Tricks

Chrysantheme "Multiflora": Beschreibung und Merkmale des Wachstums

Chrysantheme "Multiflora": Beschreibung und Merkmale des Wachstums


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Chrysanthemen oder Chrysanthemen gehören zur Gattung der einjährigen und mehrjährigen Kräuterpflanzen. Sie sind Vertreter der Aster-Familie oder Compositae. Von der Vielfalt dieser Blütenpflanzen im Freiland in der mittleren Zone Russlands sind die kugelförmigen Chrysanthemen "Multiflora" aufgrund ihrer hohen Dekorativität die am häufigsten angebauten.

Merkmale der Chrysantheme Multiflora

Die Pflanze gehört zu einer neuen Linie von extrem niedrig wachsenden Chrysanthemen. Benötigt keine Stützen, Binden und keine zusätzlichen Bedingungen für die Bildung von Büschen. Es ist eigenständig in kugelförmigen Büschen geformt, die mit Blüten bestreut sind. Laub hinter Blumen ist kaum wahrnehmbar.

Nach der Art der blühenden Chrysanthemen "Multiflora" sind unterteilt:

  • bei früher Blüte, mit Blüte im August;
  • mittelblühend, mit Blüte im September;
  • mittelspäte Blüte, Ende September - Oktober.

Die Größe der Pflanzen kann durch Auswahl der optimalen Pflanzdaten sowie durch Verwendung verschiedener Sorten angepasst werden:

  • super niedrig, mit einer Höhe und einem Durchmesser des Busches von 20 bis 30 cm;
  • mittelgroß, mit einer Höhe und einem Durchmesser des Busches von 30 bis 40 cm;
  • groß, mit einer Höhe und einem Durchmesser des Busches von 60 bis 70 cm.

Darüber hinaus hängen Indikatoren für die Pflanzengröße häufig von den Wachstumsbedingungen und den Wetterbedingungen in der Region ab.

Ein wesentlicher Nachteil der Blumenkultur ist die fehlende Winterhärte. In schneereichen und frostigen Wintern können Pflanzen auch unter Schutzhütten gefrieren.

Chrysantheme "Multiflora": Pflanzen und Pflege

Beliebte Sorten

Multiflora ist eine der früh blühenden Chrysanthemen, weshalb es den russischen Blumenbauern gefiel. Zu dieser beliebten Gruppe gehört eine ausreichende Anzahl von Sorten, die von September bis Oktober im Freiland blühen. Derzeit befindet sich Multiflora auf dem Höhepunkt der Gartenmode und die Aufmerksamkeit wächst nur.

TitelBush HöheBlütezeitBlumen
"Branbeach White"Bush nicht mehr als 50 cm großZweite AugusthälfteWeiße
"Branbeach Sunny"Gleiche ParameterZweite AugusthälfteBis zu 5 cm Durchmesser, gelb
"Branindio Branindio"Gleiche ParameterDas erste Jahrzehnt des SeptembersGelb mit einem bräunlich-goldenen Farbton
"Branroyal Yellow"Pflanzenhöhe nicht mehr als 50-70 cmSeptemberGelb
"Branhill Red"Wächst nicht mehr als 40 cmMitte augustDunkelrot
"Branfountain Salmon"Bush nicht mehr als 50 cm großMitte septemberPink
"Branfountain Lemon"Gleiche ParameterMitte septemberZitronengelb
"Branfountain Purple"Gleiche ParameterMitte septemberFlieder
"Branbeach Flieder"Die Pflanze erreicht nicht mehr als 50 cmSeptemberLila Rosa
"Branbeach Orange"Wächst nicht mehr als 50 cmDas erste Jahrzehnt des SeptembersOrange

Ausbreitungsmerkmale

Die Fortpflanzung ist auf verschiedene Arten möglich, die recht einfach sind und es Ihnen ermöglichen, qualitativ hochwertige Blütenpflanzen zu erhalten. Chrysanthemen können durch Samen, Aufteilung der Gebärmutter und Stecklinge vermehrt werden.

Ausbreitung durch Dividenden

Der Mutterstrauch sollte aus dem Boden gegraben werden, damit Sie aus einer Pflanze viele neue bekommen können. Junge Triebe, an denen sich das Wurzelsystem gebildet hat, sollten getrennt werden. Manchmal ist ein scharfes Gartenmesser zum Trennen erforderlich. Die resultierenden Exemplare sollten nach dem Zusammendrücken des Oberteils separat gepflanzt und dann so reichlich wie möglich mit Wasser versetzt werden.

Ausbreitung durch grüne Schichtung

Chrysantheme multipliziert sich wunderbar mit der Methode der grünen Stecklinge. Geschnittene Stecklinge können sowohl in einem Behälter mit Wasser als auch direkt in der Erde bewurzelt werden, um eine einfache Schattierung zu gewährleisten. Die Bodenschicht im Topf zum Wurzeln von Grünschnitt sollte mindestens 12 cm betragen Für die Pflanze ist die Bodenmischung aus Flusssand, Perlit und leichtem Rasenboden optimal.

Samenvermehrung

In der Blumenzucht wird häufig eine Methode angewendet, um eine Vielzahl von "Multiflora" aus Samen zu züchten.

Der Name der MethodeAussaattechnikPflege-Funktionen
Direkte AussaatDie Aussaat erfolgt im letzten Jahrzehnt des Monats April oder Anfang Mai. Auf Blumenbeeten sollten Pflanzlöcher mit einem Abstand von 25-27 cm vorbereitet werden, und dann vorsichtig mit Wasser verschütten und in ein Loch für ein Paar Samen legen. Bestreute Pflanzen sollten mit einer Folie abgedeckt werden, die das Keimen der Samen beschleunigtEs ist notwendig, den Boden regelmäßig zu lockern, Unkraut zu entfernen und zu düngen. Die erste Deckbeizung erfolgt zehn Tage nach dem Auflaufen der Sämlinge mit den Mitteln "Regenbogen" oder "Ideal". Nach zwei Wochen sollte in jedem Loch eine Pflanze zurückgelassen werden, die nicht mehr benötigt wird. Die Blüte erfolgt eineinhalb Monate nach der Keimung
Sämling MethodeDie Aussaat für Setzlinge erfolgt von Februar bis März. Die Samen sollten auf den mit der Spritzpistole angefeuchteten Boden gestreut und mit einer Plastikfolie abgedeckt werden. Pflanzen sollten eine Temperatur von 23-25 ​​° C haben. Es ist erforderlich, den Boden regelmäßig zu befeuchten und die Ernten zu lüften. Nach dem Auftreten eines Laubpaares kann mit einer Lösung aus Zirkon oder Epin-Extra gepflückt und besprüht werdenEs ist notwendig, regelmäßig zu gießen und das Top Dressing durchzuführen. Düngemittel werden zweimal im Monat angewendet. Untersuchung wird empfohlen. Hochwertige Setzlinge haben einen starken Stamm und eine Höhe von ca. 20 cm. Nach dem Pflanzen im Blumengarten muss die Krone des Setzlings eingeklemmt werden

Landeregeln

Die kugelförmigen Chrysanthemen von "Multiflora" sind recht unprätentiös und können nicht nur in offenen Blumenbeeten, sondern auch in Behältern, glasierten Gewächshäusern oder in Blumentöpfen angebaut werden.

In Zentralrussland ist die erste Mai-Dekade die erfolgreichste Zeit für das Pflanzen von Chrysanthemenbei ausreichend warmem Wetter. Das Anbaugebiet sollte viel Sonnenschein haben und vor kalten Windböen geschützt sein. Wenn der Boden im Blumengarten schwer und dicht ist, muss die Bodenzusammensetzung durch Aufbringen von Sand und organischem Dünger verbessert werden. Durch das schnelle und einfache Wurzeln werden lose und gut durchlässige Wasserböden weitergegeben.

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, einen Artikel über anspruchslose Chrysanthemensorten zu lesen.

Pflege für die Chrysantheme "Multiflora"

Pflanzen sind nicht zu anspruchsvoll in der Pflege und benötigen Standardmaßnahmen.

Bewässerung

Chrysantheme ist sehr hygrophil, daher muss sie vor der Blüte reichlich gegossen werden. Die Häufigkeit der Feuchtigkeitsanwendung hängt vollständig von den Wetterbedingungen ab. Die häufigste und reichlichste Bewässerung wird an heißen und trockenen Tagen durchgeführt. Bei Regenwetter sind keine Bewässerungsmaßnahmen erforderlich. Ein gutes Ergebnis bei der Aufrechterhaltung der Bodenfeuchtigkeit zeigt eine systematische Auflockerung des Bodens um die Büsche.

Top Dressing

Die kugelförmigen Chrysanthemen der Multiflora-Serie stellen keine hohen Anforderungen an die Bodenfruchtbarkeit im Blumengarten und die qualitative Zusammensetzung von Düngemitteln. Aufgrund einer unzureichenden Einführung der Hauptbestandteile der Ernährung sowie eines Mangels an Spurenelementen verlangsamen sich jedoch sehr häufig Wachstum, Knospenentwicklung und Blattchlorose. Ein Düngerüberschuss führt zu einer Fettung der Büsche.

Die Düngung von Pflanzen mit der richtigen Füllung des Pflanzlochs mit Düngemitteln kann einmal während der Vegetationsperiode erfolgen. Es wird empfohlen, hierfür eine Lösung aus Königskerzen- oder Vogelkot zu verwenden.

Merkmale der wachsenden Chrysantheme "Multiflora"

Diese Pflanze benötigt auf keinen Fall spezielle Verfahren zur Bildung vondas ist in den Merkmalen der Genetik inhärent. Es ist unerwünscht, eine Blume an einem Standort länger als zwei Jahreszeiten zu züchten. Eine längere Kultivierung an derselben Stelle führt häufig zu einer Degeneration und zum Verlust einer einzigartigen Form durch die Pflanze. Deshalb sollten alle drei Jahre Sträucher aus dem Boden entfernt und umgepflanzt werden.

Überwintern im Freien

Wenn die Pflanze in den südlichen Regionen mit einem warmen Winter angebaut wird, können die Büsche nicht bedeckt werden. Verbringen Sie einfach ihre Ernte und gießen Sie sie auf trockenes Laub, Holzspäne oder anderes natürliches lockeres und leichtes Material. Viele Blumenzüchter in den südlichen Regionen werden nach der Blüte von "Multiflora" nicht geschnitten, und im Laufe der Zeit fallen die Blätter und Stängel der Pflanze und bilden einen ziemlich wirksamen Schutz.

Natürlich ist eine Chrysanthemensorte wie Multiflora eine ideale Topfkultur. Sie wird am besten in großen Blumentöpfen angebaut. Kapazitäten mit Pflanzen für die Winterperiode müssen in einen relativ warmen Raum gebracht werden. Wenn Sie auf Blumenbeeten wachsen, sollten Sie "Multiflora" unbedingt überwintern. Diese Pflanzen überwintern nur dann erfolgreich im Freiland, wenn die vorbereitenden Maßnahmen korrekt durchgeführt werden.

Nachdem die Pflanzen geblüht haben, sollten sie auf eine Höhe von 20 cm geschnitten werden. Sie können den Wurzeltrieb nicht berühren. Die geschnittenen Büsche müssen mit Nadeln oder Stroh gemulcht und dann mit Humus oder Torfkrume bestreut werden. Für eine effektive Schneerückhaltung sollten die Pflanzen mit Fichtenzweigen bedeckt werden.

Chrysanthemen: Sortenvielfalt

Chrysanthemen galten seit jeher als Symbol des Adels und des Glücks und gehörten zur Kategorie der heiligen Pflanzen. Die kugelförmige "Multiflora" ist im Vergleich zu anderen Gruppen dieser blühenden Pflanze durch eine schicke Farbauswahl und eine relativ schnelle Vegetation von Vorteil. Darüber hinaus bildet diese attraktive Chrysantheme eine attraktive regelmäßige Kugelform, weshalb Landschaftsarchitekten häufig empfehlen, komplexe dekorative Kompositionen zu erstellen.


Sehen Sie sich das Video an: Chrysanthemen pflegen pflanzen düngen gießen Standort überwintern Chrysanthemum (Kann 2022).