Pflanzen

Kartoffel "League" - der Stolz der einheimischen Auswahl

Kartoffel "League" - der Stolz der einheimischen Auswahl


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Kartoffel „Liga“ wurde von der Züchtungsfirma „Liga“ erworben und gehört zu Recht zu den besten frühreifen, ertragreichen Sorten, die für den Anbau auf dem Territorium unseres Landes geeignet sind. Die Sorte ist im staatlichen Register Russlands eingetragen, das für den Anbau auf Privatgrundstücken im Nordwesten Russlands empfohlen wird und 2007 in Zonen unterteilt wurde.

Sortenbeschreibung

Die Sträucher sind verkümmert oder mittelgroß, mittelgroß und halb aufrecht. Die Blütenkrone ist rot-violett bemalt. Blätter können sowohl mittelgroß als auch groß sein. Wurzelfrüchte von länglich-ovaler Form sind mit einer glatten, gelben Haut bedeckt und haben eher kleine Augen. Das Durchschnittsgewicht der Wurzelfrüchte beträgt 114 g. Das Fruchtfleisch ist hellgelb mit einem Stärkegehalt von nicht mehr als 16,4%, sehr schmackhaft. Maximaler Ertrag 43,1 t / ha.

Eine Kartoffel namens "League" hat eine ausreichende Resistenz gegen den Erreger von Kartoffelkrebs und den goldenen Kartoffelzysten bildenden Fadenwurm. In Übereinstimmung mit den Daten des Allrussischen Forschungsinstituts für Phytopathologie und wie vom Urheber beschrieben, Die Pflanze ist im Vergleich zu den meisten Sorten mit einer mäßigen Anfälligkeit für den in den letzten Jahren sehr häufigen Erreger der Krautfäule günstig. und deshalb ist die Verwendung moderner, sehr starker Chemikalien nicht erforderlich, um diese gefährliche Kartoffelkrankheit zu verhindern.

Kartoffeln pflanzen

Kartoffel "Liga" bezieht sich auf einige Sorten, die nicht sehr anspruchsvoll auf die Zusammensetzung des Bodens auf der Landefläche sind. Für den Anbau dieser Sorte können Sie alle traditionellen Methoden zum Anpflanzen von Kartoffeln anwenden. Kartoffeln werden in der Regel in gewöhnlicher Weise nach dem Schema von 25x80 cm oder 30x80 cm gepflanzt. Liga-Kartoffeloberteile sind jedoch nicht zu dick, und zubereitete Knollen können noch dicker gepflanzt werden.

In Gebieten, in denen sich das Grundwasser über 0,5 bis 0,7 m befindet oder sich im Boden übermäßig viel Feuchtigkeit ansammelt, empfiehlt es sich, Kartoffeln auf vorbereiteten Graten anzupflanzen. In allen anderen Fällen wird das Pflanzgut am häufigsten in Furchen gepflanzt, wobei gleichzeitig mineralischer und organischer Dünger riecht.

Die optimale Anbaufläche für Frühkartoffelknollen ist ein schnell trocknender Platz auf einem persönlichen Grundstück, der im Vorjahr nicht für den Kartoffelanbau genutzt wurde. Die Pflanztiefe der zubereiteten Kartoffelknollen sollte bei ca. 6-8 cm liegen, mit der Erwartung, dass die Gemüsekulturen im Rahmen der Vorsorgemaßnahmen nachgeladen werden.

Kartoffeln pflanzen

Pflege-Funktionen

Kartoffel "League" wird als früh eingestuft und im Mai gepflanzt. Sehr oft werden frühe Sorten infolge der Rückkehr der Frühlingsfröste eingefroren. Die Pflege der Frühkartoffeln der Sorte Liga sollte etwa zehn Tage nach dem Einpflanzen der gekeimten Knollen beginnen.

Wenn bereits Kartoffelsetzlinge aufgetaucht sind und die Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie durch Fröste zurückkehren, sollte die Bepflanzung mit Gartenfolie abgedeckt oder reichlich gewässert werden und die Methode des Rauchens oder Hüllens von Pflanzen mit Spitzen angewendet werden.

Das übliche Maßnahmenpaket für die Pflege des Frühkartoffelanbaus ist die rechtzeitige und regelmäßige Beseitigung von Unkräutern, die Entfernung von Bodenkrusten sowie die Schaffung der günstigsten Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen, die für das volle Wachstum und die Entwicklung von Kartoffeln erforderlich sind.

Gute Ergebnisse und eine hohe Ausbeute an qualitativ hochwertigen Knollen werden durch die dreifache Bewässerung während der Vegetationsperiode sichergestellt. Es ist wichtig, solche Bewässerungsmaßnahmen durch die Einführung hochwertiger Düngemittel zu ergänzen. Für das Top-Dressing empfiehlt es sich, sowohl organische als auch mineralische Komplexe zu verwenden, deren Einführung abwechselnd empfohlen wird.

Eine sehr wichtige Maßnahme bei der Pflege von Kartoffeln ist nach wie vor der rechtzeitige Schutz der Kartoffelstände vor dem Kartoffelkäfer.

Unter Beachtung der Landtechnik ist es möglich, im Frühstadium bröckelige und schmackhafte junge Kartoffeln zu gewinnen.

Bewertungen von Gemüsebauern

Erfahrenen Kartoffelerzeugern wird empfohlen, „Liga“ -Kartoffeln anzupflanzen, wenn sie auf Haushaltsgrundstücken auf herkömmliche Weise nach dem 60 × 30 cm-Muster angebaut und in Gegenwart von sehr fruchtbaren Böden und kleinem Pflanzgut in Reihen von bis zu 0,25 m eingedickt werden.

Bewertungen über den Ertrag, der mit dieser Anbaumethode erzielt wird, sind positiv. Die Knollen sind groß, verkaufsfähig und von guter Haltbarkeit. Der Anbau von Frühkartoffelsorten, die in einem bestimmten Gebiet in Zonen unterteilt sind, bleibt jedoch die beste Option.

Kartoffel: Pflanzmethoden


Sehen Sie sich das Video an: Vom Acker auf den Teller: Kartoffeln für die Zukunft. Wie geht das? NDR Doku (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Uthman

    Es ist ausschließlich Ihre Meinung

  2. Keshakar

    Fuuuu ...

  3. Jacobe

    Dies ist das lustige Spiel

  4. Burley

    Ich entschuldige mich, aber könnten Sie bitte weitere Informationen geben.

  5. Izsak

    Mehr dieser Blogbeiträge.



Eine Nachricht schreiben