Rat

Schritt-für-Schritt-Rezept für die Herstellung von Birnenmarmelade mit Milch

Schritt-für-Schritt-Rezept für die Herstellung von Birnenmarmelade mit Milch



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Diese Zubereitung ähnelt Kondensmilch mit Frucht-Toffee und Birnengeschmack. Erfahrene Hausfrauen haben sich bereits auf die Zubereitung köstlicher Desserts eingestellt. Nicht jede Hausfrau kennt das Rezept für Birnenmarmelade mit Milch, aber es ist ganz einfach, und selbst eine unerfahrene Hausfrau kann mit der Zubereitung umgehen. Für Naschkatzen ist Birnenmarmelade die beste Delikatesse, da sie nicht nur lecker, sondern auch gesund ist.

Merkmale der Herstellung von Birnenmarmelade mit Milch für den Winter

Es ist notwendig, die Garzeit der Marmelade zu beachten, was sich auf das Ergebnis auswirkt. Es ist ebenso wichtig, das Essen in der im Rezept angegebenen Menge zu verwenden. Ein Dessert aus Birnen mit Milch kann kandiert werden. Dies geschieht normalerweise, wenn es nicht vollständig gekocht oder im Gegenteil verkocht ist. Um ein Qualitätsprodukt zu erhalten, ist es wichtig, alle Komponenten richtig vorzubereiten.

Zutatenliste

Je nach Rezept variieren die Produktliste und deren Mengen.

Aber es gibt eine klassische Version, bestehend aus:

  • Birnen - 5 kg;
  • Zucker - 3 kg;
  • Milch - 3 l;
  • Soda - 1 TL.

Mit diesem Produktverhältnis können Sie köstliche Marmelade herstellen.

Bei richtiger Zubereitung und Lagerung kann das Dessert bis zur nächsten Saison aufbewahrt werden.

Regeln für die Auswahl und Zubereitung von Produkten

Für Marmelade werden reife, süße Früchte benötigt. Sie können mittelgroß bis groß sein. Es ist wichtig, dass die Birnen nicht grün und ohne Aroma sind.

Weiche, überreife Früchte werden während der Garzeit gekocht. Sie werden am besten für Marmelade und Marmelade verwendet.

Wenn Sie verarbeitete kleine Birnen wählen, ist das Dessert nicht so gut. Bei vielen Rezepten müssen ganze Früchte hinzugefügt werden. Und die faulen und kranken verderben den Geschmack des Produkts. Bei ausgewählten Früchten werden der Kern, der Schwanz und die Samen entfernt. Dann werden sie in Scheiben geschnitten.

So bereiten Sie Behälter richtig für den Beginn des Prozesses vor

Banken müssen vorbereitet sein. Behälter mit 0,5 und 1 Liter eignen sich perfekt für Marmelade. Der Behälter sollte sorgfältig inspiziert werden. Es sollten keine Risse, Chips oder Beschädigungen vorhanden sein.

Dann werden die Dosen gereinigt. Spülen Sie sie vorzugsweise mit heißem Wasser und Backpulver. Dadurch wird der Geruch beseitigt. Geeignet ist auch ein Geschirrspülmittel. Dann werden die Banken sicher gut spülen.

Wenn die Behälter klein sind, ist es bequemer, sie in der Mikrowelle zu sterilisieren. Dies ist der einfachste Weg, um zu verarbeiten. Eine kleine Menge Wasser wird in die Gläser gegossen - bis zu 2 cm. Dann werden sie in einen Mikrowellenherd mit einer Leistung von 700-800 Watt gestellt. Die gewünschte Zeit wird eingestellt, nach der das Gerät eingeschaltet wird. Für 1 Behälter ist eine 2-minütige Verarbeitung erforderlich. Damit ist der Vorbereitungsvorgang abgeschlossen.

Wie man zu Hause Birnenmarmelade mit Milch macht

Das Verfahren zum Herstellen von Marmelade ist einfach, wenn Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Birnen müssen nicht nur aussortiert und gewaschen, sondern auch geschält und aus den Kernen entfernt werden.
  2. Dann werden die Früchte in kleine Stücke geschnitten, mit Zucker bedeckt und eine Stunde bei schwacher Hitze gekocht. Während dieser ganzen Zeit muss das Dessert gerührt werden.
  3. Soda und Milch werden der Marmelade hinzugefügt. Sie müssen weitere 4 Stunden kochen.
  4. Nach dem Abkühlen wird die Marmelade in kleinen Portionen in einem Mixer geschlagen.
  5. Das Produkt wird in Brand gesetzt und kann nach dem Kochen in Gläsern ausgelegt werden. Diese Menge reicht für 12 Dosen à 0,5 Liter.

Lagerbedingungen

Die Marmelade muss an einem trockenen, dunklen Ort aufbewahrt werden, an dem die Temperatur nicht mehr als 15 Grad beträgt. Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, können Werkstücke bis zu 2 Jahre gelagert werden.


Schau das Video: Birnen ernten und trocknen, super einfach, super lecker (August 2022).