämlingen liegt in der Mitte des Frühlings, es ist jedoch zulässig, im Herbst zu pflanzen, wobei die Zeit berücksichtigt wird, die für das Wurzeln und die Anpassung der Pflanze vor dem Frost erforderlich ist.
  • Für ein starkes Wachstum der Rebe werden Stützen verwendet, die das Wachstum lenken und die Pflanze in der richtigen aufrechten Position halten.
  • Die Beladung jedes Traubenstrauchs sollte etwa 30-40 Triebe betragen.
  • Der Rebschnitt wird für 6-8 Augen empfohlen.

Diese Hybrid-Traube hat sich in der eigenen Wurzelform bewährt. Das Verlassen besteht aus einer Bewässerung, deren Menge und Häufigkeit auf Indikatoren für Bodenfeuchte und starke Niederschläge ausgerichtet sein sollte. Darüber hinaus ist zu beachten, dass eine Überlastung der Büsche die Reifung der Beeren beeinträchtigen kann.

Gärtner Bewertungen

Heute ist Viktor Nikolayevich Krainov, ein Züchter aus der Stadt Nowotscherkassk, den meisten Winzern für die Züchtung hochwertiger und ertragreicher Hybridpflanzenformen dankbar.

Die wichtigsten unbestreitbaren Vorteile der Bogatyanovsky-Trauben sind die Bildung von sehr großen Büschen mit großen und schönen goldfarbenen Beeren sowie stabile und reichlich vorhandene Ernten.

Die Trauben "Bogatyanovsky" haben eine sehr hohe Handelsqualität und ausgezeichnete Transportfähigkeit, die es ermöglichen, diese Sorte für den späteren Verkauf zu kultivieren. Durch die Durchführung von Standard-Vorbeugungsmaßnahmen werden Schäden an den Büschen bei schweren Krankheiten fast vollständig verhindert. Um die Pflanze zu vermehren, verwenden die meisten Züchter Stecklinge, die relativ einfach zu wurzeln sind und schnell zum Wachstum übergehen.

Wie man Trauben für den Winter bedeckt

Die schöne, große und gesäumte Traubenbeere der Sorte Bogatyanovsky mit charakteristischer gelber Bräune ist bei vielen Winzern ein Thema, das die Sorte beliebt und gefragt macht.


Sehen Sie sich das Video an: Wie vermehren sich kernlose Trauben? Wissen macht Ah! DAS ERSTE. WDR (Kann 2022).