Tipps

Gurke "Emerald Stream f1": Merkmale der Sorte

Gurke "Emerald Stream f1": Merkmale der Sorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Gurke "Emerald Stream f1" hat ihren Namen voll und ganz zu Recht und zeichnet sich durch eine relativ lange Fruchtfülle aus. Diese Gurkensorte ist eine parthenokarpische Hybride, die auf offenem und geschütztem Boden eine gute Produktivität zeigt. Die Sorte ist früh reif und bildet eine Ernte für ca. 44-48 Tage.

Sortenbeschreibung

Die Gurke der Hybridform "Emerald Stream f1" ist sehr attraktiv. Auch seine Beschreibung Die Hauptmerkmale der Sorte sind für Gärtner in den meisten Regionen interessant:

  • mittelgroße Büsche;
  • Blätter sind relativ groß;
  • mäßiges Klettern
  • Eierstockbündeltyp;
  • Seitentriebe zeichnen sich durch gutes Nachwachsen aus;
  • Zelentsy 15-20 cm lang, zylindrisch, 155-210 g schwer, mit knolliger Oberfläche und knusprigem Fruchtfleisch ohne Bitterkeit. Einige Exemplare können eine Länge von 50 cm erreichen!

Die Pflanze ist relativ unprätentiös und Zelentsy hat ein sehr attraktives Aussehen und einen ausgezeichneten Geschmack.

Gurke "Emerald Stream f1": Sortenbeschreibung

Vor- und Nachteile

Der Hauptvorteil des Emerald Stream f1 ist seine hohe Ausbeute, die durch die folgenden Eigenschaften ergänzt wird:

  • bienenbestäubter Hybrid;
  • frühreife Sorte mit freundlicher Fruchtbildung;
  • Geschmack und kommerzielle Qualitäten sind hoch;
  • sehr ausgeprägtes Gurkenaroma;
  • Kältebeständigkeit und Farbtoleranz;
  • lange und kontinuierliche Periode der Bildung von Gewächshäusern;
  • Resistenz gegen Cladosporiose, Mehltau und verschiedene Krankheiten.

Dünne längliche Früchte haben einen süßlichen Geschmack und eine zarte dünne Haut. Bei der richtigen Wahl eines Anbaufeldes sowie unter Berücksichtigung der Landtechnik beträgt der Mindestgesamtertrag ca. 6 kg / m².

Landeregeln

Die Gurke des "Emerald Stream f1" wird vorzugsweise in Setzlingen gezüchtet. In den südlichen Regionen ist es jedoch erlaubt, Saatgut direkt auf offenen Graten auszusäen. Unter Gurken im Freiland sollten Sie Gebiete mit fruchtbarer, leichter mechanischer Zusammensetzung und lockeren Böden auswählen, und die Bearbeitung auf sauren, schweren und nassen Böden ist kontraindiziert.

Stickstoff-, Phosphor- und Kaliumdünger sollten in den armen Boden eingebracht werden, um Nährstoffe für die Aussaat von Samen oder das Pflanzen von Gurkensämlingen zu erhalten. Es wird empfohlen, die Erde für den Anbau von Setzlingen in einem Geschäft zu kaufen oder eigenständig mit Humus zuzubereiten. Rasen, Sand und Holzasche im Verhältnis 1: 3: 1: 1.

Das Säen von Gurkensamen ist erst möglich, nachdem die Frostgefahr vorüber ist und sich der Boden auf den Graten nach einem Muster von 50 x 30 cm mit einer Pflanzguttiefe von etwa 3 bis 4 cm auf 10 bis 12 ° C erwärmt 15⁰С.

Wachsende Empfehlungen

Um die höchste Qualität und den höchsten Ertrag zu erzielen, müssen die Gurken während der gesamten Vegetationsperiode gefüttert werden, wobei zu verkochte Mist- und Humusmischungen vorzuziehen sind.

Abends sollte mit warmem Wasser gegossen werden. Lassen Sie kein Wasser in den oberirdischen Teil der Pflanze eindringen und verwischen Sie es mit einem starken Bodenstrahl über dem Wurzelsystem. Nach jeder Bewässerung oder jedem Regen ist es ratsam, eine Oberflächenlockerung des Bodens durchzuführen. Gurkenkämme sollten von Unkraut befreit sein, daher sollte dem Unkraut besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Gärtner sollten berücksichtigen, dass diese Gurkensorte einige Seitentriebe bildet, aber die richtige Ausbildung des Strauchs trägt zu einer Erhöhung ihrer Anzahl bei, was sich günstig auf den Ertrag und die Fruchtdauer auswirkt.

Notenprüfungen

Beschreibung vieler Vorteile von Gurkensorten "Emerald Stream f1" machte es bei vielen Gärtnern sehr beliebt. Das Vorhandensein einer Gemüsekultur dieser Sorte im Garten oder im Infield ermöglicht es den Sommerbewohnern, vom Frühjahr bis zum Spätherbst frische und umweltfreundliche Gemüseprodukte zu verwenden. Diese Sorte hat einen Salatzweck und eine dünne Haut, saftiges und schmackhaftes Fruchtfleisch sowie ein ausgeprägtes Gurkenaroma.

Den Bewertungen zufolge ist die frühreifende, schwach kletternde Sorte im Vergleich zur hundertprozentigen Keimung von Samen, aus denen kräftige und starke Pflanzen entstehen, günstig. Gärtner, die seit mehr als einem Jahr Gurken "Emerald Stream f1" anbauen, stellen fest, dass es keine Probleme mit der Pflege gibt und die Pflanzen selbst eine hervorragende Schattenverträglichkeit aufweisen.

Wie man Gurken pflanzt


Sehen Sie sich das Video an: Gurkensohn - Die Gurke meines Lebens Official Video (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Drue

    Meiner Meinung nach hast du nicht Recht. Ich bin versichert. Schreib mir per PN, wir kommunizieren.

  2. Dugald

    Ich bestätige. Ich abonniere alle oben genannten. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren.

  3. Shaktill

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht recht. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN, wir reden.

  4. Suthleah

    KEINE WORTE

  5. Harmen

    Bravo, ich denke, das ist eine wundervolle Idee



Eine Nachricht schreiben