Rat

Müssen Sie während der Blüte Blumen von Kartoffeln pflücken, um den Ertrag zu steigern?

Müssen Sie während der Blüte Blumen von Kartoffeln pflücken, um den Ertrag zu steigern?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, ob es notwendig ist, Blumen aus Kartoffeln zu pflücken. Einige glauben, dass dies zu einer Störung in der Entwicklung der Anlage führen wird. Die Meinung anderer ist, dass die Pflanze viel Energie und Nährstoffe für Blumen verbraucht. Daher stören sie nur die Entwicklung von Knollen. Es ist notwendig, jede dieser Meinungen im Detail zu verstehen.

Blütezeit

Der Ertrag jeglicher Art von Kartoffeln ist nicht mit einer Blüte verbunden. Züchter züchten alle neuen Sorten, die nicht einmal blühen. In diesem Fall entfällt die Notwendigkeit, Blumen aus Kartoffeln zu pflücken. Die Pflanze verbraucht keine Energie für die Bildung von Knospen. Ihre Knollen bilden sich bereits vor der Blüte. Dies reduziert das Risiko häufiger Infektionen und vermeidet Schädlingsbefall.

Bei einigen Kartoffelsorten blüht es schnell. Die Blüten sind sehr klein. Manchmal kann man diese Zeit sogar übersehen. Es gibt Kartoffelsorten, die blühen können oder nicht. Bei trockenem Wetter blühen die Kartoffeln also nicht, aber in der Regenzeit können sie auftreten.

Die Blütezeit kann nicht auf unsachgemäße Pflege der Gemüsebeete zurückzuführen sein. Unzureichende Lichtdurchlässigkeit, Überfütterung mit Düngemitteln (insbesondere Stickstoff), zu viel Bewässerung, schlechter Boden. Schädlinge können Eierstöcke fressen.

Sollten Sie Blumen aus Kartoffeln pflücken? Viele Agronomen glauben, dass es sich nicht lohnt, die Blütezeit zu beeinträchtigen. Sie können den Kartoffeln einfach beim Wachsen helfen, indem Sie dem Boden organische oder mineralische Düngemittel hinzufügen. Während des Auflaufens von Knospen ist es nützlich, mit Holzasche zu füttern, während ihrer Blüte ist Hühnerkot nützlich.

Während der Blütenstandsbildung ist es wichtig, das Bewässerungsregime einzuhalten. Wenn es keinen Niederschlag gibt, sollte ein Busch mindestens drei Liter Wasser aufnehmen. Es ist besser, morgens oder abends zu gießen. Am nächsten Tag müssen Sie die Erde lockern und zusammenkauern.

All diese Maßnahmen reichen aus, um sich vor dem schmerzhaft langen Vorgang des Blumenschneidens zu schützen. Geschnittene Büsche haben ein erhöhtes Infektionsrisiko. Der verletzte Busch wird entweder weh tun oder noch mehr Knospen bilden. Und die Nährstoffkomponenten für das Wachstum werden wieder in ihre Entwicklung einfließen.

Neue Blütenstände erscheinen nicht, wenn bereits bestäubte Blüten abgerissen werden. In diesem Fall ist das Verfahren jedoch nicht sinnvoll, da sie zu diesem Zeitpunkt bereits Zeit haben, die erforderlichen Nährstoffkomponenten aufzunehmen.

Soll ich Blumen aus Kartoffeln pflücken?

Die Kartoffel ist ein blühendes Gemüse. Während der Blütezeit bilden sich aktiv Knollen. Es wird angenommen, dass, wenn Sie Blumen von einer Kartoffel pflücken, einer der Entwicklungszyklen der Pflanze abfällt. Nächstes Jahr werden die Kartoffeln kleiner und bald vollständig degenerieren.

Wissenschaftler führten ein Experiment durch, um das Wachstum und die Entwicklung einer Pflanze zu beobachten. Bei einigen Kartoffeln blieben alle Blütenstände unverändert, bei der zweiten untersuchten Gruppe von Gemüsepflanzen wurden sie gepflückt und im dritten Teil wurde die Oberseite mit den Blumen vollständig abgeschnitten.

Nach dem Ende der Vegetationsperiode wurde ein Vergleich der geernteten Ernte durchgeführt. Eine kleine Anzahl von Knollen bildete sich in Kartoffeln mit Blumen, aber sie waren alle groß. Eine große Ernte wurde aus dem zweiten Teil der Pflanzen gesammelt, aber die Knollen waren unterschiedlich groß und meist mittelgroß. Die dritte Pflanzengruppe bildete etwa 30 kleine Kartoffeln.

In diesem Fall hat das Experiment gezeigt, dass es besser ist, keine Änderungen in der Entwicklung vorzunehmen. Kartoffeln brauchen keine Blumen, da sie bei der Knollenbildung keine Rolle spielen. Es kommt jedoch zu Verletzungen, und die Pflanze verwendet viel Energie und Zeit für die Erholung. Wenn es notwendig wird, Blumen von Kartoffeln zu entfernen, ist es besser, nur die Knospen zu pflücken. Triebe sollten nicht geschnitten werden, sonst gibt es eine große Ernte, aber eine kleine.

Die Sorte bestimmt, ob die Blumen gepflückt werden können. Es gibt Kartoffelsorten, die überhaupt keine Blütenstände oder in geringen Mengen bilden. In diesem Fall sollten Sie sie überhaupt nicht berühren. Der Lebenszyklus wird unterbrochen und die Pflanze kann sterben. Ob es während der Blüte notwendig ist, Blumen von Kartoffeln zu pflücken, hängt neben der Sorte von der Zusammensetzung des Bodens und den Wetterbedingungen ab.

An Orten, an denen das Klima trocken ist, ist Pollen normalerweise steril, es bilden sich keine Samen, Eierstöcke sind schlecht geformt und dies hat keinen Einfluss auf die Entwicklung unterirdischer Triebe. Daher führt der Schneidvorgang zu unnötigen Schäden an den Buchsen. Reichlich Regen sorgt für eine ausreichende Ernährung aller Teile des Kartoffelstrauchs. Daher gibt es in diesem Fall keinen signifikanten Nutzen aus einem solchen Verfahren.

Warum sollten Sie kein ähnliches Verfahren durchführen? Das Pflücken von Blumen ist schlecht für die Entwicklung der Pflanze. Nach dem Verfahren zum Abschneiden der Blütenstände verbrauchen Kartoffelsträucher Energie für die Erholung und nicht für die Bildung von Knollen. Die Ernte beginnt später zu reifen und das Infektionsrisiko steigt.

Das Hacken von Blumen reicht nicht aus, ohne die Erde zwischen den Betten zu zertrampeln. Der Boden wird dicht und die Entwicklung der Knollen wird langsam. Hilling aufgrund der Größe der Büsche wird unmöglich. Das Hilling in früheren Stadien der Pflanzenentwicklung wird durchgeführt, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen und den Boden besser zu erwärmen.

Warum Blumen aus Kartoffeln pflücken?

Ob Blumen gepflückt werden sollen oder nicht, hängt von vielen Faktoren ab. Die Entscheidung trifft der Erzeuger selbst unter Berücksichtigung der Wetterbedingungen, der Kartoffelsorte und des Zwecks der Ernte.

Der Vorteil des Entfernens von Blumen wird in der Bildung einer großen Anzahl von mittleren bis kleinen Kartoffeln angesehen. Aber nicht alle Kartoffelsorten reagieren auf das Schneiden von Knospen und Blüten mit höheren Erträgen.

Ob es notwendig ist, Blumen von Kartoffeln abzuschneiden, hängt vom weiteren Zweck der Knollen ab. Sie können keine Blumen von Kartoffeln pflücken, die für den Anbau einer Gemüsepflanze für das nächste Jahr angebaut werden. In Zukunft wird mit kleinen Kartoffeln die schlechteste Ernte erzielt. Experten empfehlen, Kartoffeln separat für den Samenanbau und separat für den Verzehr anzupflanzen. Die Knospen werden aus dem Teil des Gemüses geschnitten, der für den menschlichen Verzehr angebaut wird.

Alle Nährstoffe, die in die Pflanze gelangen, sind gleichmäßig über alle Teile verteilt. Während der Blüte wird viel Energie für die Entwicklung von Blütenständen aufgewendet, in denen die Samen in Zukunft reifen werden. Gemüsebauern sehen in ihnen keinen Nutzen, da sie etwa 30% aller Nährstoffe aufnehmen.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum einige Züchter Knospen und Blütenstände zupfen:

  • Es wird angenommen, dass dieses Verfahren gut für die Knollen ist. Seit langem werden Blütenstände in Kartoffeln abgeschnitten, um den Ertrag, die Bildung großer Früchte und das schnelle Wachstum von Knollen zu steigern.
  • Die Wirksamkeit des Abholens von Knospen und Blüten hängt weitgehend von der gepflanzten Sorte ab.
  • Wenn die Blüten nicht abgeschnitten werden, nehmen sie zusammen mit den Knospen und Blättern etwa 50% der Nährstoffe für ihre Entwicklung auf. Aus diesem Grund nimmt der Stärkegehalt in den Knollen ab, und solche Kartoffeln sind für die weitere Aussaat ungeeignet.
  • Wenn der Boden arm und dicht ist, wird dennoch empfohlen, die Blüten zu entfernen, damit mehr Nährstoffe in den unterirdischen Teil der Pflanze eindringen.
  • Wenn die Kartoffeln spät gepflanzt wurden, ist es sinnvoll, die Blumen zu schneiden. Dies erhöht die Ausbeute.

Wenn die angebauten Kartoffeln Samen produzieren sollen, lohnt es sich daher nicht, die Blumen zu pflücken. Wenn es für den menschlichen Verzehr angebaut wird, müssen die Blumen gepflückt werden.

Verfahrensregeln

Nach dem Abschneiden der Blüten müssen Sie darauf vorbereitet sein, dass sich seitliche Triebe aktiv bilden und sich die Vegetationsperiode um ca. 14-15 Tage verlängert.

Für diejenigen, die sich entscheiden, die Blütenstände loszuwerden, um den Ertrag zu erhöhen, müssen einige Empfehlungen befolgt werden:

  • Achten Sie darauf, die Wetterbedingungen zu berücksichtigen. Bei heißem und regnerischem Wetter ist es besser, den Eingriff nicht zu starten.
  • Sie müssen die Knospen nur mit einem sterilen Gartengerät schneiden. Dies verringert das Risiko einer Ausbreitung der Infektion.
  • Sie bewegen sich vorsichtig zwischen den Reihen, um den Boden nicht mit Füßen zu treten und die Blätter nicht zu beschädigen.
  • Die Blüten beginnen zu ernten, bevor die Knospen an Stärke gewinnen. Es ist notwendig, die Eierstöcke abzubrechen (sie sind grün). Wenn Sie die Blütenstände abbrechen, können die unteren Blätter austrocknen und gelb werden, und der Ertrag nimmt ab.
  • Tipp: "Schneiden Sie bunte Blumen, die sich stark über den gesamten Busch erheben." In diesem Fall wächst die Pflanze nicht und bildet viele Triebe.

Sie können den Ertrag steigern, indem Sie die bereits verblassten Früchte oder Blüten abbrechen. Das Abschneiden blühender Zweige schadet nur der Pflanze. Ein auf diese Weise geschnittener Busch trägt kleine Früchte.

Es ist sehr wichtig zu wissen, wann mit dem Aufreißen begonnen werden soll. Sie müssen die Knospen schneiden, bevor sie blühen. Wenn Sie einen blühenden Zweig pflücken, hilft dies, die Immunität zu verringern. Die Pflanze ist häufig Virus- und Pilzkrankheiten ausgesetzt. Wenn der Moment verpasst wurde, ist es besser zu warten, bis die Blütenblätter von selbst abfallen. In diesem Fall müssen Sie die gebildeten Beeren entfernen.


Schau das Video: Wann - CANNABIS Pflanzen GEERNTET werden. Indoor Cannabis. Sweet Tooth. Jilly Bean (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Webster

    Es ist bemerkenswert, es ist eine ziemlich wertvolle Phrase

  2. Clinttun

    Es passt mir nicht. Es gibt andere Optionen?

  3. Adalric

    Ich rate Ihnen dringend, die Website zu besuchen, die viele Informationen zu dem Thema enthält, das Sie interessiert.

  4. Ifor

    Ich trete bei. Und ich bin darauf getroffen.



Eine Nachricht schreiben