Tricks

Trauben "Kesha" und seine wichtigsten Rebsorten im heimischen Weinbau

Trauben "Kesha" und seine wichtigsten Rebsorten im heimischen Weinbau


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Trauben "Kesha" ist eine frühe und auf dem Markt für weiße Trauben nachgefragte Tafelsorte. Dieser Hybrid ist sehr beliebt und hat mehrere sehr hochwertige Sorten.

Auswahlverlauf

Trauben "Kesha" aus der Kreuzung. Die Sorten Frumoasa Albe und Vostorg waren als Elternpaar beteiligt. Die Urheberschaft gehört den russischen Züchtern von VNIIViV ihnen. ICH UND. Potapenko. Auch der Hybrid ist unter den Bezeichnungen "FV-6-5" und "Delight" verbessert.

Grade Eigenschaften

Trauben der Sorte Kesha zeichnen sich durch eine frühe oder mittlere Reifeperiode aus und ermöglichen eine Ernte 120-130 Tage nach dem Aufwachen der vegetativen Knospen.

Biologische Beschreibung

Trauben der Sorte Kesha bilden eher kräftige Büsche und zeichnen sich durch gute Produktivität aus. Die Blüten sind bisexuell, was eine hohe Bestäubungsrate garantiert.

Die Traube zeichnet sich durch eine zylindrische oder ausgeprägte Kegelform aus. Sehr oft bilden sich formlose, in der Struktur mäßig dichte Traubenbürsten, die sich auf einem langen, aber ordentlichen Kamm befinden. Das Durchschnittsgewicht einer Bürste kann zwischen 0,6 und 0,9 kg liegen.

Technische Eigenschaften von Beeren

Die Hybridform der Kesha-Trauben zeichnet sich durch sehr große Beeren aus, deren Abmessungen etwa 3,2 x 2,5 cm betragen.Das durchschnittliche Gewicht einer ovalen Beere beträgt 10 bis 12 g.Die Beeren sind mit einer ziemlich dichten weißen Schale bedeckt. Das Fruchtfleisch ist typischerweise dicht, mit einem harmonischen Geschmack und hohen Zuckeransammlungsraten. Der Gesamtzuckergehalt variiert zwischen 19% und 24%. Säure in der Höhe von 5-8 g / l. Das Fruchtfleisch enthält mittelgroße Samen in einer Menge von eins bis drei.

Fotogalerie





Vor- und Nachteile der Sorte

Die Beschreibung der Sorte erlaubt es uns, eindeutige Schlussfolgerungen über eine bedeutende Anzahl von Vorteilen der Kesha-Trauben zu ziehen:

  • ein hohes Maß an Transportierbarkeit des Ernteguts;
  • frühe und sehr freundliche, vollwertige Triebreife;
  • Die Anzahl der fruchtbaren Triebe variiert zwischen 60% und 85%.
  • für einen Trieb durchschnittlich 1,2-1,6 Traubenbürsten;
  • Frostbeständigkeit der Pflanze erreicht - 23 ° C;
  • erhöhte Beständigkeit der Trauben gegen Mehltau;
  • hohe Wurzelbildungsraten von Stecklingen;
  • früher Eintritt in die Frucht.

Einige Nachteile sind das Zerkleinern von Beeren mit einer beträchtlichen Anzahl geformter Traubenbürsten.

Trauben "Kesha": Merkmale der Sorte

Sorte Sorten

Bisher ist es Winzern gelungen, mehrere recht erfolgreiche Sorten der Hybridform "Kesha" im Anbau zu testen. Trotz einer gewissen Ähnlichkeit ist es für erfahrene Gärtner nicht schwierig, zwei beliebte Arten zu unterscheiden.

Sorte "Kesha-1"

Diese Hybridsorte ist unter den Bezeichnungen "Super Kesha" und "Talisman" besser bekannt. Die Haupternte erfolgt Mitte September.

Die Traubenbürste ist ziemlich massiv und schwer. Das Durchschnittsgewicht des Bunds variiert zwischen 0,8 und 1,1 kg. Die Beeren sind sehr groß und gleichmäßig in Form und Größe. Das Durchschnittsgewicht der Beeren beträgt 15 g.

Die Sorte ist resistent gegen die wichtigsten Traubenkrankheiten. "Super Kesha" von "Kesha" zu unterscheiden, ist ein unerfahrener Winzer fast unmöglich.

Sorte "Kesha-2"

Bekannt bei Winzern unter den Namen "Tamerlane", "Kesha Muskat" und "Goldilocks". Die Hybridform wurde als Ergebnis der Kreuzung der Sorten Super Kesh und Radiant Rosinen erhalten. Diese Sorte hat viele Bewunderer, was auf eine sehr frühe Reife zurückzuführen ist: Die Weinlese kann nach 105-115 Tagen erfolgen.

Reife Trauben dieser Hybride haben eine konische Form und das durchschnittliche Gewicht jeder Bürste beträgt 1,2 kg. Sehr große, schöne Beeren im Stadium der Vollreife erhalten die Farbe von Bernstein. Der Geschmack eines sehr saftigen und süßen Fruchtfleisches fängt einen charakteristischen Muskateller ein.

Landung und Pflege

Trauben "Kesha" manifestieren sich am besten, wenn hochwertiges Staudenholz aus einem alten, aber gesunden Traubenstrauch als Brühe verwendet wird. In Baumschulen erworbene Setzlinge sind gesund und weisen gute Qualitätsmerkmale auf. Die Landung erfolgt nach folgenden Empfehlungen:

  • Das Pflanzen von Pflanzgut sollte im Frühjahr durchgeführt werden, wenn sich die Luft auf 15 ° C erwärmt.
  • Es wird empfohlen, eine Landegrube für die Frühlingsbepflanzung im Herbst vorzubereiten.
  • Der Boden der Grube muss zu einem Drittel mit einer Mischung aus fruchtbarem Boden und verrottetem Humus von hoher Qualität gefüllt sein.
  • der Abstand zwischen den Landeplätzen kann 1-1,5 Meter betragen;
  • Platzieren Sie beim Pflanzen die Pfropfstelle oder den Wurzelhals des Sämlings 5 ​​cm über der Bodenoberfläche.
  • neben dem Setzling sollte eine Stütze angebracht sein, an der die Pflanze angebracht ist, um den korrekten Standort der Rebe zu gewährleisten;
  • Gepflanzte Pflanzen sollten reichlich mit einer Wassermenge von etwa 25 Litern pro Sämling bewässert werden.

Es ist zu beachten, dass die im Herbst gepflanzten Pflanzen im Winter vor Frost geschützt werden müssen. Trauben "Kesha" reagieren recht gut auf Dünger, vertragen jedoch keine Düngung mit Harnstoff oder anderen stickstoffhaltigen Komplexen.





Gärtner Bewertungen

Trauben "Kesha" bewundern Anfänger sowohl auf dem Foto als auch beim Besuch der Standorte erfahrener und professioneller Gärtner. Der Verkostungswert dieser Hybridform beträgt 8 Punkte, was für Tafeltrauben ein gutes Ergebnis ist. Wenn erfahrene Gärtner Trauben dieser Sorte anbauen, raten sie zu kraftvollen Formationen mit einem beträchtlichen Vorrat an mehrjährigem Holz.

Die meisten Winzer sagen, dass unter den Sorten der Kesha-Sorte der Talisman oder Kesha-1 die beste ist Aufgrund der höheren Resistenz gegen die schädlichsten Krankheiten in Weinbergen sowie der Bildung großer und eleganter Beeren.

Wachsende Traubensämlinge aus Stecklingen


Sehen Sie sich das Video an: Wie vermehren sich kernlose Trauben? Wissen macht Ah! DAS ERSTE. WDR (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Mezilkree

    Naja, so lala......

  2. Archibaldo

    Tut mir leid zu unterbrechen ... Ich bin in letzter Zeit hier. Aber dieses Thema ist mir sehr nahe. Bereit zu helfen.

  3. Sedgewick

    Geben, wo kann ich darüber lesen?

  4. Tarn

    Welche notwendigen Wörter ... Super, eine großartige Phrase

  5. Shat

    Meiner Meinung nach hast du nicht Recht. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreib mir per PN.

  6. Draedan

    Sagte vertraulich, meine Meinung ist dann offensichtlich. Ich wollte dieses Thema nicht entwickeln.



Eine Nachricht schreiben