Rat

Beschreibung der Tomatensorte Blue P20, Merkmale des Anbaus und der Pflege

Beschreibung der Tomatensorte Blue P20, Merkmale des Anbaus und der Pflege


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für Liebhaber exotischer Früchte wird die Blue P20-Tomate präsentiert - ihre Farbe unterscheidet sich von den üblichen Sorten in lila Farbe, der Geschmack ist gut, der Ertrag ist hoch. Die Biotechnologie der Sorte wurde von amerikanischen Wissenschaftlern als Ergebnis der Kreuzung von Indigo Roses hergestellt. So hat sich eine neue Sorte herausgestellt, die eine Quelle für Spurenelemente darstellt, die für den Körper nützlich sind.

Eigenschaften

Die Tomate ist für den Anbau auf offenem und geschlossenem Boden vorgesehen. Der Busch ist groß, kräftig, die Höhe erreicht 1,6 Meter, das Laub ist mittelgroß, unbestimmt. Am Busch tragen 3-4 Trauben Früchte mit jeweils 6-8 Tomaten. Die Pflanze erfordert Strumpfband, Kneifen und Ausdünnen der Blätter. Früh reif - 95-100 Tage vergehen von der Keimung bis zur ersten Ernte.

Die Früchte sind mittelgroß, das Gewicht beträgt etwa 100 Gramm, die Farbe ist rot-blau, am Stiel ist sie überwiegend lila, am Boden rot. Dichte Konsistenz und dicke Haut verhindern, dass die Tomaten beim Gießen Risse bekommen. Der Geschmack ist gut, süß, ohne Säure. Das Fruchtfleisch ist dicht und saftig, im Abschnitt hat es 2–4 Samenbeutel. Die Früchte werden universell verwendet - eingelegt und frisch gegessen. In Banken sieht es wunderschön aus.

Zum Verkauf angebaut, da es hohe kommerzielle Qualitäten aufweist und leicht über große Entfernungen transportiert werden kann.

Beständig gegen Fusarium, Apikalfäule und andere Krankheiten. Samen sind nicht das Produkt der Kreuzung zweier verschiedener Sorten. Wenn sie also angebaut werden, werden die Samen für das nächste Jahr geerntet.

Was ist gut an der Sorte?

Als Ergebnis der Selektion hat Blue P20 Substanzen hervorgebracht, die dazu beitragen, die Blutgefäße, die Sehschärfe und den Kampf des Körpers gegen Krebs zu stärken und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verringern.

Es gibt auch viele technische Vorteile:

  • Hohe Produktivität;
  • schöne Früchte;
  • Krankheitsresistenz;
  • Vielseitigkeit im Einsatz;
  • ausgezeichnete Transportierbarkeit.

Um jedoch schöne und qualitativ hochwertige Früchte zu erhalten, ist die landwirtschaftliche Technologie des Pflanzens und Anbaus wichtig.

Agrotechnischer Anbau

Tomaten werden in Setzlingen gezüchtet, Mitte März werden Samen in Behältern mit fruchtbarem Boden ausgesät, durch Sprühen bewässert und mit Folie bedeckt. Nach 5-7 Tagen bei einer Lufttemperatur von 22-24 Grad keimen die Samen. Zu diesem Zeitpunkt wird der Film entfernt und die Kultivierung ohne Schutz fortgesetzt. Im Alter des Auftretens von zwei bleibenden Blättern tauchen die Sämlinge in getrennte Behälter. Im Alter von 60-65 Tagen werden die Sämlinge in ein Gartenbeet oder Gewächshaus gepflanzt... Nach der Transplantation werden die Tomaten gebunden und zusätzliche Stiefsöhne während des Wachstums entfernt. Sie führen auch Bewässerung, Unkrautjäten, Top-Dressing und Lockerung des Bodens durch. Wenn diese Wachstumsbedingungen erfüllt sind, erhalten Sie eine hervorragende Ernte.

Bewertung von Tomaten Bewertungen

Aufgrund der ungewöhnlichen Farbe der Tomate werden Gärtner häufig zum Anbau verwendet und hinterlassen Bewertungen über die Sorte.

Galina: „Ich mochte die Farbe und den Geschmack der Tomate: Sie sieht auf dem Gartenbett und auf dem Tisch sehr gut aus. Die Schale ist dicht, das Fruchtfleisch ist saftig, perfekt zum Rollen. Ich mag es nicht, dass die Früchte, wenn sie reif sind, vom Busch fallen. "

Peter: „Ich liebe es, exotische Tomatensorten anzubauen, ich mochte die Farbe darin, der Busch ist groß, die Blätter sind mittelgroß, die Pflanze ist Stiefsohn und die Spitze wird am Ende des Sommers abgeschnitten. Der Geschmack ist gut, süß, Tomatenaroma, wie bei gewöhnlichen Tomaten. Die Sorte widerstand der Spätfäule "

Die Sorte passt sich perfekt den Bedingungen in unserer Klimazone an, ist resistent gegen extreme Temperaturen und Volkskrankheiten. Wenn es in einem Gewächshaus angebaut wird, reifen die Früchte bis zum Spätherbst und erfreuen die Besitzer mit der Ernte.


Schau das Video: Kratky Method-DWC-Compost Tea Hydroponics #2 Hydroponic Tomatoes (Kann 2022).