Rat

Merkmale und Beschreibung der Apfelsorte Bellefleur Bashkir, Anbaugebiete und Winterhärte

Merkmale und Beschreibung der Apfelsorte Bellefleur Bashkir, Anbaugebiete und Winterhärte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einer der häufigsten Obstbäume unter einheimischen Gärtnern ist der Apfelbaum. Aus Äpfeln werden Marmeladen, Marshmallows und andere Süßigkeiten hergestellt. Einige Sorten werden vom Zeitpunkt der Ernte bis zum Winter frisch gehalten. Einer dieser Bäume ist der Bellefleur Bashkir Apfelbaum. Die Sorte zeichnet sich durch Ertrag und Blütenstandbeständigkeit gegen Frühlingsfröste aus.

Beschreibung der Sorte

Die Charakterisierung sollte mit einer Beschreibung des Baumes und der Krone beginnen. Die Stämme des Bellefleur-Apfelbaums sind schlank. Die Pflanze ist mittelgroß, die Krone ist abgerundet. Die Zweige wachsen rechtwinklig und ihre Enden zeigen nach oben. Die Zweige des Apfelbaums sind stark und kräftig und halten auch starken Frösten stand. Im Frühjahr bilden sie die Krone der Pflanze. Alte und getrocknete Zweige abschneiden.

Die Sorte zeichnet sich durch große hellgrüne Blätter aus. Blütenstände haben die gleiche Form wie die meisten Sorten. Der Schatten der Blütenblätter ist hellrosa. Bellefleur Bashkir Äpfel zeichnen sich durch eine ovale, leicht verlängerte Form aus. Der Hautton ist grün und rot. Es gibt auch rote Streifen auf der Schale. Die Äpfel sind klein und wiegen nicht mehr als 155 g.

Der Fruchtstiel ist mittellang und befindet sich tief im Fruchtkörper. Das Fruchtfleisch hat ein starkes Apfelaroma, die Struktur ist feinkörnig, zart. Die Samengröße im Apfel ist mittelgroß.

Um die Blütenstände neben den Bäumen zu bestäuben, müssen Sie andere Apfelsorten pflanzen. Bellefleur Bashkir gehört zu selbstfruchtbaren Sorten. Es wird empfohlen, Antonovka, Bashkir Beauty oder Anis Sverdlovsky als bestäubende Bäume zu pflanzen.

Zu welcher Art gehört es?

Die Äpfel des Bashkir Bellefleur sind frühe Wintersorten. Reife Äpfel haben einen hohen Geschmack und ernährungsphysiologische Eigenschaften. Unter den Wintersorten gilt Bellefleur als eine der besten. Die Pflanze ist frostbeständig. Darüber hinaus können die Blütenstände Frühlingsfröste vertragen.

Zuchtgeschichte

Es wurde erstmals 1938 gezüchtet. RI Bolotina war mit der Auswahl der Sorte beschäftigt. Bolotina züchtete zusammen mit anderen Züchtern eine große Anzahl guter Sorten von Birnen, Apfelbäumen und anderen Obstbäumen.

Bellefleurs Vorfahr war der beliebte Apfelbaum Bashkir Handsome und Bellefleur Kitayka. Aber in der Form, in der der Apfelbaum jetzt wächst, wurde er 1991 erhalten. Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften wurde die Pflanze schnell bei den Sommerbewohnern beliebt. Und bis jetzt ziehen es viele Gärtner vor, den Bellefleur-Apfelbaum zu züchten.

Ausbeute

Bellefleur Bashkir zeichnet sich durch einen hohen Ertrag aus. Von einem Baum pro Saison können Sie 50 bis 85 kg reife Früchte sammeln. Äpfel werden wegen ihres attraktiven Aussehens und ihrer Haltbarkeit häufig zum Verkauf angeboten.

Darüber hinaus können Äpfel über große Entfernungen transportiert werden. Sie verschlechtern sich während des Transports nicht.

Die Früchte sind fest am Stiel befestigt und bleiben auch bei starkem Wind am Ast hängen. Die Ernte beginnt in den letzten Augusttagen. Die Ernte wird bis Februar gelagert.

Krankheiten und Schädlinge

Am häufigsten werden auf Bellefleur Bashkir die folgenden Schädlinge und Krankheiten gefunden:

  • Apfelmotte (Raupen dringen in den Apfel ein und verursachen dadurch Aas). Um das Insekt auszurotten, werden Bäume während der Blütezeit gesprüht, wenn der Eierstock die Größe einer Walnuss erreicht. Pariser Grüns werden als Chemikalie verwendet. Die Substanz ist hochgiftig.
  • Apfelblattlaus. Um dieses Insekt zu entfernen, verwenden Sie eine Lösung auf der Basis von Waschseife, starkem Abkochen von Tabak, Kerosin und Holzasche.
  • Schorf. Das erste Anzeichen von Schorf auf Bäumen ist das Auftreten einer graugrünen Blüte auf der Rinde. Um die Krankheit zu entfernen, wird eine Lösung von 2% Bordeaux-Flüssigkeit verwendet. Bäume werden im Frühjahr behandelt, bis Knospen und Triebe erscheinen.

Zusätzlich zu diesen Krankheiten sind Gärtner mit Weißdorn, Splintholz, Seidenraupen und Bergmannsmotten konfrontiert. Bäume sollten regelmäßig überprüft werden, um Krankheiten und Insekten vorzubeugen. Und wenn die ersten Anzeichen auftauchen, fangen Sie an zu kämpfen, bis Insekten oder Krankheiten den Baum beschädigen. Bellefleur Bashkir ist nicht immun gegen Krankheiten und Schädlinge, daher müssen die Sommerbewohner auf der Hut sein.

Anbaugebiete

Der Geburtsort der Pflanze ist Baschkirien. Bäume halten sommerlicher Dürre und frostigen Wintern stand. Sie können einen Apfelbaum in fast allen Regionen Russlands anbauen, sogar in Sibirien.

Der Baum trägt in jedem Klima Früchte. Die südlichen und zentralen Regionen gelten als günstige Anbauregionen. Aber auch im Norden ist es möglich, Äpfel zu ernten. Bäume wachsen auf jedem Boden. Dieser Apfelbaum wird nicht nur für den Anbau auf persönlichen Parzellen verwendet, sondern auch in der Industrie. Daher gilt die Sorte als vielseitig und unprätentiös.


Schau das Video: Apfelbaum Erntezeit - Äpfel richtig ernten und lagern. Zeitpunkt. wann wie. Apfelernte Zeit (Kann 2022).