Tricks

Die beliebte Weinsorte "Citron Magaracha"

Die beliebte Weinsorte "Citron Magaracha"


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Trauben "Citron Magaracha" beziehen sich auf die von vielen Winzern geforderten technischen Sorten und zeichnen sich durch eine mittlere Frühlesezeit von hoher Qualität aus.

Auswahlverlauf

In der Ukraine wurde in NIViV "Magarach" unter der Leitung von P. Ya. Golodrigin eine komplexe Art von Hybrid "Citron Magarach" erhalten. Bei der Entwicklung einer neuen Hybridform wurden die Rebsorten Madeleine Anzhevins, Magarach 124-66-26 mit Zusatz von Rkatsiteli sowie Magarach 2-57-72 und Novoukrainsky Early verwendet. Die Autoren der Sorte sind V. A. Wolynkin, L. K. Kireeva, Yu. A. Malchikov, V. P. Klimenko, N. P. Oleinikov, V. T. Usatov und L. P. Troshin.

Sortenbeschreibung

Die nach der Methode der generativen Hybridisierung gewonnene technische Rebsorte Citron Magaracha hat das Registrierungsverfahren im Jahr 2002 bestanden und wird in der Ukraine in industriellem Maßstab angebaut. In den letzten Jahren wurde es nicht nur in der Heimat, sondern auch in anderen Ländern, einschließlich in Russland, nachgefragt. 2013 wurde der Hybrid an Produktionsstandorten getestet, wodurch drei Biotypen von Büschen ermittelt werden konnten, auf denen sich Cluster unterschiedlicher Größe und Gewichte bildeten.

Hybride Trauben, Citron Magaracha genannt, sind mittelgroß oder leicht überdurchschnittlich. Es reift voll aus. Die Triebreife wird bei 85-90% beobachtet. Der Fruchtkoeffizient liegt zwischen 1,3 und 1,4, der Fruchtkoeffizient zwischen 1,5 und 1,6. Die durchschnittliche Reifung der Beeren liegt zwischen 135 und 145 Tagen. Die der Landtechnik unterliegenden Ertragsindikatoren variieren zwischen 9 und 12 t / ha.

Bisexuelle Blüte mit Garantie für hohe Bestäubungsraten. Die Trauben haben eine zylindrische oder konische Form, geflügelt. Die Struktur der Traube weist eine durchschnittliche Beerendichte auf. Das Durchschnittsgewicht einer Traubenbürste liegt zwischen 350 und 450 g.

Auf der Citron Magaracha-Traube bilden sich runde, mittelgroße Beeren von gelber oder grüngelber Farbe. Saftiges Fruchtfleisch ist angenehm, mit einem harmonischen Geschmack. Es ist mit einer ziemlich starken und dichten Haut bedeckt. Ein charakteristisches Merkmal ist das Vorhandensein eines ausgeprägten Zitronen-Muskat-Aromas. Die Beere enthält 3-4 ovale Knochen. Der Säuregehalt der Beeren beträgt höchstens 5 bis 7 g / l und der Zuckergehalt 25 bis 27%.

Vor- und Nachteile der Sorte

Die Hybridform "Citron Magaracha" wird zur Herstellung von Weiß- (Tafel- sowie Dessert-) und Champagnerweinen verwendet. Der Hybrid hat folgende Vorteile:

  • bisexuell blühender Typ;
  • reichliche und jährliche Produktivität;
  • ausgezeichneter Geschmack;
  • Harmonie von Geschmack und ausgeprägtem Zitronen-Muskat-Aroma;
  • hohe Wertschätzung von Weinen, die mit Beeren dieser Sorte hergestellt wurden;
  • erhöhte Resistenz gegen Mehltau, Oidium und Graufäule, bestätigte Toleranz gegenüber Reblaus;
  • Frostbeständigkeit bei -25 ° C

Die Hybridform weist keine ausgeprägten Mängel auf und ist bei Winzern gefragt.

Rebsorte "Citron Magaracha": Sortenbeschreibung

Merkmale der Pflanzung und Pflege

Vorbereitet für das Pflanzen und absolut gesunde Sämlinge von Hybrid-Trauben sollte Citron Magaracha unter Berücksichtigung der folgenden Anforderungen gepflanzt und angebaut werden:

  • Weinplantagen sollten in gut beheizten und beleuchteten Bereichen liegen;
  • Pflanzen von Pflanzgut in mit Dünger und fruchtbarem Bodengemisch gefüllte Gruben bis zu einer Tiefe von 35 oder 40 cm;
  • Bei Anbau unter relativ günstigen Boden- und Klimabedingungen in den südlichen Regionen Russlands sollten die Sämlinge nach dem Schema 3,0 x 1,5 oder 2 m gepflanzt werden.
  • Trauben der Hybridform "Citron Magaracha", die die Einhaltung des Bewässerungsregimes und eine regelmäßige Fütterung fordern;
  • Die optimale Belastung eines Traubenstrauchs beträgt ca. 30 Augen.
  • Der Schnitt wird für 2-4 Augen durchgeführt.

Unzureichende Frostbeständigkeit erfordert Maßnahmen zum Schutz der Reben im Winter. Es wird empfohlen, zwei vorbeugende Standardbehandlungen von Sträuchern gegen Krankheiten und Schädlinge durchzuführen.

Die besten Weine

Durch die Verwendung dieses komplexen Hybrids bei der Weinherstellung erhalten Sie Tafel- und Dessertweine von recht hoher Qualität. Tafelweine aus Citron Magaracha-Trauben zeichnen sich durch ein blumig-zitroniges Aroma aus. Dessertweine unterscheiden sich im Aroma mit Zitronenhonig-Tönen, die sich in Geschmack verwandeln.

Der Unterschied zwischen Weinen, die auf der Basis dieser Rebsorte hergestellt werden, besteht in der Harmonie von Geschmack und ursprünglichem Aroma. Die größte Beliebtheit und eine große Anzahl von Auszeichnungen erhielt die 1998 gegründete Weißweinsorte Muscatel aus Livadia auf der AR Crimea. Die Bewertung der verkosteten Weinmaterialien beträgt 7,8-8 Punkte.

Hausweinbereitung

Die Eigenzubereitung von leckerem und gesundem Wein aus den Trauben "Citron Magaracha" erfolgt nach folgender Technologie:

  • Trauben sollten in der Phase des Zuckers in den Beeren nicht mehr als 24% und den Gehalt an Würze pH 3,4 geerntet werden;
  • Die Trauben im Keller abkühlen lassen und die Beeren gründlich vom Kamm trennen.
  • Geben Sie die Beeren in den Brecher und geben Sie Kaliumpyrosulfit in einer Menge von 2,5 g pro Eimer zum erhaltenen Traubenmark hinzu.
  • Geben Sie die entstehende Würze mit Fruchtfleisch in die Presse und füllen Sie sie in einen Behälter, in dem sich die Würze bei einer Temperatur von nicht mehr als + 16 ° C absetzt.
  • Pro 100 Liter gewonnener Würze sind 2 g Lalzime-Enzym zuzusetzen. Nach 12 Stunden wird Bentonit zur Würze gegeben (2 g pro 1 l).
  • nach zwei tagen ist die würze vorsichtig ohne das am boden gebildete sediment in den gärtank abzulassen und die weinhefe nach beiliegender anleitung zuzugeben. Für Cryarome-Hefe beträgt die Menge 12,5 g pro 50 l Würze;
  • Installieren Sie eine Wasserschleuse und überwachen Sie regelmäßig den Fermentationsprozess der Würze. Nach zwei Tagen ab dem Moment des aktiven Prozesses müssen Sie der Würze Alkohol hinzufügen (in Höhe von 7 Litern pro 50 Litern Würze).
  • Nach 24 Stunden werden 0,5 g Bentonit pro Liter Würze durch den Fermenter zugegeben.

Bei einer Temperatur von + 18 ° C wird nach 14-20 Tagen ein junger Wein erhalten, der vorsichtig aus dem Niederschlag abgelassen werden sollte, 0,3 g Pyrosulfit pro 1 Liter Wein hinzufügt und einen Monat lang unter das Schloss gestellt wird. Dann sollten Sie den Wein wieder abtropfen lassen und pro 50 Liter Wein 15 g Siha Optipur zugeben. Nach dem Abfallen des Weinsteins kann der Wein in vorbereitete, saubere und trockene Fässer gefüllt werden. Nach 2 Monaten wird der Wein gefiltert und zur weiteren Lagerung in Flaschen abgefüllt.

Wir empfehlen Ihnen auch, sich mit den sortentypischen Merkmalen und Sorten der Kesha-Trauben vertraut zu machen.

Bewertungen von Winzern

"Citron Magaracha" ist ein sehr produktiver und von vielen Winzern geliebter Hybrid. Er verträgt eine Überernte nur sehr schlecht und reift im Normalzustand Mitte des letzten Sommermonats vollständig aus, wobei er einen mittelgroßen Pinsel mit einer durchschnittlichen Dichte bildet. Selbst bei erheblichen Belastungen reift die Rebe einwandfrei, die Reifezeit ist jedoch stark verzögert.

Wie man Wein aus Trauben "Citron Magaracha" macht

In den ersten Vegetationsperioden zeigen die pflegebedürftigen Rebstauden eine hervorragende Wuchsstärke. Hinzu kommt eine vollständige Reifung des Wachstums und eine nahezu vollständige Abwesenheit von Krankheiten an den Büschen. Erfahrene Gärtner empfehlen die Bildung eines vierarmigen Fächers mit abgeschnittenen Ärmeln für 8-10 Knospen. Alle zusätzlichen Triebe sollten während der Vegetationsperiode entfernt werden. Die Hybride gehört zu der Anzahl von Plantagen, die beim Anpflanzen nicht nur in persönlichen Parzellen, sondern auch für industrielle Zwecke wirtschaftlich gerechtfertigt sind.


Sehen Sie sich das Video an: Winzer und Weine: die neue Rebsorte "Regent". euromaxx (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Jullien

    Jetzt ist alles klar geworden, vielen Dank für die Hilfe in dieser Angelegenheit.

  2. Eurypylus

    Es ist interessant. Geben, wo kann ich darüber lesen?

  3. Wynfield

    Bravo, was sind die richtigen Worte ..., eine tolle Idee



Eine Nachricht schreiben