Rat

Beschreibung und Eigenschaften von Schwarzgänsen, Vor- und Nachteilen und Zucht

Beschreibung und Eigenschaften von Schwarzgänsen, Vor- und Nachteilen und Zucht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schwarze Gänse gehören zu einer Rasse von Wildvögeln, die Gänse genannt werden. Eine seltene Art von Anseriformes unter natürlichen Bedingungen lebt in kalten Breiten in Sibirien, Jakutien, der Küstenzone des Arktischen Ozeans. Jagd und Nahrungsmittelknappheit haben die Existenz der Bevölkerung gefährdet. Die künstliche Zucht von Gänsen, die sich an das Leben im Geflügelhof anpassen kann, trägt teilweise zur Lösung des Problems des Aussterbens der Art bei.

Beschreibung und Eigenschaften der schwarzen Rasse

Schwarze Gänse repräsentieren die Entenfamilie und sind kleiner als die üblichen Hausgänse. Äußerlich ähneln Vögel Enten, unterscheiden sich jedoch in identischen äußeren Merkmalen bei Männern und Frauen, einem verlängerten Hals und Gewohnheiten, die für Gänse charakteristisch sind. Kopf, Schnabel und Hals der Vögel sind schwarz. Das Hauptgefieder des Körpers ist schwarz oder dunkelgrau und färbt sich an den Flügeln und am Peritoneum dunkelbraun, hellbraun oder grau und im kaudalen Bereich weiß.

Das charakteristische Merkmal ist ein schmaler Streifen weißer Federn, der sich um den oberen Teil des Halses befindet. Die kurzen Beine zeichnen sich durch eine dunkle Farbe aus, die der dominanten Farbe des Gefieders entspricht.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Schwarze Gänse sind kleine Vögel, im Vergleich zu Hausgänserassen gelten sie als Miniatur. Das Durchschnittsgewicht beträgt 2 Kilogramm bei einer Körperlänge von 60 Zentimetern und einer Flügelspannweite von 1,2 Metern. Die Gans zeichnet sich durch ein eigenartiges Gackern aus, das sich von den Geräuschen ihrer Verwandten unterscheidet.

Vorteile und Nachteile

Die Rasse hat Vor- und Nachteile, die bei der Brut von Vögeln berücksichtigt werden sollten.

Ausdauer;

Anpassungsfähigkeit an kaltes Klima;

Gunst bei anderen Vögeln (Gänse, Enten, Schwäne);

Unprätentiösität in der Ernährung.

freiheitsliebender Charakter;

die Notwendigkeit eines ständigen Zugangs zu einem Reservoir.

In kalten Breiten akklimatisierte Schwarzgänse sind eigensinnige Vögel, die zum Fliegen neigen und häufig ihre Lebensräume wechseln. Um Gänse auf einem Bauernhof zu züchten, müssen günstige Bedingungen für die Vögel geschaffen und Plätze zum Schwimmen und Weiden eingerichtet werden.

Merkmale der Wartung, Fütterung und Pflege

Schwarze Gänse passen sich den Bedingungen der Farm an und vertragen sich leicht mit einheimischen Wasservögeln. Eine der Hauptbedingungen für die Haltung ist das Vorhandensein eines Reservoirs, in dem Gänse viel Zeit verbringen. Vögel paaren sich auch auf dem Wasser.

Die Kältebeständigkeit der Gänse ermöglicht es ihnen, sie fast die ganze Saison über in einem Freiluftkäfig mit Baldachin zu halten. Um den Tieren einen ständigen Zugang zu Wasser zu ermöglichen, ist auf dem Gebiet der Koppel normalerweise ein Schwimmbereich eingerichtet. Eine Weidefläche mit einem niedrigen Grasteppich ist ebenfalls erforderlich. Die Grundlage der Ernährung sind pflanzliche Lebensmittel. Außerdem fressen Gänse Wasserkrebstiere und kleine Fische.

Zu Hause umfasst das Menü:

  • frische Kräuter;
  • Mais;
  • Seetang;
  • Gemüse.

Die Jungen werden mit gekochten Eiern gefüttert, erhalten frisches Gras und es wird gekeimtes Getreide angeboten. Für die Fütterung von Schwarzgänsen ist eine universelle Futtermischung für Geflügel geeignet, zusätzlich ergeben sie Granulate für Wasservogelvertreter von Vögeln.

Zur Vorbeugung von Hypovitaminose werden dem Futter Vitamin- und Mineralkomplexe zugesetzt.

Brutvögel und ihre möglichen Krankheiten

Die Paarungszeit für Schwarzgänse beginnt im Juni. Das gebildete Paar wird unzertrennlich. Das Männchen zieht das Weibchen mit charakteristischen Bewegungen an und wird aggressiv gegenüber anderen Männchen. Zum Zeitpunkt der Zucht wird das Paar in eine separate Voliere verlegt. Ein Weiden- oder Holznest wird an einem abgelegenen Ort aufgestellt. Das Weibchen isoliert es mit eigenen Daunen und legt durchschnittlich 4-5 Eier, in seltenen Fällen enthält das Gelege bis zu 8 Eier. Die Inkubation der Nachkommen dauert 24 bis 26 Tage. Ein Inkubationsverdünnungsverfahren wird ebenfalls verwendet.

Gänschen sind ab den ersten Lebensstunden unabhängig, beweglich und müssen alle 2 Stunden regelmäßig gefüttert werden. In der Natur bleiben die Küken bei ihren Eltern, bis sie die Pubertät erreichen, die nach 2-3 Jahren auftritt.

Schwarzgänse zeichnen sich durch Ausdauer und Gesundheit aus. Ein Verstoß gegen die Anforderungen an die Haltung, eine unausgewogene Ernährung und den Kontakt mit infizierten Vögeln kann jedoch zur Entwicklung von infektiösen, somatischen und parasitären Krankheiten führen.

Mögliche Krankheiten von Gänsen:

  • Salmonellose;
  • Kokzidiose;
  • Colibacillose;
  • Pasteurellose;
  • Aspergillose;
  • Stomatitis;
  • helminthische Invasionen;
  • Arachnoentomosen.

Um Infektionen im Geflügelhof zu verhindern, ist es notwendig, das Gebiet rechtzeitig zu säubern, Futtermittel, Trinker zu verarbeiten und künstliche Reservoire zu reinigen. Die Impfung von Gänsen ist für eine Reihe von Infektionen vorgesehen. Das Vieh sollte regelmäßig untersucht werden, kranke Personen sollten isoliert werden.


Schau das Video: Intelligenztest mit 10 Fragen, der sich von IQ-Tests unterscheidet (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Chapin

    Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  2. Travon

    Ja, es ist schwer

  3. Roland

    Even if it was, don't rub it into my soul ..

  4. Geteye

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann die Position verteidigen. Schreib mir per PN, wir kommunizieren.

  5. Zafar

    Die ausgezeichnete Botschaft ist fröhlich))))

  6. Delmore

    Alles oben sagte die Wahrheit. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  7. Rabah

    Wunderbare, sehr lustige Sache



Eine Nachricht schreiben