Rat

Anweisungen zur Verwendung von Ryabushka für Legehennen, Dosierung und Kontraindikationen

Anweisungen zur Verwendung von Ryabushka für Legehennen, Dosierung und Kontraindikationen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Damit Hühner das ganze Jahr über ihre Produktivität nicht verlieren, benötigen sie eine Ernährung, die in der Zusammensetzung von Spurenelementen, Vitaminen und anderen nützlichen Bestandteilen ausgewogen ist. Der Futterzusatz für Legehennen "Ryabushka" ist bei Geflügelzüchtern sehr beliebt, dessen detaillierte Anweisungen vor der Verwendung sorgfältig studiert werden müssen.

Erfahrene Landwirte füttern das Geflügel mit der Vormischung und mischen es mit selbst zubereiteten Getreidemischungen und feuchtem Brei.

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Der Ryabushka enthält die notwendigen Komponenten, die die normale Entwicklung aller Systeme und Organe des Vogels gewährleisten:

  • Retinol - fördert das Geflügelwachstum, reguliert den Stoffwechsel;
  • Cholecalciferol - wirkt auf die Aufnahme von Kalzium;
  • Tocopherol - hilft, die Fruchtbarkeit von Schichten zu erhöhen;
  • Phyllochinon - verbessert die Blutgerinnung;
  • Thiamin - verhindert das Auftreten von Nervenstörungen;
  • Riboflavin - verbessert die Eiproduktion bei Hühnern;
  • Cholin - hilft, die Zellstruktur zu erhalten;
  • Biotin - stärkt das Immunsystem, schützt vor Infektionen und wirkt sich positiv auf die Funktion des Nervensystems aus.
  • Pyridoxin - beeinflusst den Proteinstoffwechsel, lässt keine Abnahme der Eimasse zu;

Ryabushka enthält neben Vitaminen auch Mikroelemente:

  • Zink - fördert die Bildung von Geweben, wirkt auf die Eierstöcke und aktiviert sie, um härter zu arbeiten;
  • Kupfer - entwickelt und unterstützt das Skelett-, Gefäß- und Kreislaufsystem;
  • Selen - steuert die Redoxarbeit der Zelle, schützt das Gewebe vor Giften und Toxinen und hilft bei der Bildung von Vitamin E-Reserven im Körper.
  • Jod - ist an der Synthese von Schilddrüsenhormonen beteiligt;
  • Eisen - ist am Transport von Elektronen und Sauerstoff beteiligt und stärkt das Immunsystem.
  • Kobalt - aktiviert Enzyme, nimmt an der Hämatopoese teil;
  • Mangan - trägt zur Mineralisierung der Knochen bei, der normalen Funktion des Zentralnervensystems.

"Ryabushka" wird in Form einer Pulvervormischung hergestellt, die dem fertigen Futter und dem vollständigen Futter in Form von Granulaten oder Briketts zugesetzt wird. Die Verpackung unterscheidet sich von 150 g und mehr.

Ergänzungsleistungen

Die regelmäßige Anwendung der Ryabushka-Vormischung bietet eine Reihe von Vorteilen:

  • Legehennen beginnen mehr als 300 Eier pro Jahr zu legen;
  • Gefieder wird dichter, glatter;
  • die Qualität der Eier wird deutlich erhöht;
  • die Schale wird stärker;
  • der Appetit der Hühner steigt;
  • Der Vogel ist widerstandsfähiger gegen Stress und widrige Bedingungen und bleibt die meiste Zeit des Tageslichts aktiv.
  • Hühner werden gesund geboren, wachsen schneller;
  • Die Aufnahme von Nährstoffen wird vollständiger.

Pharmachologische Wirkung

Dank der in der Ryabushka-Mischung enthaltenen Vitamine, Mikroelemente und Aminosäuren verbessert sich die Gesundheit von Legehennen und Junghennen:

  • Immunität steigt;
  • das Risiko von Rachitis nimmt ab;
  • Es gibt keine Anämie während der Eiproduktion.
  • Knochen sind richtig geformt;
  • Embryonen entwickeln sich ohne Pathologien;
  • Die Schilddrüse synthetisiert aktiv Hormone.

Gebrauchsanweisung

Die Vormischung "Ryabushka" in Pulverform gehört nicht zu einem eigenständigen Geflügelfutter, sondern wird zusammen mit der Hauptnahrung verwendet. Zu diesem Zweck wird die erforderliche Tagesdosis dem vorbereiteten Futter zugesetzt und gründlich gemischt. Fügen Sie dem noch warmen Brei nicht "Ryabushka" hinzu. Das gekochte Essen zuerst abkühlen lassen. Um das Additiv besser zu mischen, sollte es zuerst mit Kleie oder Mehl im Verhältnis 1 zu 1 gemischt werden.

Bei Verwendung der Ryabushka-Vormischung dürfen keine anderen Mineral- und Vitaminpräparate verwendet werden.

Um zu verhindern, dass Hühner eine Überdosis Vitamine bekommen, wird das Präparat nach 2-3 Monaten in Kursen angewendet.

In der Nähe des Vogelfutters sollte sich immer eine mit Wasser gefüllte Trinkschale befinden.

Was Sie über die Dosierung wissen müssen

Die Dosierung der Ryabushka-Vormischung finden Sie in der Gebrauchsanweisung auf der Verpackung. Am häufigsten wird die Berechnung der Tagesdosis wie folgt durchgeführt: 0,5 bis 1,0 g des Additivs sind auf eine Person angewiesen.

Die Dosis wird mit der Anzahl der Hühner multipliziert, die Vormischung wird gemessen und in das Morgenfutter eingemischt.

Wenn "Ryabushka" in Form eines Briketts verwendet wird, bei dem es sich um ein vollständiges Futter handelt, wird es anstelle des Fütterns des Vogels für den freien Zugang platziert. Für eine Woche wird pro 10 Hühner ein 2,5 kg schweres Brikett gelegt.

Granuliertes Futter "Ryabushka" wird ab 4 Monaten ab 80 g pro Kopf an Geflügel verfüttert. Erhöhen Sie die Dosis schrittweise und geben Sie im Alter von 20 Wochen 130 g Futter pro Tag, wobei Sie es in zwei Dosen aufteilen.

Die Verfügbarkeit von frei verfügbarem Wasser für Hühner ist eine Voraussetzung für die Verwendung von Trockenfutter.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Vorbehaltlich der Regeln der Verwendung von "Ryabushka" werden Nebenwirkungen nicht beobachtet. Dies liegt an der Natürlichkeit der darin enthaltenen Komponenten. Die Zusammensetzung enthält keine Hormone, Antibiotika, Wachstumsstimulanzien, GVO. Sie müssen sich jedoch an eine Reihe von Nuancen erinnern:

  • Verwenden Sie den Zusatz nur für Geflügel (Hühner, Enten, Perlhühner, Truthähne, Gänse, Wachteln).
  • Befolgen Sie bei der Bestimmung der Dosierung die klaren Anweisungen.
  • das Vorhandensein von sauberem Wasser in den Trinkern überwachen;
  • kann nicht mit anderen Vitaminpräparaten kombiniert werden.

Landwirte und Eigentümer persönlicher Nebengrundstücke konnten keine Fälle von Nebenwirkungen feststellen. Geflügelfleisch und Eier können ohne Angst und Einschränkungen verwendet werden.

Lagerbedingungen

Da Ryabushka ein natürliches Präparat ist, hat es eine eigene Haltbarkeit und benötigt dafür die notwendigen Voraussetzungen.

Der Lagerbereich sollte kühl, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt und gut belüftet sein. Übermäßige Luftfeuchtigkeit im Raum ist nicht erlaubt. Die optimale Lagertemperatur beträgt 25 ° C, die Luftfeuchtigkeit nicht mehr als 75%.

Es ist verboten, sich in der Nähe von Zusatzstoffen von Chemikalien und Drogen zu befinden

Die Haltbarkeit beträgt 18 Monate ab Herstellungsdatum.

Laut den Bewertungen der Landwirte trägt Ryabushka für Hühner dazu bei, die Gesundheit des Vogels zu stärken und seine Eiproduktion zu steigern. Hühner werden stärker und lebensfähiger geboren, die Sterblichkeitsrate junger Tiere ist viel niedriger.


Schau das Video: Eierhof Häussler -Legehennen im Freiland (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Onille

    tapfer, was für eine ausgezeichnete Botschaft

  2. Dristan

    Um nichts zu tun, müssen Sie gut darin sein. Huh? Immer noch etwas Realties zu diesem Thema Jagd.

  3. Fachnan

    die antwort Kompetent, es ist unterhaltsam ...

  4. Justin

    Diese amüsante Meinung

  5. Akinoshura

    Nun ja! Sagen Sie keine Märchen!

  6. Carel

    Respekt vor dem Autor. Die Informationen erwiesen sich als sehr nützlich.

  7. Healhtun

    Sorry, but could you please give a little more information.



Eine Nachricht schreiben