Rat

Rezepte für grüne Bohnen und Spargel in Tomatensauce für den Winter

Rezepte für grüne Bohnen und Spargel in Tomatensauce für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mit grünen Bohnen in einer Tomate für den Winter können Sie ein köstliches Produkt in Form eines würzigen Snacks genießen. Mit roten Tomaten oder in Tomatensauce zubereiteter Spargel schmückt den Esstisch sowohl an Feiertagen als auch an Wochentagen.

Sie können es auf verschiedene Arten kochen, z. B. als Füllung aus Tomaten und Tomatenmark.

Rezepte zum Kochen von grünen Bohnen in Tomaten

Die Vorteile von Bohnengerichten in zarten Schoten sind enorm. Das pflanzliche Produkt hilft:

  • verhindern Herzinfarkte, Schlaganfälle;
  • Kopf hoch;
  • den Schlaf normalisieren;
  • niedrigere Blutzuckerspiegel;
  • Entfernen Sie überschüssige Flüssigkeit und Salze aus dem Körper.

Zusammen mit Tomaten stärken Bohnen die Immunität des Menschen und verringern das Risiko für bösartige Tumoren.

Spargelbohnen mit frischen Tomaten

Die Konservierung von Tender Pods beginnt mit der Vorbereitung der Nahtkomponenten. Pro Kilogramm Spargel werden siebenhundert Gramm rote Tomaten und Paprika genommen. Kartoffelpüree wird aus roten Tomaten hergestellt, indem die Früchte in einem Mixer oder Fleischwolf gehackt und in eine spezielle Schmorpfanne mit dicken Wänden gelegt werden. Bereiten Sie das Gießen bei schwacher Hitze mit einem gleichmäßigen Aufkochen vor. Wenn die Tomaten eine homogene Masse haben, fügen Sie gewürfelte Paprika hinzu. Die Nudeln werden noch zehn Minuten gekocht.

Zu diesem Zeitpunkt werden die Schoten in Streifen geschnitten und in einen Behälter mit Tomatenpüree gegeben, wobei 45 Milliliter Pflanzenöl, 45 Gramm Zucker und 20 Salz hinzugefügt werden. Nach zwanzig Minuten Eintopf 35 Milliliter Apfelessig einfüllen. Fünf Minuten vergehen - und die Spargelbohnen in Tomatensauce sind fertig. Sterilisierte Gläser werden mit der Gemüsemischung gefüllt. Sie müssen zehn oder zwanzig Minuten lang in einem Wasserbad oder Ofen pasteurisiert werden. Nach dem Walzen und allmählichen Abkühlen wird das Werkstück an einen kühlen Ort gebracht.

Als Option für Spargelbohnen für den Winter bieten sie ein solches Rezept an. Saft wird aus drei Kilogramm roten Tomaten hergestellt. Gießen Sie nach dem Kochen fünf Esslöffel Zucker und drei Esslöffel Salz hinein. Gießen Sie nach fünf Minuten Kochen fünf Esslöffel Pflanzenöl in die Mischung, acht bis neun Prozent Essig. Dann legen Sie Spargelschoten (zwei Kilogramm). Es dauert ungefähr zwanzig Minuten, um ein Gemüseprodukt mit Tomatenmark zu kochen.

Geriebene Karotten und fein gehackter Knoblauch verleihen der Vorspeise einen originellen Geschmack.

Gläser mit Schoten in Tomaten müssen sterilisiert und mit vorgedämpften Metalldeckeln aufgerollt werden.

Bohnensalat in Tomatensauce

Zwei Kilogramm Schoten werden in einem Glas heißem Wasser gewaschen, geschnitten und gekocht. Dann fügen Sie geriebene Karotten, ein Kilogramm in halbe Ringe geschnittene Zwiebeln, einen Esslöffel Tomatensauce und zweihundert Gramm Tomatenmark hinzu. Zucker reicht für einen Esslöffel, Salz nach Geschmack, ein Bündel gehackte Petersilie. Der Salat wird zehn Minuten lang zubereitet, dann geben wir ihn in Gläser und rollen ihn auf.

Eine weitere Nuance bei der Zubereitung von Salat für den Winter. Nach dem Kochen werden die Schoten unter kaltes Wasser gestellt und die Zwiebeln ganz am Ende des Eintopfs hinzugefügt. Dadurch bleibt das Gemüse fest und knusprig.

Eingelegte Schoten in Tomatenmark

In diesem Rezept wird eine große Menge an Vitaminen für den Winter gespeichert. Jede Hülse wird von harten Adern gereinigt. Gehackter Spargel wird fünf Minuten lang in kochendes Wasser getaucht. Dann wird das Gemüse in saubere Gläser gegeben. Ein Teelöffel neun Prozent Essig wird in einen halben Liter Wasser gegossen, Salz wird nach Geschmack hinzugefügt, dreihundert Gramm Tomatenmark. Nachdem Sie die Masse sorgfältig gekocht haben, gießen Sie die Bohnen hinein.

Sie müssen den Snack fünfzig Minuten lang in Gläsern sterilisieren. Grüne Bohnen in Tomatensauce werden schnell und einfach für den Winter zubereitet. Wenn Sie das Gemüse einmachen, können Sie den ganzen Winter über das Naturprodukt genießen.

Jede Hausfrau sollte nach ihrem Geschmack ein geeignetes Rezept für Spargelbohnen in Tomatensauce für den Winter wählen. So kann sie ihre Familie das ganze Jahr über mit einem abwechslungsreichen Gemüsemenü begeistern.

Was Hausfrauen über Bohnen in Tomatensauce denken

Für viele sind solche Rezepte zur Norm für die Ernte geworden, sie dienen dazu, die Nährstoffe im Spargel zu erhalten. Hausfrauen glauben, dass die Kombination von Tomaten und Bohnenkapseln jedem Produkt einen einzigartigen Geschmack verleiht. Rohlinge für den Winter in Tomatenfüllung halten sich gut, verschlechtern sich nicht. Sie sind besonders in Zeiten von Vitaminmangel nützlich.

An Wochentagen und Feiertagen werden leicht erwärmte grüne Schoten serviert. Wintersalate schmücken den Tisch, verleihen Zweitgerichten und Aufschnitt einen ungewöhnlichen Geschmack. Tomatenkonserven passen gut zu Eintopf, Leber und Nieren. Sie verwenden es als Grundlage für die Zubereitung verschiedener Gemüsegerichte.


Schau das Video: Fasolakia Φασολάκια griechische grüne FisolenBohnen in Tomatensauce. Meze. Mezedakia vegan (Kann 2022).