Tricks

Erdbeere "Figaro": eine neue ertragreiche Sorte

Erdbeere "Figaro": eine neue ertragreiche Sorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die ertragreiche Gartenerdbeersorte Figaro wurde vor fünfzehn Jahren in den Niederlanden gezüchtet. "Figaro" bezieht sich auf die Sorten mit kurzen Tageslichtstunden, weshalb es in den meisten Regionen unseres Landes für Gärtner sehr beliebt ist, auf Haushaltsgrundstücken zu wachsen.

Sortenbeschreibung

Die Eigenschaften und die Beschreibung der Sorten von Figaro-Gartenerdbeeren ermöglichen es, ihre potenziellen Fähigkeiten zu schätzen. Kraftvolle aufrechte Pflanzen haben große, hellgrüne Blätter. Stiele sind stark und haben nicht mehr als acht Blüten, die sich hoch über den Blättern befinden. Sehr große Beeren mit einem Gewicht von mehr als 20 g, kegelförmige, saubere Form mit charakteristischem Glanz. Die rot-orange Schale bedeckt das rote Fleisch.

Die Sorte hat eine ausgezeichnete Resistenz gegen Erkrankungen des Wurzelsystems und Schädigungen durch Graufäule. Charakteristisch ist die mäßige Empfindlichkeit der Pflanzen gegenüber Mehltau. Im russischen Binnenland verträgt die Gartenerdbeere Figaro die Wintersaison sehr gut.

Während des gesamten Monats wird eine reichliche Fruchtbildung bei Erdbeeren beobachtet. Die durchschnittliche Produktivität der Sorte Figaro ist eine der höchsten unter den mittel- und spätreifen Sorten.

Merkmale der wachsenden Erdbeeren

Landeregeln

Erdbeeren der Sorte Figaro sollten in beleuchteten, kultivierten und fruchtbaren Gebieten gepflanzt werden. Es ist am besten, im zeitigen Frühjahr zu pflanzen, da das Pflanzen im Herbst einen signifikanten Ertragsrückgang verursachen kann.

Beim Anpflanzen von Erdbeeren ist es sehr wichtig, folgende Anforderungen zu beachten:

  • Der zum Anpflanzen von Erdbeersetzlingen bestimmte Boden sollte locker, fruchtbar und atmungsaktiv sein und einen neutralen pH-Wert aufweisen.
  • Der Boden auf dem Gelände für den Anbau von Erdbeeren sollte mit nützlichen Substanzen angereichert werden, von denen organische wichtig sind: hochwertiger Humus und Kompost des letzten Jahres;
  • Es wird empfohlen, die Setzlinge in einem Schachbrettmuster mit einem Abstand von 20-25 cm zwischen den Pflanzen auf Graten zu pflanzen.

  • In Gebieten, in denen Erdbeeren gepflanzt werden sollen, darf das Wasser weder im Frühjahr noch im Herbst-Winter stagnieren.
  • Die Bepflanzung sollte bei Bewölkung und vor allem bei Regenwetter erfolgen, um ein schnelles Überleben der Pflanzen zu gewährleisten.
  • gut vorbereitete Landelöcher sollten Abmessungen haben, die dem Wurzelsystem der Erdbeerbüsche entsprechen;
  • das Wurzelsystem der Sämlinge sollte sauber im ganzen Loch verteilt sein;
  • Nach dem Anpflanzen im Freiland sollte das Anpflanzen von Erdbeeren mit Agrotex-Material abgedeckt werden.

Es ist unerwünscht, Gartenerdbeeren für eine lange Zeit auf derselben Fläche anzubauen: Nach fünf Jahren sollte es geändert werden. In den ersten zwei Jahren des Anbaus an einem Ort wird ein hoher Ertrag an marktfähigen Beeren beobachtet. Es ist notwendig, frühestens zwei Jahre später Gartenerdbeeren am vorherigen Standort anzupflanzen.

Wachsende Empfehlungen

Bei der Pflege von Walderdbeeren der Sorte Figaro ist es sehr wichtig, die folgenden Regeln für den Anbau zu beachten:

  • Großfruchtige und hochproduktive Erdbeeren müssen ständig gegossen werden. Dies ist besonders wichtig bei heißem und trockenem Wetter.
  • Die Verwendung eines Tropfbewässerungssystems, das den Zugang von Wasser zum Wurzelsystem von Pflanzen dosiert und Pflanzungen gleichmäßig befeuchtet, ergibt ein gutes Ergebnis.
  • Erdbeeren sollten während des Fruchtens sehr sorgfältig gewässert werden, damit die Eierstöcke nicht durch übermäßige Feuchtigkeit herabfallen.
  • Düngemittel werden nach dem Gießen angewendet;

  • Wird Hühnermist zur Fütterung verwendet, muss dieser im Verhältnis 1:20 mit Wasser verdünnt werden.
  • Die Verwendung von Spezialdünger für Erdbeeren, der gemäß den Anweisungen des Herstellers ausgebracht werden sollte, zeigt eine sehr hohe Wirksamkeit.
  • Grate von Erdbeeren sollten regelmäßig gejätet und gelockert werden.

Nach der Ernte müssen Sie Erdbeersträucher für den Winter vorbereiten, die notwendigsten Maßnahmen durchgeführt haben: altes und erkranktes Laub entfernen, mit Insekten-Fungiziden besprühen, mulchen und Schutz suchen.

Gärtner Bewertungen

Laut Gärtnern ist der Hauptvorteil von Walderdbeeren "Figaro" ein hoher Ertrag an marktfähigen Pflanzen und ein sehr geringer Anteil an deformierten Beeren. Zudem werden Erdbeeren dieser Sorte perfekt transportiert und können lange gelagert werden.

Wie man Erdbeeren unter Heu anbaut

Merkmale wie großfruchtige Frucht, Dichte des Beerenfleischs, äußere Attraktivität und eine sehr schöne leuchtend orange Farbe der Beeren ermöglichen den industriellen Anbau dieser Erdbeersorte. Gartenfigur "Figaro" ist wirklich sehr gut, und es kann sicher für die Kultivierung auf persönlichen Grundstücken empfohlen werden.


Sehen Sie sich das Video an: Emily Erdbeer Pop geht in den Garten Cartoons für Kinder (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Zale

    Bitte ausführlicher erzählen..

  2. Icarius

    das unvergleichliche Thema ....

  3. Tojaran

    es ist nicht so einfach

  4. Hud

    Ich denke, Fehler werden gemacht. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  5. Heriberto

    Fick es!

  6. Ionnes

    Es stimmt, ziemlich nützliche Idee



Eine Nachricht schreiben