Rat

Beschreibung der frühen und späten Doppeltulpensorten, Pflanz- und Pflegemerkmale

Beschreibung der frühen und späten Doppeltulpensorten, Pflanz- und Pflegemerkmale


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Terry Tulpen - Blüten von außergewöhnlicher Form und Schönheit - sind oft nur an ihren Blättern zu erkennen. Anfangs erschienen sie in der Natur, die mehrblättrigen Blüten wurden durch die Fähigkeiten der Züchter zur Perfektion gebracht. Betrachten Sie die besten Sorten von Doppeltulpen, die Regeln und Merkmale des Anbaus, die maximale Schönheit und Pracht der Blumen gewährleisten.

Die Geschichte der Entstehung von Tulpen, ähnlich wie Pfingstrosen

Große Tulpenliebhaber - die Holländer - sahen zu Beginn des 17. Jahrhunderts erstmals gefüllte Blüten. Zusätzliche Blütenblätter traten aufgrund natürlicher Selektion und versehentlicher Bestäubung auf. Die Zwiebeln wurden aus Asien gebracht, die Pflanzen interessierten die Holländer für die ungewöhnliche Form und Pracht der Blume. Er sah eher aus wie eine Pfingstrose als wie eine vertraute Tulpe.

Die Züchter haben interessante Blumen nicht außer Acht gelassen, sie haben mit der Arbeit begonnen, die erste Sorte hieß Duke van Toll und hatte eine frühe Blütezeit. Später erschienen spätere Sorten. Alle Arten von Tulpen waren teuer, schwer zu züchten und selten.

Die älteste erhaltene Sorte ist Murillo, die seit fast 2 Jahrhunderten angebaut wird.

Im 20. Jahrhundert wurden viele neue Sorten erhalten, besonders spät sind blühende Sorten. Trotz der Helligkeit, Pracht und Originalität sind Pfingstrosensorten nicht sehr beliebt und machen nicht mehr als 9% der Gesamtmenge aus. Die meisten Profis und Hobbyisten bevorzugen die unverwechselbaren Tulpen, während Pfingstrosen separat gezüchtet werden.

Klassenbeschreibung und Eigenschaften

Terry Tulpen umfassen Tulpen mit einer großen Anzahl von Blütenblättern, die 50-70 erreichen. Sie können die Becherform nicht behalten, die Blume öffnet sich, sie sieht aus wie eine Pfingstrose. Der Durchmesser der Blume ist größer als die Höhe und erreicht 10-20 Zentimeter.

Es gibt 2 Arten von Doppeltulpen, die sich in der Blütezeit unterscheiden:

  • früh - Blüte im April-Mai;
  • Ende - Mitte Mai.

Frühe Tulpen sind nicht so groß (8-12 Zentimeter), Stängel sind niedriger - 35-40 Zentimeter, blühen bis zu 14 Tage. Späte Sorten gehören zur 11. Klasse, sie werden bis zu 45-65 Zentimeter groß, haben einen dichten Stiel und werden zum Schneiden verwendet. Sie mögen keinen Wind und Regen, sie wachsen besser an ruhigen, abgelegenen Orten, die vor ungünstigem Wetter geschützt sind.

Hinweis: Ein bemerkenswertes Merkmal später Sorten ist eine lange Blütezeit von bis zu 3 Wochen.

Terry Tulpensorten

Wenn Sie frühe und späte Sorten von Doppeltulpen richtig kombinieren, können Sie erreichen, dass sie länger als einen Monat zusammen blühen.

Frühe Sorten

Frühe Sorten sind nach einem langen Winter angenehm für das Auge, daher werden sie von den meisten Blumenzüchtern geliebt. Sie blühen im April und schmücken Blumenbeete bis zu 2 Wochen. Die Köpfe werden bis zu 8-12 Zentimeter im Durchmesser.

Abba

Schöne scharlachrote üppige Blüten auf einem kurzen Stiel. Das untere Blütenblatt ist grün gefärbt, was der Tulpe einen besonderen Charme verleiht. Sie blühen im April, behalten ihre Form und Farbe für 3 Wochen.

Monte Carlo

Die leuchtend gelbe Blume erscheint von April bis Mai und hat einen zarten Duft. Wächst bis zu 9 Zentimeter. In der hellen Sonne öffnet es den Kopf weit, verziert das Blumenbeet lange Zeit mit einer fröhlichen gelben Farbe.

Monte Orang

Sehr leuchtend orange Blume mit gelbgrünen Adern. Blüht in der letzten Aprilhälfte. Steht fest auf dem Bein, stämmig (bis zu 30 Zentimeter) und dicht. Ideal zum Dekorieren von Rasenflächen, Rändern. Wird für den Indoor-Anbau verwendet.

Montrex

Eine duftende niedrige Tulpe von cremig gelber oder weißer Farbe mit kleinen rosa Flecken. Sehr sanft und berührend - ein echtes Frühwunder. Kleine Blüten auf niedrigen Beinen mit hellem Grün. Im Winter kann es bei starkem Frost gefrieren und muss isoliert werden.

Orange Prinzessin

Die Blüten dieser Sorte ähneln besonders Pfingstrosen - die Höhe ist eineinhalb Mal geringer als der Durchmesser. Farbe - orange mit einem roten, grünen oder lila Streifen. Der hohe Stiel eignet sich zur Verwendung in Blumensträußen. In Gruppen und einzeln gezüchtet, als Topfkultur verwendet.

Freeman

Eine ausgezeichnete Wahl für Liebhaber sonniger Farbtöne. Die Blume hat eine gelb-orange Farbe mit Streifen und Adern in einem dunkleren Ton. Es gibt viele Blütenblätter, sie befinden sich dicht in der Schüssel, die Blüten sind üppig und gefüllt. Die Blätter sind hell und wellig und rahmen die Blume wunderschön ein.

Königin von Marve

Tulpen dieser Art haben eine ausgeprägte rosa-lila Farbe, sind hell und auffällig. Der Stiel ist höher als bei anderen frühen Sorten (bis zu 50 Zentimeter), sodass Tulpen zum Schneiden verwendet werden können.

Verona

Verona produziert zitronengelbe Blüten mit einer großen Anzahl von Blütenblättern. Die Blume ist zart und exquisit, groß, auf einem hohen (45 Zentimeter) Stiel. Sieht gut aus in Töpfen, Blumenbeeten, Alpenrutschen.

Rote Frottee

Diese Art von Tulpe wird nicht nur mit einer Pfingstrose verglichen. Blooming Red Terry ähnelt aus der Ferne einer Mohnblume in ausgeprägter roter Farbe und Größe. Eine wunderbare Abwechslung - hell und exquisit schmückt den Standort mit einer frühen Blüte.

Onkel Tom

Die Sorte ist seit 1939 bekannt und resistent gegen Krankheiten und Frost. Tulpen in einer Knospe sind rot, nach voller Blüte erhalten sie eine burgunderrot-purpurrote Farbe. Eine beliebte Sorte, die dem berühmten Beecher Stowe-Roman gewidmet ist. Gesunde, langlebige Blüten mit starkem Stiel - schöner Schnitt und in Blumenbeeten.

Monsella

Helle Tulpen von ausgeprägter gelber Farbe mit einem roten Streifen entlang des Blütenblattes. Sie sind in der Lage, jeden Bereich und Raum fröhlich zu machen. Monsella wird häufiger in Töpfen und Blumentöpfen angebaut. Höhe - ca. 30 Zentimeter, dichter Busch, beständig gegen Wind und Temperaturabfall.

Späte Tulpen

Späte Sorten haben starke Stängel mit einer Höhe von 50 bis 60 Zentimetern. Blüte Anfang oder Mitte Mai. Die meisten von ihnen haben eine lange Blütezeit - bis zu 3 Wochen. Wird für die Landschaftsgestaltung des Territoriums verwendet.

Angelique

Zarte Tulpen in einem hellrosa Farbton ähneln im Ton einer Apfelblüte. Üppige Blumen mit vielen Blütenblättern sind eine echte Dekoration des Blumenbeets. Kleinwüchsig (35-40 Zentimeter), Durchmesser - bis zu 9 Zentimeter. Wird für einen Blumenstrauß verwendet.

Orange Angelique

Eine Tulpe mit den feinsten Blütenblättern eines zarten Aprikosentons, in deren Mitte sich ein rosa oder grünlicher Streifen befindet. Bewahrt exquisite Schönheit während der gesamten Blütezeit, die bis zu 3 Wochen dauert. Es gibt viele Kinder und vermehrt sich leicht.

Reizende Dame

Die Sorte Charming Lady ist gleichzeitig mehrblütig und doppelblütig. Die gefüllten mehrblättrigen Blüten haben eine satte goldorange Farbe. Es gibt 3-6 Knospen am Busch, die zentrale, von der apikalen Knospe, zeichnet sich durch besondere Schönheit aus. Der Rest - schaffen Sie zusätzliche Schönheit für die Pflanze. Sie überwintern auch in rauen Klimazonen gut.

San Laver

Während der Blüte ändert diese späte Sorte langsam ihre Farbe - von orangerot nach gelb-orange mit scharlachroten Adern. Die Blume öffnet sich langsam und erreicht allmählich einen Durchmesser von 12 Zentimetern. Wird in Blumenbeetdekoration verwendet.

Miranda

Eine Tulpe von bemerkenswerter Schönheit und Pracht - bis zu 50 Blütenblätter pro Blume. Die Farbe ist hellrot, gesättigt, die Blütenblätter sind glänzend, glänzend.

Es wird nicht nur das persönliche Grundstück schmücken, sondern auch den Raum, es sieht im Schnitt spektakulär aus.

Traumberührung

Flieder-burgunderrote üppige Blüten mit weißen Kanten und Strichen - Traumberührung. Niedrig dichte Büsche vertragen Frühlingswinde und Kälteeinbrüche gut, erfreuen das Auge lange Zeit mit großen Blüten. Sie frieren auch in Sibirien nicht ein.

Redwood

Die Frotteesorte Reedwood hat leuchtende, scharlachrote Blüten mit grünen Blütenblättern am Rand. Die Lampen sind frostbeständig. Tulpen blühen 3 Wochen lang, ohne ihre Form und Helligkeit zu verlieren. Die dichten Blüten sind ideal für Blumenbeete und sehen in einem Blumenstrauß gut aus.

Blauer Diamant

Blue Diamond blüht lange und schmückt ein Blumenbeet oder einen Blumenstrauß. Die Blütenblätter sind tief lila oder lila-blau. Blumen - dicht, gefüllt, auf einem hohen Stiel, behalten ihre Form gut, bröckeln nicht lange.

Merkmale der Agrotechnik von Frotteepflanzen

Beim Anbau von Frotteesorten gelten die üblichen Regeln für die Pflege von Tulpen. Die Unterschiede in der Agrartechnologie sind wie folgt:

  1. Pflanzen Sie in einem Abstand von mindestens 15 Zentimetern Bögen von einem Freund.
  2. Führen Sie während der Saison 3 Verbände durch - auf dem ausgehenden Schnee (Stickstoffdünger), während der Knospenbildung (Kaliumphosphor), während der Blüte (Komplex).
  3. Schneiden Sie bei ungeschnittenen Blüten die Reste des Eierstocks ab.
  4. Entfernen Sie nicht die grüne Masse, sondern warten Sie auf das natürliche Trocknen, damit die Zwiebeln Zeit haben, sich mit Nährstoffen zu versorgen.
  5. Graben Sie die Glühbirnen jährlich aus und wechseln Sie den Landeplatz nach 2 Jahren.
  6. Graben Sie die erkrankte Pflanze sofort aus und verhindern Sie so eine Infektion der Nachbarpflanzen.
  7. Bewässern und lockern Sie den Boden rechtzeitig. Pflanzen Sie nicht in schattigen Bereichen, in denen Wasser lange steht.

Frühe Sorten sind weniger skurril zu pflegen und erfordern keine besonderen Bedingungen. Um große Blüten bei späten Arten und lange Blüten zu erhalten, müssen Sie die Wachstumsregeln genau befolgen.

Terry Tulpen sind eine echte Dekoration des Gartenbereichs. Kräftige Büsche mit hellem Grün und Blüten von exquisitem Aussehen erfreuen das Auge lange, wenn andere Pflanzen noch nicht geblüht haben. Die Einhaltung der einfachen Bedingungen der Agrartechnologie ermöglicht es Ihnen, die schönen frühen Blumen für eine lange Zeit zu bewundern.


Schau das Video: -Frigos erklärt von Robert Dahl bei Karls Live Der Geheimtipp für eure Erdbeerpflanzen zu Hause (Kann 2022).