Tricks

Die Technologie des Anbaus von Erdbeersorten "russische Größe"

Die Technologie des Anbaus von Erdbeersorten "russische Größe"


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Erdbeersorte "Russian Size" ist eine großbeerige Hybride aus Gartenerdbeeren. Die Zeit, in der die Pflanze reichlich Früchte trägt, ist sehr lang und endet erst in den ersten zehn Tagen des Oktobers, wenn nachts ein stetiger Temperaturabfall zu beobachten ist.

Sortenbeschreibung

Gartenerdbeeren der Sorte Russian Size zeichnen sich durch sehr schmackhafte Beeren mit saftigem und dichtem Fruchtfleisch aus. Das Gewicht einer Beere kann je nach Technologie und Pflegemaßnahmen zwischen 48 und 50 g liegen. Der durchschnittliche Durchmesser variiert zwischen 5 und 8 cm. Erdbeer-leuchtend rote Farbe mit ausgezeichnetem Dessertgeschmack. Die Beerenproduktion ist während der gesamten Vegetationsperiode sehr reichlich und freundlich. Osoobrazovanie unbedeutend.

Landeregeln

Erdbeergarten "Russische Größe" wird sehr oft mit Saatgut angebaut, man kann es auch kultivieren und Setzlinge. Die Aussaat für hochwertige und kräftige Erdbeersämlinge sollte von Mitte Januar bis Mitte März erfolgen. Die Samen sollten sorgfältig und gleichmäßig auf der Oberfläche eines gut befeuchteten, fruchtbaren Bodens verteilt werden. Pflanzen müssen mit Glas- oder Plastikfolie abgedeckt werden.

Bei einer optimalen Temperatur von 18-22 ° C erscheinen die Massentriebe der Gartenerdbeeren spätestens einen Monat nach der Aussaat. Pflanzgefäße mit Sämlingen müssen regelmäßig belüftet und aus der Spritzpistole gespült werden. Das Pflücken der ausgewachsenen Sämlinge in der Phase eines Paares echter Blätter sollte in getrennten Pflanzkassetten erfolgen, die mit einer fruchtbaren Bodenmischung gefüllt sind.

Es ist möglich, Setzlinge von Gartenerdbeeren in Gegenwart von fünf echten Blättern zu pflanzen. Die Pflanzen können zwischen Mai und August unter Einhaltung eines Pflanzmaßes von 20 x 20 cm auf Kämme im Freiland umgepflanzt werden. Das Gelände sollte gut beleuchtet und so gut wie möglich vor den negativen Auswirkungen von Winden geschützt sein.

Erdbeere wächst sehr gut und trägt reichlich Früchte in Bereichen nach dem Anbau von Hülsenfrüchten, Petersilie und Knoblauch. Es ist zu beachten, dass Erdbeeren in Gegenden, in denen zuvor Gurken, Kohl, Tomaten oder Kartoffeln angebaut wurden, kaum Wurzeln schlagen.

Wie man Erdbeersamen pflanzt

Wachsende Empfehlungen

Die Erdbeere "Russische Größe" wächst gut auf jeder Art von Erde, aber mittelschonende Lehmböden sind am besten für volles Wachstum und reichlich Frucht. Sand und Lehmboden sollten einige Monate vor dem Pflanzen durch Auftragen einer großen Dosis hochwertiger organischer Düngemittel verbessert werden. Am besten ist es, wenn das Grundstück für den Anbau von Gartenerdbeeren flach und nicht zu steil und nach Südwesten ausgerichtet ist.

Gartenerdbeere ist eine recht unscheinbare Pflanze, aber eine gute Pflege garantiert eine qualitativ hochwertige Ernte hochwertiger Beeren.

  • Die Häufigkeit und Häufigkeit der Bewässerung von Gartenerdbeeren sollte durch den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens auf der Baustelle bestimmt werden. Die beste Methode zur Bewässerung von Gartenerdbeeren ist die Verwendung eines Tropfbewässerungssystems.
  • Die Methode des Anbaus von Gartenerdbeeren unter Vlies oder der Verwendung einer Mulchschicht gewinnt zunehmend an Beliebtheit, wodurch der Ertrag marktfähiger Beeren gesteigert und gleichzeitig der Aufwand für die Pflege von Pflanzen verringert werden kann.
  • Das erste Top-Dressing sollte eine Woche nach dem Pflanzen von Erdbeersämlingen im Freiland erfolgen. Zu diesem Zweck wird empfohlen, eine Kräuterinfusion oder eine Lösung aus flüssiger Königskerze zu verwenden, die durch eine Vogelkotinfusion ersetzt werden kann.

Es ist sehr wichtig, die Sauberkeit der Beerenplantagen und die rechtzeitige Entfernung des Unkrauts zu überwachen, gefolgt von einer Lockerung des Bodens und des Wurzelsystems der podokuchivanie Pflanzen. Zum Schutz vor Schädigungen durch verschiedene Krankheitserreger und Pilzkrankheiten sollten Pflanzen regelmäßig mit Fitosporin besprüht werden, ebenso wie mit allen systemischen insekten- und fungiziden Mitteln.

Remontante Gartenerdbeeren können lange Früchte tragen, aber gegen Herbst nimmt die Menge der Beeren an den Büschen ab. Um die Pflanzen für den Winter vorzubereiten, wird Dünger ausgebracht, vorbeugend gesprüht, trockene und kranke Blätter entfernt sowie gemulcht.

Sorten und Sorten von Erdbeeren

Bewertungen Gärtner

Erdbeer "Russian Size" ist den russischen Gärtnern erst seit relativ kurzer Zeit bekannt, so dass der Massenanbau dieser vielversprechenden Sorte derzeit nur in einigen Regionen beobachtet wird. Zu den Minuspunkten gehören eine starke Samenähnlichkeit und eine unzureichende Schotifizierung, was die unabhängige Vermehrung dieser Sorte erschwert. Im Allgemeinen sind die Bewertungen von Gärtnern, die bereits begonnen haben, solche Erdbeeren anzubauen, sehr positiv: Eine große und saubere Beere mit einer schönen Form und einem attraktiven Aussehen wird bis zum Spätherbst gebildet.



Bemerkungen:

  1. Mac Artuir

    Arbeiten Sie intelligent, nicht bis in die Nacht

  2. Fezshura

    Glaubst du, es spielt keine Rolle?

  3. Volkis

    dein Satz ist wunderschön

  4. Gardagami

    Es ist beschämend!



Eine Nachricht schreiben